Polyoxidonium oder Galavit: ein Vergleich und welche ist besser zu wählen

"Polyoxidonium" und "Galavit" sind Arzneimittel derselben pharmakologischen Gruppe, die zur Stärkung des Immunsystems empfohlen werden. Trotz der ähnlichen therapeutischen Wirkung können diese Medikamente kaum als Analoga bezeichnet werden.

Sie sind beide starke Immunmodulatoren, unterscheiden sich jedoch in ihrer Zusammensetzung und ihren biochemischen Eigenschaften. Dennoch glauben viele, dass diese Medikamente austauschbar sind, weshalb es notwendig ist, die Bedingungen zu bestimmen, unter denen es besser ist, ein bestimmtes Medikament einzunehmen.

"Polyoxidonium" - ein echter Immunmodulator

Dies ist eine russische Droge, die von Petrovax Farm hergestellt wird . Es ist ein hochmolekularer Immunkorrektor, der die Prozesse der idiopathischen Autoaggression - der Hauptursache vieler Krankheiten - unterdrückt.

Im Gegensatz zu anderen ähnlichen Arzneimitteln stimuliert Polyoxidonium die Produktion von Phagozyten und Interferon genau dann, wenn der Körper es benötigt. Wenn Anzeichen einer Allergie auftreten, verringert der Wirkstoff die immunologische Aktivität.

"Galavit" - ein Immunmodulator mit entzündungshemmenden Eigenschaften

Es ist auch eine russische Medizin, aber es wird von Selvim hergestellt . Es gehört nicht nur zur Gruppe der immunmodulatorischen, sondern auch der entzündungshemmenden Medikamente. Das Hauptwirkprinzip von "Galavita" ist die Stärkung der unspezifischen zellulären Immunität. Daher wird dieses Medikament häufig als entzündungshemmendes Mittel bei der komplexen Behandlung von Infektionskrankheiten verschrieben.

Was ist üblich?

Diese Mittel gelten als Analoga, da sie derselben pharmakologischen Gruppe angehören und solche gemeinsamen Eigenschaften haben:

  1. Bestellt zur Stärkung des Immunsystems.
  2. Sie wirken sich direkt auf die Aktivität von Makrophagen aus.
  3. Ausgeprägte antioxidative Eigenschaften besitzen.

Aber trotz des ähnlichen Wirkmechanismus haben sie praktisch kein allgemeines Zeugnis . Die allgemeinen Kontraindikationen umfassen individuelle Überempfindlichkeit, perinatale und Stillzeit.

Ein gemeinsames Merkmal ist die Vielzahl der Darreichungsformen, die in der Apotheke frei erhältlich sind. Beide Produkte sind in Form von Tabletten, Rektalsuppositorien und Lösungen zur intramuskulären Verabreichung erhältlich.

Was sind die Unterschiede?

Zusätzlich zu den Namen und Herstellern weisen diese Medikamente viele andere Unterschiede auf. Am bedeutendsten ist die unterschiedliche Zusammensetzung, die das Indikationsspektrum bestimmt, für das ein bestimmtes Medikament empfohlen werden kann.

Der Wirkstoff - in "Polyoxidonium" ist Azoxymethylbromid und in "Galavit" das Luminolnatriumsalz . Daher wirken sich diese Mittel unterschiedlich auf den Körper aus.

EigenschaftenPolyoxidonium"Galavit"
Wirkung auf T-Lymphozytenvermitteltdirekt
Entzündungshemmendmildstark ausgeprägt
Entgiftungausgesprochennicht manifestiert
Antifibrotikumstark ausgeprägtmild
Wirkung auf Antikörpernormalisiert ihre Anzahlverbessert ihre Qualität
Wirkung auf das Zentralnervensystemverbessert das Gedächtnisnormalisiert den psycho-emotionalen Hintergrund
Antidiarrhoische Wirkungfehltstark ausgeprägt
Regenerativ keine Daten ausgesprochen
Thrombozytenaggregationshemmer
Anti-Erosionseffekt

Andere Unterschiede:

  • Indikationen - „Galavit“ wird nur im Rahmen der komplexen Therapie von Infektionskrankheiten und eitrigen Entzündungskrankheiten angewendet. Es stimuliert die immunologische Aktivität, beschleunigt die Reaktivierung pathogener Viren und die Heilung postoperativer Wunden. "Polyoxidonium" gilt als gutartiges Medikament, das sowohl zur Behandlung als auch zur Vorbeugung der Verschlimmerung chronischer Krankheiten eingesetzt werden kann. Aus dem gleichen Grund erweist es sich bei der Behandlung schwerer Krankheiten, die mit einem schweren entzündlichen Syndrom verbunden sind, als unwirksam. Daher ist das Anwendungsspektrum auf Allergien, Autoimmunerkrankungen, Infektionen des Nasopharynx und der oberen Atemwege beschränkt.
  • Gegenanzeigen - In den offiziellen Anweisungen zu "Polyoxidonium" ist angegeben, dass die Einnahme bei akutem Leberversagen verboten ist. Was Altersbeschränkungen anbelangt, ist es offiziell gestattet, es Kindern über 6 Jahre und Galavit - über 12 Jahre - zu geben. Viele Ärzte erlauben jedoch die Einnahme dieser Medikamente ab einem Alter von 6 Monaten bzw. 6 Jahren.
  • Nebenwirkungen - Zur Zeit treten nach der Einnahme von "Polyoxidonium" keine Nebenwirkungen auf, während der Behandlung mit "Galavit" kann jedoch eine leichte Allergie auftreten.
  • Preis . Es ist schwer abzuschätzen, welches Arzneimittel billiger ist, da es unterschiedliche Bestandteile und Konzentrationen von Wirkstoffen enthält.
Formular freigeben Polyoxidonium "Galavit"
VerpackungPreis VerpackungPreis
Pillen 10 Stück Jeweils 12 mg 760 auf 25 mg10 Tabletten285
20 Tabletten430
Flasche für Lösungen 5 Stück3 mg745 5 Stückauf 50 mg503
auf 6 mg1175auf 100 mg978
Rektale Zäpfchen 10 Stückauf 6 mg890 5 Stück auf 50 mg410
Jeweils 12 mg1170 10 Stück auf 100 mg808

Die Tabelle zeigt die Preise in Rubel für September 2018.

Was soll man wählen?

Zusätzlich zu der Tatsache, dass diese Arzneimittel eine immunmodulatorische Wirkung haben, haben sie keine anderen gemeinsamen Merkmale. Auch ihre Ernennung erfolgt nach unterschiedlichen Angaben. Daher kann Polyoxidonium bei häufigen Verschlimmerungen von Erkältungen empfohlen werden, während Galavit bei Darminfektionen im Zusammenhang mit Diarrhoe-Syndrom verschrieben wird.

Diese Medikamente sind nicht miteinander zu vergleichen. Wenn Sie ein prophylaktisches Mittel benötigen, sollten Sie "Polyoxidonium" kaufen. Benötigen Sie jedoch einen Immunmodulator im Rahmen einer komplexen Therapie, so erfolgt die Auswahl des Arzneimittels nur durch den behandelnden Arzt nach individuellen Indikationen.

Empfohlen

Toyota Land Cruiser Prado oder Toyota Highlander: Ein Vergleich und was ist besser?
2019
Was ist besser als Drastop oder Alflutop: ein Vergleich der Mittel und was ist besser?
2019
Arifon Retard und Indapamide: Vergleich von Mitteln und was ist besser
2019