Bromhexin und Codelac Broncho - Vergleich und was ist besser

Jeder kennt das Problem der Auswahl von Medikamenten in der kalten Jahreszeit. Viele Menschen beginnen mit der Einnahme von Hustenmedikamenten, in der Hoffnung auf eine schnelle Wirkung. Aber der Tag vergeht, nachts macht der Husten das Schlafen schwer - die Wirkung ist schwach oder gar nicht sichtbar. Was ist los Von Arzneimitteln, die auf die Behandlung von Husten abzielen, ist keine sofortige Wirkung zu erwarten, da es sich nicht um Schmerzmittel handelt.

Der Husten selbst spielt die Rolle eines besonderen Helfers des Organismus, er schützt den Körper vor Reizstoffen und verhindert das Eindringen von Fremdkörpern. Alles andere sind nur Symptome, die mit einer bestimmten Krankheit verbunden sind. Um dieses Symptom zu bekämpfen, werden üblicherweise solche Mittel eingesetzt, die eine gewisse Anzahl von Eigenschaften besitzen würden. Diese Mittel werden als mukolytisch bezeichnet, was bedeutet, dass sie den Auswurf verdünnen und dann aus dem Körper entfernen sollen.

Bromhexin

Eines dieser Werkzeuge, das dem Laien ständig zur Verfügung steht, ist Bromhexin. Er hat sich als eine Droge etabliert, die drei Arten von Wirkungen hat: schleimlösend, schleimlösend, Hustenmittel. Als Grundlage diente der Wirkstoff der Pflanze, der einen guten Einfluss auf die Verdünnung des Auswurfs hat. Anschließend wurde das chemische Analogon Bromhexin entwickelt.

Vorteile von Bromhexin:

  • Sirup, Lösung, Tabletten, Medizin, Dragee - eine Vielzahl von Freisetzungsformen.
  • Verdünnt Sputum aktiv und entfernt es dann aus dem Körper.
  • Es hat eine geringe antitussive Wirkung, enthält jedoch kein Codein, was sein unbestreitbarer Vorteil ist.
  • Empfohlen bei feuchtem Husten.
  • Fördert einen schnelleren Verlauf der Akutphase.
  • In der Regel verschrieben für alle Arten von Bronchitis, Lungenentzündung, Tuberkulose.

Das Medikament ist in Tablettenform erhältlich, der Sirup ist jedoch für die Verwendung besser geeignet. Es gibt immer noch eine Lösung, diese ist jedoch weniger verbreitet. Die Aktion beginnt am ersten Tag, und am zweiten oder fünften Tag ist ein deutlicherer Effekt zu erwarten.

Codelac Broncho

Codelac Broncho ist ein Kombinationspräparat und basiert auf mukolytischen und entzündungshemmenden Wirkungen. Es wird häufig verwendet, wenn eine gute Hustenmittelwirkung erzielt werden soll. Dies wird dadurch erreicht, dass die Bestandteile des Arzneimittels auf das Nervensystem einwirken und den Husten selbst direkt im Hustenzentrum unterdrücken.

Erkennungszeichen von Codelac Broncho:

  1. Es ist für mäßig feuchten und trockenen Husten angezeigt.
  2. Es gibt zwei Formen der Freisetzung - Elixier und Tabletten.
  3. Hilft bei anhaltendem Husten, indem direkt auf das Hustenzentrum eingewirkt wird.
  4. Kann unter Zusatz von Thymian hergestellt werden.
  5. Es wird für Bronchitis, Lungenentzündung, chronisch obstruktive Lungenerkrankung verschrieben.

Ähnlichkeit von Drogen

Beim Vergleich der beiden Medikamente lassen sich einige Gemeinsamkeiten feststellen. Beide Medikamente wirken sich positiv auf die Verdünnung des Sputums aus und tragen zu dessen Abgabe bei, bei der klassische Verlauf von Erkrankungen, die mit Problemen der Bronchien und Lunge verbunden sind. Es ist einfach anzuwenden, wenn Sie dem System folgen, beide wirken in Kombination mit anderen Medikamenten, aber Sie können sie nicht zusammen mit anderen Antitussiva verwenden, da sonst die gesamte Wirkung der Wirkung auf Null reduziert wird. Sie haben ähnliche Kontraindikationen: Sie können nicht während der Schwangerschaft, beim Stillen, bei Kindern unter sechs Jahren mit Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, wie z. B. einem Geschwür, angewendet werden.

Es ist wichtig zu wissen, dass Husten eine andere Orientierung hat. Es ist unmöglich, sogar gefährlich, trockenen Husten mit Mitteln zu behandeln, die keine ausgeprägte mukolytische Wirkung haben.

Erhöhen Sie auch nicht die Menge des Auswurfs, da der Körper sonst mit der Arbeit an seiner Entfernung nicht fertig wird.

In Fällen, in denen es nicht möglich ist, Ihren Arzt zu kontaktieren, ist es notwendig, die Eigenschaften der Medikamente, die für die Behandlung verantwortlich sind, genau zu kennen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass diese Medikamente nicht die Hauptkrankheit heilen, die Husten hervorruft, und daher müssen diese Medikamente in einem Komplex verwendet werden. Wir sollten nicht vergessen, dass bei verschiedenen Arten von Husten viel zu trinken empfohlen wird. Es trägt zu einer produktiveren Auswurfbildung bei.

Besonderheiten von Bromhexin und Codelac Broncho

BromhexinCodelac Broncho
Geeignet für Bronchitis, Tuberkulose, Lungenentzündung, Asthma, COPDAnwendbar für verschiedene Krankheiten mit Hustensymptomen.
Es verdünnt den Auswurf und fördert die Entfernung aus dem KörperWirkt auf das Hustenzentrum, beugt dem Auftreten von Husten vor, wirkt gleichzeitig entzündungshemmend.
Bestehend aus einer HauptkomponenteMehrere Komponenten
Viele Formen der FreilassungZwei Arten der Freilassung.

Ein wichtiger Punkt bei der Ernennung verschiedener Mukolytika ist das Kindesalter. Bei diesen beiden Medikamenten ist die Situation wie folgt:

  • Bromhexin. Sirupe können bei Kindern unter zwei Jahren mit Vorsicht angewendet werden.
  • Codelac Broncho. Nicht für Kinder unter zwei Jahren empfohlen. Tabletten können erst ab dem sechsten Lebensjahr getrunken werden.

Was soll man wählen?

Wenn Sie einen feuchten, aber nicht produktiven Husten haben, müssen Sie Bromhexin wählen. Es ist hervorragend geeignet, um die Dichte von schwer abzuleitendem Sputum zu verringern und dessen Entfernung zu unterstützen.

Bei trockenem und mäßig feuchtem Husten, der durch verschiedene Arten der Krankheit verursacht wird, können Sie den Codelac Broncho verwenden. Einige Ärzte empfehlen es, wenn der Husten so schwächend ist, dass er nachts nicht schläft, gleichzeitig aber mit anderen Erkältungssymptomen zu kämpfen ist, da sonst die Situation möglicherweise unverändert bleibt.

Die menschliche Gesundheit ist eine Sammlung komplexer Systeme. Um eine Sache in Ordnung zu bringen, ist es unmöglich, andere Signale vom Körper zu ignorieren. Um die Eigenschaften von Arzneimitteln für die Behandlung gut zu verstehen, ist keine medizinische Ausbildung erforderlich. Es genügt, ein für alle Mal zu verstehen, was der Mechanismus der Hustenbildung ist, was es ist und welche grundlegenden Eigenschaften es hat.

Empfohlen

Was ist besser als Xbox One oder Ps4 und wie unterscheiden sie sich?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Hummer und Hummer und was ist schmackhafter?
2019
Was ist besser Biorevitalisierung oder Botox - vergleichen und wählen
2019