"Eslidin" oder "Essentiale": Funktionen und was ist besser

Die Leber ist ein wichtiges Organ im menschlichen Körper. Sie schützt den Körper vor Giftstoffen und entfernt Verdauungsprodukte. Falscher Lebensstil, Essstörungen, Alkoholismus, Genetik, Verletzungen verschiedener Herkunft, anhaltende Vergiftungen in der Gefahrstoffindustrie können zu einer Fehlfunktion dieser wichtigen Drüse führen.

Wirksame Medikamente zur Wiederherstellung des erkrankten Organs sind Esledin und Essentiale.

Eigenschaften von Eslidin

Die Zusammensetzung von Eslidin

Das Medikament ist ein auf Methionin basierendes Kombinationspräparat. Begleitadditive zur Hauptkomponente sind mehrfach ungesättigte Phospholipide, Sojaöl. Methionin ist eine essentielle Aminosäure für den Körper. Es ist wichtig, um überschüssiges Fett aus der Leber zu entfernen, den Cholesterinspiegel zu senken, das Lebergewebe wiederherzustellen und die antioxidativen Eigenschaften zu verbessern.

Phospholipide sind eine Kombination von Phosphorsäure, deren Hauptwirkung auf den Körper eine Verjüngung ist, mit Lipiden - höheren Fettsäuren. Sie füllen die Zellmembran und reparieren sie bei Bedarf. Phospholipide sind für die Geweberegeneration verantwortlich.

Sojaöl - reduziert den Gehalt an schlechtem Cholesterin, füllt den Mangel an essentiellen Fettsäuren. Eine Vielzahl von Phospholipiden wirkt antioxidativ, neutralisierend.

Aktion Eslidin

Die Hauptfunktion der Wirkung von Kapseln ist die Normalisierung von Fett-, Protein- und Kohlenhydratprozessen, die Wiederherstellung der Leberfunktionen und die Verringerung des Intoxikationsgrades.

Indikationen für die Verwendung von Eslidin

Dieses Medikament kommt mit der Behandlung zurecht:

  1. Hepatitis.
  2. Leberzirrhose.
  3. Wenn Alkohol, Drogenabhängigkeit.
  4. Überdosis Medikamente.

Eine Besonderheit ist die Verwendung zur Behandlung von:

  • Kinder von 3-7 Jahren (in Absprache mit dem Kindertherapeuten).
  • Kinder über 7 Jahre alt.
  • Schwangere und stillende (nur auf Anraten eines Spezialisten).

Gegenanzeigen

Dieses Medikament wird nicht angewendet, wenn der Patient Symptome hat:

  • Schweres Leberversagen.
  • Krankheiten der Virushepatitis.
  • Überempfindlichkeit.
  • Kinder unter 3 Jahren.

Charakteristik Essentiale

Er ist ein Vertreter von Hypoprotektoren - das sind Medikamente zur Behandlung der Leber. Übersetzt aus dem Lateinischen gepa - leber, protekt - schutz. Erhältlich in Form von Kapseln zur inneren Anwendung und Ampullen zur intravenösen Verabreichung.

Composition Essentiale

Das Medikament wird aus phospholipiden Sojabohnen hergestellt . Zusätzlich zum Hauptbestandteil hinzugefügtes festes Fett (das Hauptbestandteil der Zellmembran), Sojaöl (reduziert schlechtes Cholesterin), Rizinusöl, Ethanol, Ethylvanillin, Methoxyacetophenon, Tocopherol (Vitamin E, das eine starke entzündungshemmende Wirkung hat).

Essentielle Phospholipide sind in den beschädigten Teilen der Zellen enthalten und stellen die Integrität des gesamten Organs wieder her. Gleichzeitig erhöht sich seine Elastizität. Rizinusöl - zur Bekämpfung von Bakterien und Infektionen. Reich an antioxidativen Eigenschaften.

Indikationen zur Verwendung

  • Chronische Hepatitis.
  • Leberzirrhose.
  • Alkoholische Hepatitis.
  • Giftwirkungen auf den Körper.
  • Toxikose während der Schwangerschaft.
  • Prävention von Gallensteinerkrankungen.
  • Strahlenexposition.
  • Psoriasis

Gegenanzeigen

Essentiale wird nicht zur Behandlung von Lebererkrankungen bei Kindern unter 12 Jahren und erwachsenen Patienten mit Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile angewendet.

Allgemeine Eigenschaften von Eslidin und Essentiale

Die Eigenschaften, die die Medikamente Eslidin und Essentiale kombinieren, umfassen die Schutzfunktion . Sie haben ähnliche Anwendungsgebiete - chronische Hepatitis, Leberzirrhose, Komplikationen nach früheren Erkrankungen, Verringerung des Entzündungsprozesses, Beseitigung der Krankheitsursachen. Erhältlich in Form von Kapseln für den internen Gebrauch. Werden während der Mahlzeiten verwendet. Beide Medikamente werden auf Empfehlung des behandelnden Arztes verschreibungsfrei in einer Apotheke abgegeben.

Vergleich von Essentiale und Eslidin

Wenn wir Kapseln vergleichen, können wir ihre Unterschiede erkennen. Essentiale wird für die Wiederherstellung und Behandlung der Drüse, die Wiederherstellung von Stoffwechselprozessen mit Entzündung der Gewebe des Organs verschrieben.

Eslidin dient als Barriere für die Leber vor schädlichen äußeren Einflüssen, reguliert Stoffwechselvorgänge im Körper. Das Medikament verhindert die Bildung von überschüssigem Fett auf der Zelloberfläche.

Sie haben eine andere Form der Freilassung . Eslidin ist nur in Kapseln erhältlich, und Essentiale hat zwei Formen - Kapseln und Ampullen zur intravenösen Injektion. Es ist bekannt, dass Injektionen wirksamer sind, weil Medizin durch das Blut gelangt sofort in das richtige Organ. Wenn der Patient an Darmerkrankungen leidet, kann die Einnahme von Medikamenten zu zusätzlichen Reizungen führen.

Besonderheiten

Eslidin ist ein auf Methionin basierendes Kombinationsarzneimittel. Stoffwechselschutz und Regulator. Essentiale normalisiert den Stoffwechsel, reduziert die Vergiftung, fördert die Bildung von interzellulären Geweben. Dies sind die Hauptunterschiede von Arzneimitteln. Es gibt einen Unterschied in der Dauer der Verabreichung: Eslidin wird für einen Zeitraum von nicht mehr als 3 Monaten angewendet, und Essentiale ermöglicht eine Langzeitbehandlung auf Empfehlung eines Arztes. Es hat deutlich weniger Kontraindikationen und wird daher häufiger eingesetzt.

Eslidin wird nicht zur Behandlung von Kindern unter 3 Jahren im Alter von 3 bis 7 Jahren mit Vorsicht angewendet. Essentiale ist für die Anwendung bei Kindern über 12 Jahren zugelassen .

Essentiale kann Anzeichen einer Toxizität bei Schwangeren lindern.

Gegenanzeigen für die Anwendung von Eslidin sind schweres Leberversagen mit Virushepatitis und Überempfindlichkeit. In Essentiale umfassen Kontraindikationen nur die individuelle Unverträglichkeit des Patienten gegenüber den Bestandteilen.

Bestimmung eines geeigneten Arzneimittels

Um das geeignete Medikament für die Krankheit zu bestimmen, ist es notwendig , einen Allgemeinarzt zu konsultieren . Der Spezialist führt die entsprechenden Untersuchungen durch und sammelt die erforderlichen Tests, um die Diagnose zu bestimmen. Basierend auf den durchgeführten Studien wird das Medikament in Übereinstimmung mit der erkannten Krankheit verschrieben.

Selbstmedikation wird nicht empfohlen, weil Medikamente haben eine andere Wirkung auf die Leber und es gibt Kontraindikationen. Essentiale hat weniger Gegenanzeigen als Esledin. Hat Essentiale jedoch nicht die gewünschte Wirkung erzielt, kann Eslidin zur Anwendung empfohlen werden. Beide Medikamente gelten als wirksam, und der Spezialist wird auch die individuellen Merkmale jedes Patienten berücksichtigen.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen Single Malt Whisky und Blended
2019
Wie unterscheidet sich ein autonomer Kindergarten von einem Budgetkindergarten?
2019
Was unterscheidet ein Verbrechen von einer Ordnungswidrigkeit?
2019