Effezel oder Baziron - wie unterscheiden sich Drogen und was ist besser?

Akne ist ein ernstes Problem für Teenager und Erwachsene. Die moderne Medizin bietet eine Vielzahl von Medikamenten an, um diese Krankheit loszuwerden. Die Menschen möchten eine klare Haut und probieren alle möglichen Produkte aus. Effesel und Baziron sind beliebte Medikamente zur Behandlung von Akne. Oft fragen sich die Leute, welches Medikament wirksamer ist? Um die Frage zu beantworten, müssen Sie die Eigenschaften beider Mittel genauer betrachten.

Effesel

Der Wirkstoff ist Adapalen und Benzoylperoxid . Erhältlich in Gelform zur äußerlichen Anwendung. Das Tool wird erfolgreich bei der Behandlung von Akne eingesetzt. Wirkstoffe ergänzen sich gut.

Adapalen - hat eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung. Es ist in der Lage, die Schwere entzündlicher Prozesse bei Akne zu verringern. Benzoylperoxid - wirkt antimikrobiell. Die Substanz normalisiert die Talgproduktion und hat einen Peeling-Effekt.

Die Hauptindikation ist Akne, bei der es sich um Pusteln, Komedonen und Papeln handelt.

Gegenanzeigen sind allergische Reaktionen auf die Bestandteile des Arzneimittels. Es wird auch nicht empfohlen, das Tool für Kinder unter 12 Jahren zu verwenden, da das Medikament nicht für Menschen dieses Alters untersucht wurde.

Es wird empfohlen, das Gel vor dem Schlafengehen auf problematische Haut aufzutragen. Ein merkliches Ergebnis kann nach 1-4 Wochen nach regelmäßiger Anwendung beobachtet werden . Wenn es keine Wirkung oder negative Manifestationen gibt, sollten Sie die Einnahme des Arzneimittels beenden.

Unter den Nebenwirkungen können identifiziert werden:

  • Kontakt und allergische Dermatitis.
  • Trockene und schuppige Haut.
  • Sonnenbrand.
  • Juckreiz.
  • Brennen.

Diese Symptome verschwinden nach 7 Tagen von selbst und erfordern keine zusätzliche Therapie.

Baziron

Der Wirkstoff ist Benzoylperoxid . Erhältlich in Gelform. Baziron hat eine ausgeprägte antimikrobielle Wirkung. Verbessert auch die Sauerstoffversorgung des Gewebes. Normalisiert die Talgproduktion und spendet Feuchtigkeit.

Der Wirkstoff zieht schlecht in die Haut ein und wandelt sich allmählich in Benzoesäure um. Es tritt in den Blutkreislauf ein. Wird hauptsächlich von den Nieren ausgeschieden. Im Gewebe sammelt sich nicht.

Die Hauptindikation ist Akne . Es kann auch bei der Behandlung von Komedonen ohne Akne eingesetzt werden. Das Gel wird auch zur Behandlung von trophischen Geschwüren verwendet.

Gegenanzeigen sind eine allergische Reaktion auf die Komponenten sowie auf Kinder bis 12 Jahre.

Das Gel wird auf die betroffenen Stellen der gereinigten, trockenen Haut aufgetragen. Normalerweise 1-2 mal am Tag . Die Behandlungsdauer sollte mindestens drei Monate betragen. Die therapeutische Wirkung wird frühestens nach 4 Wochen regelmäßiger Anwendung beobachtet . Bei Bedarf kann die Behandlung nach einer gewissen Zeit wiederholt werden.

Manchmal können bei der Anwendung einer großen Substanzmenge eine Reihe von Nebenwirkungen auftreten. Sie umfassen:

  • Reizung und Rötung der Haut.
  • Peeling.
  • Juckreiz.
  • Brennen.
  • Allergische Reaktion in Form von Dermatitis, verschiedene Hautausschläge.

Wenn diese Symptome auftreten, stellen Sie Gebrauch des Rauschgifts ein. In der Regel ist eine symptomatische Therapie nicht erforderlich, und die Manifestationen verschwinden nach einigen Tagen von selbst.

Was soll man wählen?

Es ist unmöglich, eindeutig zu sagen, welches der Medikamente wirksamer ist. Sie haben fast die gleiche Zusammensetzung . Der Wirkstoff ist derselbe, aber in Effezel ist der zweite Wirkstoff Adapalen.

Diese Fonds haben die gleichen Verwendungshinweise . Die Anweisungen an Baziron besagen jedoch, dass es zur Behandlung von trophischen Geschwüren verwendet werden kann. Gegenanzeigen für Medikamente sind die gleichen wie Nebenwirkungen.

Bei der Anwendung der Präparate ist es unmöglich, den Schlag auf die Schleimhäute zu erlauben. Sie können Gele auch nicht auf Stellen mit Hautschäden auftragen. Wenn Nebenwirkungen auftreten, entsorgen Sie den Wirkstoff und ersetzen Sie ihn durch einen anderen.

Gel Baziron hat mehrere Dosierungen. Bei richtig ausgewählter Dosierung hat es mehrere Vorteile. Dazu gehören:

  • Verbessert die Durchblutung und Ernährung der Hautzellen.
  • Fördert die Heilung von Narben und Hautfehlern.
  • Es hat eine gute entzündungshemmende Wirkung.
  • Normalisiert die Talgdrüsen.
  • Tötet pathogene Mikroflora ab.
  • Peeling für abgestorbene Hautzellen.

Effezel hat die gleichen Vorteile. Im Vergleich zu Baziron ist dieses Gel jedoch viel besser. Es ist ein Zweikomponenten-Medikament, das keine Analoga enthält. Zuvor musste Akne mit verschiedenen Mitteln beseitigt werden. Effezel enthält jetzt alle notwendigen Komponenten. Einige Produkte haben eine ähnliche Zusammensetzung, jedoch keine solche Wirkstoffkonzentration. Daher muss der Effekt wesentlich länger warten als beim Auftragen von Effezel.

Effezel produziert in der Schweiz. Die Kosten betragen ungefähr 1000 Rubel für eine Tube mit 30 g. Baziron wird von einem französischen pharmakologischen Unternehmen hergestellt. Die durchschnittlichen Kosten pro 40 g Tube betragen 500-700 Rubel . Es kann gefolgert werden, dass Baziron viel weniger kostet.

Fazit

Es ist unmöglich, eindeutig zu sagen, welches der Medikamente wirksamer ist. Jeder Mensch muss das Medikament für sich selbst auswählen. Viele Studien haben jedoch gezeigt, dass Effezel im Kampf gegen Akneausschlag viel wirksamer ist als Baziron, da es aus zwei Komponenten besteht. Es ist jedoch viel teurer.

Medikamente sind in Indikationen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen fast gleich. Vor der Anwendung sollten Sie jedoch einen Arzt konsultieren. Er kann vorschlagen, welches der Medikamente in einem bestimmten Fall wirksamer ist. Wenn Nebenwirkungen auftreten, sollten Sie sich auch an einen Spezialisten wenden, um einen ähnlichen Ersatz für das Medikament vorzuschlagen.

Empfohlen

Wie unterscheidet sich ein Partizip von einem Adjektiv?
2019
VAZ 2110 oder VAZ 2112: Vergleich von Autos und was ist besser
2019
Was ist Clotrimazol Salbe aus dem Gel - die Hauptunterschiede
2019