"Honda" oder "Honda Forte" - ein Vergleich von Drogen und was ist besser

Gelenkknorpel ist ein natürlicher Stoßdämpfer, der alle unsere Bewegungen abschwächt, aber aufgrund von aktivem Sport, Übergewicht, Ernährungsfehlern und erblicher Veranlagung schnell abnutzt. Dies führt zu Schmerzen in den Gelenken und im Rücken. Wenn sie auftreten, wird empfohlen, Chondroprotektoren wie Honda und Honda Forte zu verwenden. Dies sind Bioadditive der russischen Firma Evalar. Versuchen wir herauszufinden, welches Tool besser ist.

BAA Honda

Honda ist in Kapseln, Creme und Gel erhältlich.

Weiße Kapseln länglicher Form. Sie haben folgende Zusammensetzung:

  • Glucosaminchlorid und Chondroitinsulfat 100 mg.
  • Silberweidenrindenextrakt oder Wiltha 25 mg.
  • Extrakt aus der Klettenwurzel 23 mg.
  • Aerosil.
  • MCC.
  • E576.

Chondroitin und Glucosamin sind die Strukturelemente des Knorpelgewebes, die für deren Erneuerung und normale Funktion des Bewegungsapparates notwendig sind.

Glucosaminhydrochlorid schützt Knorpelzellen, aktiviert den Prozess der Produktion von Kollagenfasern, aus denen Sehnen, Synovia, Bindegewebe, Haut und Knochen gebildet werden.

Chondroitin-Natriumsulfat normalisiert die Funktion der Gelenke und verbessert ihre Beweglichkeit. Es schützt den Knorpel und trägt zu seiner Erneuerung bei.

Die Wirkstoffe von Weide und Klette unterstützen auch die Funktion des Knorpelgewebes, normalisieren den Wasser-Salz-Stoffwechsel.

Die therapeutische Wirkung der Creme beruht auf Chondroitin, Glucosamin und Tizol.

Letzteres trägt zu einer tieferen Penetration der Wirkstoffe durch die Haut bei.

Darüber hinaus enthält die Creme die folgenden Komponenten:

  • Wasser
  • Schweinefett.
  • Rosmarinöl.
  • Euxil K 300.
  • Glycerin
  • Sojaöl.
  • E570.
  • Emulgator T-8.
  • E471.
  • Triethanolamin.
  • Carbomer.
  • Hyaluronat

Die Fette, aus denen die Creme besteht, tragen dazu bei, den Rest der Bestandteile tief im Gewebe zu halten, den Wasserhaushalt der Haut zu erhalten, sie vor plötzlichen Temperaturschwankungen und den Auswirkungen aggressiver Umwelteinflüsse zu schützen.

Rosmarinöl verbessert die Durchblutung im Gewebe, lindert müde Füße.

Hyaluronat ist Teil der Synovia, es unterdrückt die Zerstörung des Knorpelgewebes, lindert Schmerzen.

Neben Chondroitin, Glucosamin, Hyaluronsäure und Titol enthält das Honda-Gel ätherische Öle:

  1. Nelkenöl wirkt antimikrobiell, lindert Muskelkrämpfe und Gelenkschmerzen.
  2. Rosmarinöl beseitigt Schwellungen und Schmerzen in den Beinen, beschleunigt die Ausscheidung von Giftstoffen, verbessert die Zirkulation von Lymphe und Blut.
  3. Pfefferminzöl hat eine spasmolytische und analgetische Wirkung.
  4. Tannenöl verbessert die Durchblutung des Muskelgewebes bei körperlicher Anstrengung, lindert Schmerzen, die vor dem Hintergrund der Erkrankungen des Bewegungsapparates beobachtet werden.
  5. Lavendelöl lindert Schmerzen und Krämpfe, antimikrobielle Eigenschaften.
  6. Thymian oder Thymianöl verbessert die Durchblutung der Kapillaren, beschleunigt die Ausscheidung von Giftstoffen, lindert Krämpfe.
  7. Zitronenöl verbessert die Durchblutung, wirkt desinfizierend.
  8. Eukalyptusöl wirkt analgetisch, krampflösend und desinfizierend.
  9. Wacholderöl lindert Gelenkschmerzen, verbessert die Beweglichkeit und beschleunigt den Abbau von Milchsäure.

D-Panthenol, das Teil des Gels ist, beschleunigt die Heilung von geschädigten Geweben, stoppt Entzündungen und verbessert die Durchblutung.

Neben diesen Substanzen enthält das Gel folgende Inhaltsstoffe:

  • Wasser
  • Polysorbat 80.
  • Ethanol
  • Kampfer.
  • T-8 Emulgator
  • Rizinusöl.
  • Cyclopentasiloxan.
  • Glycerin
  • Carbopol.

Biosupplement Honda Forte

Honda forte ist in Tablettenform erhältlich. Sie enthalten folgende Inhaltsstoffe:

  • Chondroitin-Natriumsulfat und Glucosaminhydrochlorid 500 mg.
  • Ein Extrakt aus Klettenwurzel und Rinde beträgt 30 mg.
  • Maltodextrin.
  • Dextrin.
  • Salze von Fettsäuren.
  • Siliziumdioxid.
  • Croscarmellose.
  • Hydroxypropylmethylcellulose.
  • MCC.
  • Twin 80.
  • Macrogol.
  • Glycerin.
  • Titanweiß.
  • Talk.

Tabletten von weißer Farbe, ovale, bikonvexe Form. Trotz der Tatsache, dass sie ziemlich groß sind, werden sie von der Mehrheit der Patienten leicht aufgenommen. Vor dem Hintergrund ihres Rezeptions-, Schmerz- und Entzündungsverlaufs verbessert sich die Beweglichkeit der Gelenke. Bei einigen Patienten kann es jedoch zu Beginn der Aufnahme zu einer Verschlimmerung der Pathologien des Bewegungsapparates kommen.

Wenn sich aufgrund der Verwendung des Honda Forte Supplements die Schmerzen oder andere unangenehme Symptome verschlimmern, wird empfohlen, die Dosierung zu reduzieren. Nach einiger Zeit sollte sich der Gesundheitszustand normalisieren. Wenn Sie weiterhin Nebenwirkungen haben, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Was sind die ähnlichen Drogen

Es gibt die folgenden Ähnlichkeiten zwischen den Honda und Honda Forte Ergänzungen:

  1. Ergänzt allgemeine Anwendungshinweise . Sie werden für die Anwendung bei degenerativ-dystrophischen Erkrankungen des Bewegungsapparates empfohlen, die mit Schmerzen einhergehen, einschließlich Osteochondrose, Arthrose und Arthritis. Nahrungsergänzungsmittel helfen bei der Deformation der Gelenke, die mit Ankylose und Subluxation einhergehen. Sie sind nützlich für Menschen, deren Gelenke einer ständigen Belastung ausgesetzt sind, zum Beispiel durch Übergewicht, Sport, harte körperliche Arbeit oder für Menschen, die einen sitzenden Lebensstil haben. Sie werden zur Vorbeugung von Erkrankungen des Bewegungsapparates bei Personen über 40 Jahren empfohlen.
  2. Nahrungsergänzungsmittel können nicht getrunken werden, wenn Sie ihre Zusammensetzung individuell nicht vertragen. In diesem Fall können sie Allergien auslösen, die einen Abbruch der Therapie und eine weitere Anpassung des Behandlungsschemas erfordern.
  3. Sie können nicht nur in der Apotheke, sondern auch in spezialisierten Verkaufsabteilungen ohne Rezept Nahrungsergänzungsmittel kaufen.

Vergleich und Unterschiede

Es gibt folgende Unterschiede zwischen den Nahrungsergänzungsmitteln Honda und Honda Forte:

HondaHonda Fort
Formen der FreilassungKapseln, Creme, Gel.Pillen
Verwenden Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit.Honda in Form von Creme und Gel kann während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.Es ist verboten, stillenden Frauen zu trinken.
VerfallsdatumDie Kapseln sind 36 Monate gültig, die Creme und das Gel können 2 Jahre ab Herstellungsdatum verwendet werden.Ergänzungen geeignet für 3 Jahre.
LagerbedingungenKapseln, Gele und Cremes sollten bei Temperaturen bis zu 25 Grad gelagert werden, aber äußere Darreichungsformen verlieren bei Temperaturen unter 0 Grad ihre therapeutischen Eigenschaften.Tabletten sollten bei einer maximalen Temperatur von bis zu 25 Grad gelagert werden.
BehandlungsschemaErgänzungsmittel, die mindestens 30 Tage lang zweimal täglich 2 Kapseln einnehmen. Massieren Sie die Creme und das Gel zwei- oder dreimal täglich auf die schmerzenden Stellen.Trinken Sie täglich 1 oder 2 Tabletten. Die Behandlungsdauer muss mindestens einen Monat betragen. Ein anhaltendes Ergebnis wird nach 3-6 Monaten Therapie beobachtet.
Das Volumen des Arzneimittels, die Anzahl der Kapseln und Tabletten in der PackungCreme zum Verkauf ist 50 und 100 g. Das Gel ist in 50 g. In der Packung sind 30 Kapseln.Packung mit 36 ​​Tabletten.
Kosten vonIn Kapseln kostet die Nahrungsergänzung etwa 250 Rubel, Gel - 260 Rubel, Creme - 200 Rubel.Tabletten kosten etwa 700 Rubel.

Was ist besser als ein Honda oder Honda Forte sollte von einem Arzt je nach Vernachlässigung der Pathologie, das Vorhandensein von Kontraindikationen entschieden werden.

Gel und Creme Honda ist nicht nur für ältere Menschen geeignet, sondern auch für Menschen, die aktiv trainieren oder körperliche Arbeit verrichten, auch in ihrem Garten.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen Injektor und Injektor?
2019
Was ist besser "Ibuprofen" oder "Nurofen" - wie man die richtige Wahl trifft
2019
Was ist besser als "Prospan" oder "Erespal" und wie unterscheiden sie sich?
2019