"Arimidex" und "Anastrozol" - welches ist besser zu wählen

Wenn Krebs entdeckt wird, sind die Menschen gezwungen, sehr schwere Medikamente einzunehmen. Die meisten von ihnen wurden jedoch in vielen Studien getestet und helfen, mit verschiedenen Arten von Tumoren effektiv genug umzugehen. Dazu gehören Arimidex und Anastrozol. Drogen sind einander etwas ähnlich, aber es gibt Unterschiede.

Arimidex

Das Medikament ist in Pillenform erhältlich. Als Bestandteil enthält es den Wirkstoff Anastrozol in einer Menge von 1 mg pro Tablette. Darüber hinaus gibt es Hilfsstoffe: Wasser, Magnesiumstearat, Lactose, Povidon, Natriumcarboxymethylenstärke.

Indikationen zur Verwendung:

  • Brustkrebs in einem frühen Stadium.
  • Brustkrebs in den Wechseljahren.
  • Hormonpositiver Brustkrebs in den Wechseljahren.
  • Brustkrebs nach der Menopause.
  • Zur Behandlung von Brustkrebs in einem frühen Stadium nach der Behandlung mit Tamoxifen.

Das Medikament kann nicht unter folgenden Bedingungen eingenommen werden:

  1. Alter der Kinder.
  2. Schwangerschaft und Stillzeit.
  3. Schwere Erkrankungen der Nieren und der Leber.
  4. Empfindlichkeit gegenüber Substanzen.
  5. Während der Einnahme von Tamoxifen und Östrogenpräparaten.

Mit äußerster Vorsicht wird das Medikament bei Erkrankungen der Gelenke sowie bei Laktoseintoleranz verschrieben.

Viele Patienten berichten von unangenehmen Nebenwirkungen. Unter ihnen die häufigsten:

  • Schmerzen im Knochengewebe.
  • Gefühl von Hitzewallungen im Gesicht.
  • Gefühl, heiß zu sein.
  • Ständige Schläfrigkeit und Müdigkeit.
  • Schwindel, Kopfschmerzen.
  • Das Gefühl der Steifheit der Gelenke.
  • Trockene Schleimhäute.
  • Blutungen nach Medikamentenentzug.
  • Allergische Reaktionen
  • Haarausfall und allgemeine Verschlechterung ihres Zustands.
  • Verminderte Knochendichte.
  • Osteoporose

Solche Nebenwirkungen wie Urtikaria, Angioödem und Hepatitis sind ziemlich selten.

Das Medikament wird fast sofort resorbiert . Die größte Konzentration wird ungefähr 2 Stunden nach dem Gebrauch festgestellt. Wenn Sie eine Pille verpassen, nehmen Sie sie so schnell wie möglich ein. Trinken Sie sie unabhängig von der Mahlzeit. Die Dosierung wird vom behandelnden Arzt festgelegt. In der Regel ist es in einer normalen Situation erforderlich, das Arzneimittel einmal täglich einzunehmen. In diesem Fall dauert die Behandlung Jahre. Im Durchschnitt ungefähr 5 Jahre oder mehr.

Die Kosten des Arzneimittels hängen vom Ort des Kaufs ab. Der Durchschnitt liegt bei etwa 1.500 Rubel .

Anastrozol

Das Produkt wird in Form von Tabletten in Apotheken verkauft. Es ist seit 1995 auf dem Markt. Die Wirksamkeit gegen das Wachstum von Tumoren wird durch eine Vielzahl von Studien bestätigt. Die Zusammensetzung enthält den Wirkstoff Anastrozol sowie die Hilfskomponenten Cellulose, Crospovidon, Magnesiumstearat, Siliciumdioxid, Natriumcarboxymethylstärke und Lactose.

Das Medikament wird von verschiedenen Herstellern in verschiedenen Ländern hergestellt. In Russland gibt es auch einen Hersteller, der dieses Werkzeug herstellt. Es befindet sich in St. Petersburg. In russischen Apotheken ist das Medikament dieses Herstellers recht leicht zu finden.

Indikationen für die Verwendung von Mitteln sind Brustkrebs in den Wechseljahren.

Gegenanzeigen sind:

  • Prämenopause.
  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit.
  • Alter der Kinder.
  • Erkrankungen der Leber und Nieren in schwerer Schwere.
  • Behandlung mit Tamoxifen und Östrogen-Medikamenten.
  • Empfindlichkeit gegenüber Bauteilen.

Viele Menschen bemerken das Auftreten von unangenehmen Nebenwirkungen. Diese umfassen am häufigsten:

  1. Verletzung des Magens.
  2. Störungen des Stuhls.
  3. Trockene Schleimhäute.
  4. Gefühl von Hitzewallungen im Gesicht.
  5. Gefühl von Schwitzen und Hitze.
  6. Große Müdigkeit und Schläfrigkeit.
  7. Kopfschmerzen, Schwindel.
  8. Allergische Reaktionen

Das Tool hat die gewünschte Wirkung bei Frauen in den Wechseljahren. Gleichzeitig wird das Medikament mit besonderer Sorgfalt unabhängig vom Alter der Frau Personen verschrieben, die an Herzerkrankungen, Nierenerkrankungen und Laktoseintoleranz leiden.

Das Arzneimittel wird auf Rezept in Apotheken verkauft. Die ungefähren Kosten betragen ungefähr 1.500 Rubel pro Packung .

Was sind die ähnlichen Drogen

Um Brustkrebs bei Frauen zu beseitigen, verschreiben Ärzte Medikamente, die den Wirkstoff Anastrozol enthalten. Zu diesen Medikamenten gehören beide Tools. Ihre Zusammensetzung ist ähnlich und beide werden genau in den Wechseljahren angewendet.

Beide werden zu einer bestimmten Zeit, normalerweise morgens, angenommen. Am besten wird das Medikament auf nüchternen Magen ins Blut aufgenommen. Die Resorption erfolgt ungefähr zwei Stunden nach der Einnahme. Die Eliminationszeit beider Medikamente beträgt ca. 72 Stunden . Die Anzahl der Dosen wird vom Arzt festgelegt, die Dosierung wird auch von einem Spezialisten geregelt. Beide Medikamente werden sehr lange angewendet - bis zu 5 Jahre oder länger.

Kontraindikationen sind ähnlich wie die auftretenden Nebenwirkungen.

Vergleich und Unterschiede

Drogen gehören zur selben Gruppe. Sie sind wirksam zur Behandlung von Brusttumoren bei Frauen in den Wechseljahren. Es gibt praktisch keine Unterschiede zwischen ihnen, außer dem Namen. Der russische Hersteller bietet das Medikament jedoch zu geringeren Kosten an als beispielsweise ein in Großbritannien oder den USA hergestelltes Analogon.

Was ist besser zu wählen

Die Menge der aktiven Komponente in beiden Arzneimitteln beträgt 1 mg pro Tablette, so dass es keinen besonderen Unterschied bei der Einnahme des einen oder anderen Mittels gibt. Manchmal werden jedoch verschreibungspflichtige Medikamente zu Vorzugskonditionen an Patienten in der Klinik verschrieben. Daher nehmen Frauen häufig das Medikament ein, das kostenlos erhältlich ist, da die Kosten sehr hoch sind und Sie es jahrelang einnehmen müssen.

Wenn ein Medikament in der Apotheke nicht verfügbar war und die Frau es weiterhin einnehmen sollte, können Sie es durch ein Analog ersetzen, da sie sich praktisch nicht voneinander unterscheiden. Der einzige Unterschied ist das Auftreten von Nebenwirkungen.

Medikamente sind sehr ernst . Wenn eine Frau Zweifel über den Hormonspiegel hat, sollte eine Diagnose gestellt werden, um die Diagnose und den Hormonspiegel im Blutserum zu bestätigen.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen blauem und grünem Bosch-Werkzeug?
2019
Welche Automarke ist besser als Toyota oder Kia?
2019
Was unterscheidet Porzellan von Keramik?
2019