Der Unterschied zwischen einer herkömmlichen Spritzpistole und einer Spritzpistole mit Kompressor

Lackierpistole ist nicht nur in der Industrie, sondern auch im Haushalt ein unverzichtbares Werkzeug. Spritzpistolen werden häufig bei Bau- und Reparaturarbeiten sowie in der Möbelherstellung eingesetzt. Die Beliebtheit von Feldspritzen hängt mit der Möglichkeit zusammen:

  • Schnelle Abwicklung großer Robotermengen.
  • Hochwertige Lackbeschichtung.
  • Arbeitet auf der Reliefoberfläche an schwer erreichbaren Stellen.

Was sind die Spritzpistolen?

Heute gibt es zwei Haupttypen von Spritzpistolen:

  • Pneumatisch - Arbeiten auf Kosten der vom Kompressor kommenden Druckluft mit dem Empfänger.
  • Elektrisch - Arbeiten mit dem von der Elektropumpe erzeugten Druck.

Pneumatische Pulverisierer

Pneumatische Spritzpistole ist ein professionelles Gerät. Es besteht aus einer Spritzpistole und einem Kompressor mit einem Empfänger. Wenn der Kompressor Luft in den Behälter pumpt, entsteht ein bestimmter Druck, normalerweise 6-8 Bar. Luft durch den Schlauch wird der Spritzpistole in Form einer Pistole zugeführt, die als Airbrush bezeichnet wird. In der Spritzpistole befindet sich ein Tank, in den direkt Farbe gegossen wird. Wenn Sie den Auslösehebel der Sprühpistole drücken, wird der Lack durch die unter Druck stehende Luft in kleine Partikel zerlegt und gleichmäßig aus der Düse gedrückt.

Dieses Gerät ist nicht billig, daher wird es in der Regel nicht im täglichen Leben von Menschen verwendet, die nicht professionell malen. Die hohen Kosten solcher Geräte können sich schnell amortisieren, da der Kompressor zusätzlich nicht nur zum Anschluss an die Spritzpistole verwendet werden kann. So kann der Betrieb von Druckluftwerkzeugen, Sandstrahlen, Aufpumpen von Reifen und Blasen von Teilen sichergestellt werden.

Elektrische Spritzpistolen

Elektrisches Sprühen liefert Farbe, indem es durch die Hochdruckpumpe geleitet wird. Diese Konstruktion versorgt die Druckluft nicht mit Farbe, weshalb die Schnittqualität der pneumatischen Methode unterlegen ist.

Elektrische Farbspritzgeräte sind leicht und kompakt. Die Kosten für einen Elektropulverisierer sind viel niedriger als für einen pneumatischen. Meist werden Elektrosprayer für Bau- und Reparaturarbeiten eingesetzt, da die Lackqualität (Lackmaterial) nicht so zufriedenstellend ist und sich nicht zum Lackieren von Autos oder Möbeln eignet. Aber für den Einsatz in anderen Werken, die die Qualität der Beschichtung weniger fordern, sind sie einfach ein unverzichtbares Werkzeug.

Die Arbeitsgeschwindigkeit und -qualität eines solchen Zerstäubers ist im Vergleich zur Arbeit eines Pinsels oder einer Walze zehnmal höher. Die Kosten für das Gerät sind recht günstig, so dass es durchaus möglich ist, es zur Selbstreparatur im Haus zu erwerben.

Unterschied pneumatischer und elektrischer Sprühstrahl

Im Gegensatz zu pneumatischem, elektrischem Sprühen sind die Anforderungen an die Zusammensetzung der versprühten Farbe höher . Damit er nicht mit zu dicken Lacken arbeiten kann, müssen sie mehr Lösungsmittel hinzufügen. Natürlich ist dies kein Problem, aber es gibt Fälle, in denen dies nicht akzeptabel ist. Der elektrische Pulverisierer ist aufgrund seiner geringeren Abmessungen und seines Gewichts viel einfacher zu transportieren und zu lagern.

Druckluftspray hat eine feinfühligere Einstellung. Die Kalibrierung der geblasenen Wolke kann nicht nur an der Pistole selbst durchgeführt werden, sondern auch, um den erforderlichen Luftdruck direkt am Kompressor einzustellen. Verschiedene Farben und Lacke haben beim Sprühen unterschiedliche empfohlene Luftdruckparameter. Dies ist besonders wichtig beim Lackieren von Autos.

Es ist auch zu erwähnen, dass der Kompressor, wenn er Luft in den Empfänger drückt, im Vergleich zum Betrieb einer elektrischen Spritzpistole ziemlich laut ist. Bei der Reparatur von Robotern in Mehrfamilienhäusern, bei denen ein erhöhter Lärm für andere unangenehm ist, ist eine elektrische Spritzpistole vorzuziehen.

Die Spritzpistole mit Kompressor hat gegenüber der elektrischen einen weiteren wichtigen Vorteil, nämlich die Möglichkeit, die Spritzpistole selbst auszutauschen. Spritzpistolen haben unterschiedliche Einstellparameter und Düsenaustrittsgrößen. Mit ein paar unterschiedlichen Düsen in ihren Eigenschaften - Spritzpistolen - können Sie die Leistung der Spritzpistole je nach den Anforderungen der verwendeten Lackmaterialien vollständig ändern.

Empfohlen

Wie unterscheidet sich die menschliche Sprache von der tierischen Sprache?
2019
Was ist besser, um einen Epilierer oder Shugaring zu wählen: Merkmale und Unterschiede
2019
Was ist der Unterschied zwischen den Fold Katzen Briten und Schotten?
2019