Handlung und Handlung: Was ist das und wie unterscheiden sie sich?

Die Begriffe „Handlung“ und „Handlung“ sind für jeden lesenden und kunstinteressierten Menschen üblich. Trotz ihrer Vertrautheit und scheinbaren Klarheit sind die Definitionen dieser Begriffe jedoch häufig mehrdeutig und kontrovers. Warum? Wahrscheinlich wegen der engen Beziehung. Um zu entscheiden, worum es in dieser Beziehung geht und wie sich diese Konzepte noch unterscheiden, müssen sie getrennt betrachtet werden.

Was ist die Handlung

"Die Handlung" - (lateinisch - Fabula) ist die eigentliche Konfliktbasis der Erzählung. Die Kette von Ereignissen und Fakten, die den Kern bei der Erstellung eines Werks eines beliebigen Genres bilden.

Ursprünglich wurde dieser Begriff verwendet, um ein literarisches Werk eines bestimmten Genres oder vielmehr Märchen, Fabeln, Gleichnisse, Mythen zu bezeichnen. In der Zukunft beginnt die Handlung unter dem Einfluss der Entwicklung der Literatur und der literarischen Formen einen Teil des Werkes zu bezeichnen, der ihre Grundlage ist und sich nur in der Form der Präsentation ändert.

Auf dieser Grundlage ergaben sich zwei Ansichten zum Wesen der Handlung:

Die Handlung ist ein Rohstoff, der keine Elemente künstlerischer Bilder enthält. Als bildliches Beispiel kann man Ton nehmen, ein Stück Stein. Weder in Ton noch in Stein steckt der Verdienst, wie viel Kreativität und in welcher Form in diese Materialien gesteckt wird, um ein Kunstwerk zu schaffen. Die Veranstaltung selbst hat keine qualitative Bedeutung, es ist wichtig, wie sie präsentiert wird.

Ein Plot ist ein Element, das eine kreative Basis enthält . Anhand des obigen Beispiels trifft der Meister bei der Auswahl eines Materials für die Arbeit eine kreative Auswahl. Die Qualität von Ton und Stein ist nicht der letzte Wert bei der Schaffung eines künstlerischen Schaffens. Das heißt, Qualität und Umfang der Veranstaltung können den Wert der gesamten Arbeit beeinflussen.

Bisher bleibt die Priorität der Bedeutung der Storyline hinter der Position 2 zurück.

Die Grundstücke sind unterteilt in:

  • Romantisch.
  • Utopisch.
  • Mythologisch.
  • Fabelhaft
  • Realistisch und andere.

Dies hängt von der Beurteilung der umgebenden Realität des Konflikts sowie vom Wesen des Objekts ab, das in der Handlung betrachtet wird.

Beispiel für die Verwendung des Plots

Während des Studiums der Dokumente über den Aufstand, Yemelyan Pugachev, A.S. Puschkin erfährt vom Schicksal eines Adligen namens Pjotr ​​Grinev. Die Tatsache, dass Grinev den Verdacht hegte, Pugachevs Ideen zu unterstützen, wird zu einer Handlung in der berühmten Geschichte von Captain's Daughter.

Was ist die Handlung

Die Handlung (fr. Sujet, wörtlich „ Objekt “) ist eine Veranstaltungsreihe, die Abfolge von Akten, Episoden, Szenen, die nach den dramatischen Regeln der Erzählung angeordnet sind.

Die Handlung im Drama kann von der zeitlichen Abfolge der Ereignisse abweichen, ohne sich an einen strengen zeitlichen Rahmen zu halten.

Zu den häufigsten Szenen zählen „Roving“ - in der Folklore vieler Nationen in verschiedenen Territorien in Form von Märchen, Epen, Legenden und Mythen. Im Allgemeinen ist der Schwerpunkt der Diagramme so unterschiedlich, dass alle Versuche, sie in eine kleine Anzahl von Gruppen einzuteilen, nicht zum gewünschten Ergebnis geführt haben.

Am umfassendsten ist die Liste, die Georges Polti (französischer Forscher) Ende des 19. Jahrhunderts zusammengestellt hat. Es enthält 36 Handlungskollisionen, die folgende Themen behandeln:

  • Ehebrecher.
  • Verrat eines der Ehegatten mit Mord.
  • Aufruhr
  • Wahnsinn
  • Die unehrlichen Taten eines nahen Wesens.
  • Propaganda der Gottlosigkeit.
  • Unbewusste Eifersucht.
  • Unerwartetes Unglück.
  • Neu gefunden.
  • Leistung
  • Opfer
  • Verzicht auf alles aus Leidenschaft.
  • Spenden Sie für die Idee an Ihre Lieben.
  • Gejagt.
  • Rätsel.
  • Liebe es, Hindernisse zu überwinden.
  • Liebe zu einem Feind.
  • Bitte
  • Rache im Namen der Vergeltung.
  • Intragenitale Rache.
  • Unerwarteter Inzest.
  • Totschlag eines geliebten Menschen.
  • Opfere dich für deine Lieben.
  • Mutiger Versuch.
  • Entführung
  • Verlust von geliebten Menschen.
  • Erlösung.
  • Wettbewerb unter geliebten Menschen.
  • Selbstaufopferung im Namen des Ideals.
  • Das Verbrechen der Liebe.
  • Ungleiche Rivalität.
  • Verwandter Hass
  • Qualen des Gewissens.
  • Ehrgeiz
  • Gerichtlicher Fehler.

Beispiel für die Verwendung des Plots

Die oben erwähnte Geschichte eines Adligen P. Grinev, der als Handlung zur Geschichte von A.S. Puschkins „Die Tochter des Kapitäns“ wurde zu einer Geschichte, die von einem großen historischen Ereignis in der Geschichte Russlands erzählt, das das Schicksal zweier junger Liebhaber und derer, die zusammen junge Menschen sein wollen, durchlief.

Die Handlung besteht aus einem Prolog, einer Exposition, einer Handlung, der Haupthandlung, einem Höhepunkt, einer Auflösung, einem Epilog. Einige von ihnen sind obligatorisch in die Struktur der Arbeit einbezogen, andere (Prolog, Epilog) fehlen möglicherweise.

Die Handlung und Handlung - das Allgemeine und die Unterschiede

Beide Konzepte vereinen die Tatsache, dass sie die Grundlage jeder Arbeit bilden und deren Gegenstand und Inhalt bestimmen.

Unterschiede:

  1. Die Handlung - was ist passiert. Die Handlung - wie man es erzählt. Beispiel: Um sich mit der Handlung des Films vertraut zu machen, hören Sie sich einfach die Nacherzählung des Inhalts der Zusammenfassung an. Um sich mit der Handlung vertraut zu machen, müssen Sie den Film vollständig ansehen.
  2. Die Handlung ist die Konfliktbasis der Arbeit. Die Kette von Ereignissen und Fakten, die den Kern bei der Erstellung eines Werks eines beliebigen Genres bilden. Die Handlung ist ein Umriss der Handlung, der die Form und Reihenfolge der Darstellung des Geschehens definiert.
  3. Eine Handlung ist eine reale oder fiktive Tatsache, die eine strenge zeitliche Abfolge enthält. Die Handlung - ermöglicht es Ihnen, die Form der Darstellung eines realen oder fiktiven Faktums in freier Darstellung zu bestimmen, wenn Sie freie chronologische Variationen verwenden und echte Konflikthelden durch literarische Charaktere ersetzen.
  4. Die Lebensdauer des Grundstücks ist kürzer als die Lebensdauer des Grundstücks. Ein Konflikt, der einmal passiert ist, ist bald vergessen. Der Konflikt, der in der Handlung des Kunstwerks erzählt wird, hat die Chance, Dutzende und sogar Hunderte von Jahren zu leben (die wahre Geschichte der Verbindung mit dem Aufstand von Yemelyan Pugachev, einem jungen russischen Adligen Peter Grinev, ist längst in Vergessenheit geraten, und die Handlung der Geschichte "Die Tochter des Kapitäns" wurde zu einem der besten literarischen Werke, das über die russische Geschichte erzählt einfache, zugängliche Sprache).

Empfohlen

Was ist besser als Xbox One oder Ps4 und wie unterscheiden sie sich?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Hummer und Hummer und was ist schmackhafter?
2019
Was ist besser Biorevitalisierung oder Botox - vergleichen und wählen
2019