Hepa-Mertz und Essentiale - der Vergleich von Drogen und was ist besser

Die Leber ist ein einzigartiges Organ im menschlichen Körper, da ihre Zellen die Fähigkeit besitzen, sich selbst zu reparieren. Es führt viele wichtige Funktionen aus.

Es scheint, welche Krankheiten kann es geben? Nur ein gesundes Organ kann sich jedoch fortpflanzen. Mit dem Auftreten von pathologischen Prozessen werden alle Kräfte des Körpers geschickt, um sie zu bekämpfen.

Die Situation wird durch das Fehlen von Nervenenden an der Leber verschlimmert. Dies führt häufig dazu, dass sich Krankheiten manifestieren und erst in einem schwerwiegenden Stadium diagnostiziert werden.

In der pharmakologischen Industrie gibt es eine große Anzahl von Medikamenten, die darauf abzielen, den Zustand zu lindern, unangenehme Symptome zu beseitigen und Lebererkrankungen zu behandeln.

Gepa-Mertz und Essentiale sind Arzneimittel, die gute Ergebnisse zeigen und sehr beliebt sind.

Hepa-Mertz

Hepa-Mertz ist ein medizinisches Hilfsmittel zur Behandlung von pathologischen Zuständen der Leber. Es wirkt entgiftend, reduziert den Ammoniakspiegel im Körper, stimuliert die Produktion von Wachstumshormon und Insulin, normalisiert die Aktivität von Leberzellenenzymen.

Das Medikament gehört zur Gruppe der Hepatoprotektoren . Der Hauptwirkstoff von Hepa-Mertz ist Ornithin-Aspartat .

Indikationen für die Verwendung des Medizinprodukts:

  • Akute und chronische Lebererkrankung, begleitet von einer Verletzung des Ammoniakstoffwechsels im Körper.
  • Hepatische Enzephalopathie (latent und offen).
  • Bewusstseinsstörungen - Koma oder Präkoma (als Bestandteil einer komplexen Therapie).
  • Als Korrekturzusatz bei Patienten mit Proteinmangel (bei parenteraler Ernährung).

Das Medikament ist in 2 Typen erhältlich:

  1. Granulate zur Herstellung einer Lösung zur oralen Verabreichung.
  2. Ampullen mit einem Konzentrat zur Herstellung einer Infusionslösung.

Mögliche negative Reaktionen auf das Medikament seitens des Körpers sind lokale hautallergische Reaktionen, selten - Verschlechterung der Gesundheit, Erbrechen, Übelkeit.

Hepa-Mertz wird in den folgenden Fällen nicht zur Anwendung bei Patienten empfohlen:

  • Bei schwerer Nierenerkrankung, insbesondere Nierenversagen.
  • Während der Stillzeit.
  • Mit individueller Empfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile des Arzneimittels.

Essentiale

Das Medikament fremden Ursprungs Essentiale ist ein wirksames Hepatoprotektivum.

Der Hauptwirkstoff sind Phospholipide . Sie tragen zur Normalisierung des intrazellulären Stoffwechsels bei, wirken entgiftend, hemmen die Bildung von Bindegewebe in der Leber und zeichnen sich durch starke antioxidative Eigenschaften aus.

Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels sind:

  • Somatische Lebererkrankungen - Hepatitis, Leberzirrhose, toxische Läsionen usw.
  • Strahlenvergiftung.
  • Toxikose während der Schwangerschaft.
  • Psoriasis (als Hilfselement der Haupttherapie).
  • Verhinderung der Steinbildung in den Gallenwegen.

Das Tool ist in zwei Formen erhältlich: Essentiale Forte N - Kapseln und Essentiale N - Ampullen, die eine Lösung zur intravenösen Verabreichung enthalten.

Mögliche Nebenwirkungen von der Einnahme des Arzneimittels - eine Manifestation von Allergien, Hautreaktionen, Juckreiz.

Gegenanzeigen für die Einnahme von Medikamenten:

  1. Individuelle Sensibilität.
  2. Das Kindesalter bis zu 12 Jahren.

Während der Tragzeit ist Vorsicht geboten.

Was ist gemeinsam zwischen ihnen

Beide Medikamente sind Derivate ausländischer pharmakologischer Unternehmen. Kombiniert sie und gehört zu einer pharmazeutischen Gruppe von Hepatoprotektoren.

Gepa-Mertz und Essentiale haben teilweise ähnliche Anwendungsgebiete und Empfehlungen, wenn es sich lohnt, auf die Einnahme des Arzneimittels zu verzichten. Medikamente haben eine geringe choleretische Wirkung.

Das Risiko von Nebenwirkungen durch die Einnahme von Medikamenten ist äußerst gering und äußert sich hauptsächlich in Form lokaler Hautreaktionen.

Vergleich und wie sie sich unterscheiden

Essentiale wird von einer französischen Firma hergestellt, Gepa-Mertz in Deutschland.

Die Wirkstoffe sind auch unterschiedlich. Bei Gepa-Mertz handelt es sich um Ornithin-Aspartat, das sich durch eine starke antitoxische Wirkung auszeichnet. Der Hauptbestandteil von Essentiale sind Phospholipide, deren Hauptwirkung in der Rekonstruktion von Leberzellen besteht.

Verschiedene Medikamente und ihre Auswirkungen auf den Körper. Gepa-Mertz senkt den Ammoniakspiegel, verringert die Vergiftung und normalisiert die Leberfunktion. Essentiale füllt die zerstörten Wände der Leber wieder auf, verbessert den Stoffwechsel und verringert das Risiko einer Fetthepatose.

Hepa-Mertz darf keine Personen aufnehmen, die an pathologischen Nierenerkrankungen leiden. In der Gebrauchsanweisung Essentiale ist eine solche Einschränkung nicht angegeben.

Medikamente variieren stark im Preis. Die Behandlung mit Gepa-Mertz ist ca. 1, 5-mal teurer.

Was von ihnen, wann und für wen ist besser

Medikamente sollten nicht zur Behandlung von Kindern unter 12 Jahren angewendet werden. Und obwohl die Altersgrenze in den Anweisungen für Gepa-Merz nicht angegeben ist, ist bekannt, dass offizielle klinische Studien zur Sicherheit der Verwendung des Arzneimittels bei der Behandlung von Kleinkindern nicht durchgeführt wurden.

Essentiale ist ein Arzneimittel, dessen Wirkung nicht sofort eintritt, die empfohlene Behandlungsdauer beträgt mindestens 3 Monate . Für ein schnelleres Ergebnis ist es daher besser, sich für Gepa-Merz zu entscheiden.

Die Auswahl eines der vorgeschlagenen Fonds sollte sich an den individuellen Bedürfnissen und Merkmalen des Organismus sowie an der gewünschten Wirkung orientieren.

Der Hauptzweck des französischen Medikaments ist die Wiederherstellung von Leberzellen mit Hilfe von Phospholipiden. Die deutsche Droge wird am häufigsten als zusätzlicher Filter für den Körper verwendet, um die Vergiftung zu verringern.

Essentiale und Gepa-Mertz sind Medikamente, die auf dem pharmakologischen Markt gefragt sind. Sie sind hochwirksam und können unangenehme Symptome schnell lindern und beseitigen. Welcher von ihnen jeweils besser ist, kann erst nach einer gründlichen Diagnose des Körpers vom Arzt festgestellt werden.

Empfohlen

Toyota Land Cruiser Prado oder Toyota Highlander: Ein Vergleich und was ist besser?
2019
Was ist besser als Drastop oder Alflutop: ein Vergleich der Mittel und was ist besser?
2019
Arifon Retard und Indapamide: Vergleich von Mitteln und was ist besser
2019