Chevrolet Aveo und Cruz - ein Vergleich und was ist besser

Chevrolet ist die amerikanische Automobilmarke des Konzerns General Motors, der Fahrzeuge aller Segmente entwickelt, produziert und vertreibt. Der Hersteller verfügt über ein breites Spektrum an Automobilserien. Eine der Budgetoptionen ist der Chevrolet Aveo und der Chevrolet Cruze.

Chevrolet aveo

Kompaktwagen Klasse "B". Erhältlich in verschiedenen Varianten der Karosserie: 5-türige Limousine, 5-türige und 3-türige Schrägheckklappe. Es hat eine kleine Motorgröße. Das Fahrzeug ist für 4-5 Passagiere ausgelegt.

Niedrige Kosten und ziemlich hohe technische Eigenschaften machen Aveo zu einer beliebten Marke .

Auf dem Inlandsmarkt sind drei Generationen von Chevrolet vertreten:

  1. Die Veröffentlichung des ersten (Werksindex T-200 ) beginnt mit drei Serien. Autos dieses Modells sind mit einem Hubraum von 1, 2 bis 1, 6 Litern ausgestattet. Leistung 72-106 Liter. Schaltgetriebe.
  2. Die zweite Generation wird von einem Modell Chevrolet Aveo Limousine T-250 mit einem aktualisierten Design vertreten. Verbessertes Sicherheitssystem, 4-Gang-Automatik und 5-Gang-Schaltgetriebe.
  3. Die Veröffentlichung der dritten Generation des Aveo mit dem T-300- Index erfolgt im Jahr 2012. Das fünftürige Modell wird in Form einer Limousine und eines Fließheck präsentiert. Durch die Erhöhung der Steifigkeit der Karosserie verbessert sich das Fahrzeughandling. Das Paket enthält eine Servolenkung und ein elektronisches Stabilisierungssystem.

Chevrolet Aveo erfüllt alle Sicherheitsanforderungen.

Chevrolet Cruze

S-Klasse Limousine mit 5 Türen, Frontantrieb und Frontmotor. Seit 2009 wurden 5 Generationen veröffentlicht. Das Modell ist in drei Karosserievarianten erhältlich: viertürige Limousine, fünftüriges Schrägheck und fünftüriger Kombi. Eines der führenden Modelle seiner Klasse mit einem Hubraum von 1, 4 bis 2 Litern.

Das Auto ist stabil auf der Straße . Es verfügt über ein verbessertes Stabilisierungssystem, mit dem Sie auch auf rutschigen Straßen die Kontrolle behalten. Der Verkauf erfolgt mit einer Maschine und Schaltgetriebe.

Im Jahr 2012 hat das Auto externe Updates unterzogen. Überarbeitetes Design von Lüftung, Scheinwerfern, Scheiben und Kühlergrill. Die letzte Modernisierung des Modells erfolgte 2014.

Mit dem Anstieg der Fahrzeugkosten kamen optionale Funktionen hinzu (6 Airbags, schlüsselloser Zugang zum Innenraum, Parksensoren, Klimatisierung, einschließlich eines Blindzonenüberwachungssystems).

Was haben Chevrolet Aveo und Cruz gemeinsam?

Die Autobaureihen Aveo und Cruz haben viel gemeinsam. Beide Modelle sind günstig und gefragt. Richtete sich an eine Zielgruppe. Montagemaschinen in Russland beteiligt.

Auch haben Ähnlichkeiten in Modifikation und technischen Eigenschaften. Schrägheck Aveo und Cruz werden in einer neuen Version vorgestellt.

Vergleich und Unterschied der Modelle

Chevrolet Cruze und Aveo haben ähnliche und unterschiedliche Parameter.

Hauptähnlichkeiten:

  • Produziert in der gleichen Modifikation (Limousine, Schrägheck).
  • Getriebetyp (Schaltgetriebe, Automatikgetriebe).
  • Frontantrieb.
  • Kraftstoff (Benzin AI-95).
  • Anzahl der Türen (fünftürig).
  • Anzahl der Passagiersitze 5.
  • Herkunftsland Korea.

Was die äußerliche Ähnlichkeit betrifft, können beide Autos keine Heckscheibe mit einer kleinen Sichtfläche vorweisen.

Die Hauptunterschiede:

  1. Motorleistung Im Chevrolet Aveo beträgt das maximale Volumen 1, 6 Liter, im Chevrolet Cruze 2 Liter.
  2. Power Aveo 115 PS, Cruise 163 PS .
  3. Kraftstofftankinhalt: Aveo - 46 l, Cruise - bis zu 60 l .
  4. Höchstgeschwindigkeit pro Stunde: Aveo beschleunigt auf 189 km, Kreuzfahrt auf 200 km .
  5. Der Kraftstoffverbrauch pro 100 km im Chevrolet Aveo ist sparsamer.
  6. Beschleunigungszeit Die erste Option mit maximaler Geschwindigkeit beschleunigt in 11, 3 Sekunden, die Fahrt in 10, 1 Sekunden .
  7. Preis. Es gibt einen Unterschied, aber nicht signifikant. In ähnlichen Konfigurationen betragen die Kosten für eine Kreuzfahrt etwa 100.000 Rubel mehr .

Einer der Hauptunterschiede des Aveo im äußeren Stil ist die Form der Frontoptik.

Welches Modell bevorzugen

Chevrolet Aveo zielt auf Individualisten . Für Liebhaber von Fahrercharakter und einzigartigem Frontpanel passt das Auto perfekt.

Familienangehörige sollten auf den Chevrolet Cruze achten. Das Auto ist mehr dimensionale, komfortabel, praktisch, bietet Platz für Kinder hinter sich. Ein weiteres Plus - stört nicht bei starken Schlägen im Fahrgestell. Die Heckkabine Aveo ist aufgrund des geringen Abstandes zwischen den Sitzen weniger komfortabel.

Externe Daten Cruze präsentabler . Es werden teurere Polymermaterialien und Gewebeeinsätze verwendet.

Beim Fahren außerhalb der Stadt zeichnet sich der Chevrolet Aveo durch übermäßige Steifigkeit aus . Am auffälligsten beim Durchfahren größerer Unregelmäßigkeiten. Sie reagiert jedoch akut auf das Lenkrad und rollt nicht in den Kurven. Außerdem unterscheidet sich das Modell durch eine zu geringe Bodenfreiheit ( 115 mm ), die es nicht ermöglicht, den Bordstein zu berühren und hervorstehende Luken zu überwinden.

Cruise bietet mehr Möglichkeiten, um größere Unregelmäßigkeiten und Hindernisse zu überwinden. Es ist viel höher, weicher und eleganter. Auch bequemere Vordersitze. Sie haben eine optimale Form des Kissens und des Rückens und entspannen alle Muskeln während des Fahrens. Entwickelte seitliche Unterstützung während aktiver Manöver verhindert die Bewegung von Passagieren.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen Injektor und Injektor?
2019
Was ist besser "Ibuprofen" oder "Nurofen" - wie man die richtige Wahl trifft
2019
Was ist besser als "Prospan" oder "Erespal" und wie unterscheiden sie sich?
2019