Ergoferon und Tsikloferon - wir vergleichen und wählen, was besser ist

Sehr oft stellt sich die Frage nach der Anwendung von Virustabletten während der Zeit der Verschlimmerung von Krankheiten. Aber nicht jeder Patient weiß, welche nützlichen Eigenschaften einfache und verfügbare Medikamente haben. Der folgende Artikel beschreibt zwei wirksame antivirale Medikamente, die sehr schwere Krankheiten behandeln.

Ergoferon

Ergoferon ist ein Arzneimittel, das auf natürlichen Inhaltsstoffen basiert. Es hat antivirale und entzündungshemmende, immunstimulierende Wirkungen.

Die klinische Wirksamkeit des Stoffes wurde bei folgenden Erkrankungen nachgewiesen: verschiedene Influenza-A- und -B-Erkrankungen, akute respiratorische Virusinfektionen (akute respiratorische Infektionen), Herpesviren, intestinale Viruserkrankungen, hämorrhagisches Fieber.

Indikationen zur Verwendung:

  • Influenza A und B.
  • SARS.
  • Herpes-Viren.
  • Darmtypen von Viren.
  • Hämorrhagisches Fieber.

Zulassungsempfehlungen:

  1. Das Arzneimittel wird vor einer Mahlzeit oral eingenommen. Das Medikament muss absorbiert und nicht gekaut werden.
  2. Wenn ein Medikament für Kinder zwischen 5 Monaten und 3 Jahren verschrieben wird, müssen die Tropfen nach dem Zertrümmern des Medikaments in einem Esslöffel aufgelöst werden.
  3. Am ersten Tag sollte das Arzneimittel nach einem bestimmten erweiterten Schema verzehrt werden: einer Tabelle. jede halbe Stunde 4 tab. in zwei Stunden. Danach müssen Sie 4 weitere Pillen am selben Tag im selben Zeitintervall einnehmen. Weiter in den folgenden Tagen müssen Sie einen Tisch nehmen. dreimal täglich, bis sich der Patient erholt hat.
  4. Wenn eine schnelle Wiederherstellung des Arzneimittels dringend erforderlich ist, kann es mit anderen antiviralen Wirkstoffen kombiniert werden.

Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:

  • Individuelle Unverträglichkeit aufgrund seiner einzelnen Komponenten.
  • Schwangere können nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden.
  • Ergoferon ist in seinen Eigenschaften mit allen anderen Arzneimitteln kompatibel.

Formfreigabe: Packungen mit 20 Tabletten. Das Arzneimittel sollte an einem dunklen, vor Kindern geschützten Ort bei einer Temperatur von bis zu 23 Grad gelagert werden. Die Haltbarkeit des Arzneimittels beträgt 3 Jahre ab Herstellungsdatum. Das Herstellungsdatum ist auf der Verpackung angegeben. Es ist ohne Rezept erhältlich.

Der Preis für Medikamente beträgt im Durchschnitt 350 Rubel .

Cycloferon

Biologisches Medikament mit antiviraler, immunstimulierender Wirkung. Das Medikament kann Schwellungen reduzieren und die Produktion von Interferon erhöhen . Die Substanz stoppt die virale Aktivität zu Beginn der Krankheit.

Cycloferon ist wirksam bei der Bekämpfung einer großen Anzahl von Infektionskrankheiten wie Grippe, HIV, Herpes und dergleichen. Das Medikament kann die Reduktion von Tumoren einer großen Anzahl von Arten beeinflussen. Das Medikament wird innerhalb von 7 Stunden vollständig aus dem Körper ausgeschieden.

Indikationen zur Verwendung:

  • HIV ist das Anfangsstadium.
  • Herpes
  • Hepatitis.
  • ARVI
  • Immunschwäche.

Gebrauchsanweisung:

  1. Die genaue Dosierung kann vom Arzt nach der Untersuchung verordnet werden.
  2. Ist dies nicht der Fall, kann das Arzneimittel wie folgt eingenommen werden:
  3. Herpes - zwei Tabletten einmal täglich für 21 Tage.
  4. ARVI - sofort sechs Tabletten, am nächsten Tag drei Tabletten, fünf Tage hintereinander.
  5. Immunschwäche - zwei Pillen für 23-25 ​​Tage.
  6. Hepatitis-4-Tabelle. Tag für 20 Tage, dann einen Arzt aufsuchen.
  7. Es spielt keine Rolle, wie die Substanz vor dem Essen, während des Essens oder danach angewendet wird.

Gegenanzeigen:

  • Verboten für schwangere und stillende Frauen.
  • Kinder unter 4 Jahren.
  • Menschen mit Leberzirrhose.

Nebenwirkungen:

  • Das Medikament kann eine individuelle Unverträglichkeit verursachen.
  • In einem anderen Fall kann eine allergische Reaktion auftreten.

Freigabeform: 10 Tab. in einer Packung mit einer Dosierung von 150 mg . Verfallsdatum 24 Monate ab Herstellungsdatum. Es ist ohne Rezept erhältlich.

Die Kosten variieren von 160 bis 190 Rubel .

Vergleich von Drogen

Auf den ersten Blick scheinen beide Medikamente gleich zu sein, aber es gibt einen großen Unterschied zwischen ihnen.

Wenn wir über Ähnlichkeiten sprechen, dann haben beide Arzneimittel eine immunstimulierende Wirkung und werden für verschiedene Virusinfektionen von ARVI, Influenza, verschrieben.

Unterschiede:

  1. Ergoferon hat eine breite Palette von Aktivitäten.
  2. Ergoferon hat einen erheblichen Konsum von Pillen. Erst am ersten Tag muss der Patient fast eine halbe Packung trinken - 8 Tabletten . Cycloferon kann am ersten Tag in einer Menge von nicht mehr als 4 Tabletten eingenommen werden .
  3. Cycloferon wird immer in Kombination mit anderen Arzneimitteln angewendet.
  4. Ergoferon Im Gegensatz zu Cycloferon, das während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden kann, weist das Arzneimittel keine spezifischen Kontraindikationen auf. Die Zusammensetzung von Erhoferon besteht hauptsächlich aus natürlichen Bestandteilen, die bei Einnahme keine starken und Nebenwirkungen hervorrufen. Es gab keinen direkten nachgewiesenen Schaden in der Schwangerschaft mit Cycloferon, aber es war auch für schwangere und stillende Frauen verboten.
  5. Cycloferon kann schwere allergische Reaktionen hervorrufen (Juckreiz, Reizung, Hautausschlag).

Das Regime hat einen signifikanten Unterschied.

  • Ergoferon darf von Kindern ab 6 Monaten angewendet werden. Cycloferon ab 4 Jahren.
  • Ergoferon hat am ersten Tag der Einnahme des Arzneimittels eine hohe Dosierung (bis zu 8 Stück). Cycloferon von 3-4 Tabletten, je nach ärztlicher Verschreibung.
  • Ergoferon ist nur in Tablettenform erhältlich. Cycloferon ist in Form von Tabletten, Zäpfchen und Salben erhältlich.

Welches Medikament soll ich wählen?

Ärzte erlauben gemeinsame Medikamente . Diese Art der Behandlung wird für Komplikationen oder akute Lecks von ARVI, Hepatitis oder Influenza verschrieben. Beide Medikamente ergänzen und verstärken in diesem Fall die therapeutische Wirkung. Bei einer milderen Form der Erkrankung ernennen Ärzte Ergoferon zunächst aufgrund seiner sanften Zusammensetzung.

Ergoferon wird am besten bei SARS und akuten Infektionen der Atemwege bei Kindern ab 6 Monaten und stillenden Müttern angewendet. Als vorbeugende Maßnahme in Zeiten erhöhter Gefahren und Epidemien. Es ist für schwangere Frauen geeignet, aber nach Rücksprache mit Ihrem Arzt. Aufgrund seiner natürlichen Bestandteile, die in der Zusammensetzung enthalten sind, wird das Medikament für Menschen im Alter von 50 bis 60 Jahren empfohlen. Nachgewiesene Wirksamkeit bei den ersten Formen der Influenza und bei einem milden Verlauf von Herpeserkrankungen.

Cycloferon ist ein schwerwiegenderes Mittel, es wird häufig für akute Formen der Krankheit verschrieben. Es kann für die ersten und längeren Stadien der Infektion empfohlen werden. Die Dosis des Arzneimittels muss vom behandelnden Arzt individuell berechnet werden. Aufgrund der Art seiner Zusammensetzung wird das Medikament für Menschen mit HIV im Anfangsstadium empfohlen. Cycloferon hilft Kindern nach 4 Jahren bei Darminfektionen jeglicher Art.

Fazit

Beide Medikamente haben im Allgemeinen eine ähnliche klinische Wirkung, unterscheiden sich jedoch in Zusammensetzung und Wirkung auf den Körper des Patienten. Somit ist Ergoferon die Wahl für nicht schwerwiegende Krankheiten und leichte Stadien. Sie können mit dem Empfang beginnen, bevor Sie zum Arzt gehen.

Cycloferon wirkt sich schwerwiegender auf den Körper aus, weshalb die Aufnahme nur dann sinnvoll ist, wenn dies unbedingt erforderlich ist. Sie können Cycloferon erst nach einem Arztbesuch einnehmen.

Empfohlen

Wann ist es besser morgens oder abends zu laufen und was ist der grundlegende Unterschied?
2019
Was ist der Unterschied zwischen bleihaltigem und bleifreiem Benzin?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Akkordlohn und Zeitlohn?
2019