"Primadofilus" oder "Linex": Was ist der Unterschied und was ist besser

Bei Verstößen gegen die Darmflora, die durch eine Antibiotikatherapie hervorgerufen wurden, bei Umstellung der üblichen Ernährung und bei Darminfektionen sind Primadophilus und Linex anzuwenden. Versuchen wir herauszufinden, welches Werkzeug besser ist, welche Gegenanzeigen und Nebenwirkungen sie haben.

Primadofilus

Primadofilus bezieht sich auf Bioadditive, auf die Gruppe der Probiotika und Präbiotika .

Beim Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln gibt es verschiedene Formen:

  1. Kapseln Primadofilus auf 290 mg . Sie enthalten Laktobazillen, E576, Vitamin C, Maltodextrin. Es wird empfohlen zu trinken, wenn die Darmflora bei Personen über 18 Jahren beeinträchtigt ist, wenn 2 bis 4 Wochen lang einmal täglich 1 Kapsel gegessen wird. BAA kann nicht bei Temperaturen über +6 Grad gelagert werden. Haltbarkeit ergänzt 24 Monate.
  2. Kapseln Primadofilus Junior . Sie enthalten Lacto- und Bifidobakterien, Vitamin C, E470, Melasse und Gelatine. Die Kapselhülle besteht aus Cellulose, E401, mittelkettigen Fettsäuren, E570. Das Tool wird für Patienten im Alter von 6 bis 12 Jahren zur Normalisierung der Magen-Darm-Flora empfohlen. Es ist notwendig, es auf 1 Kapsel pro Tag gleichzeitig mit Essen für 14-28 Tage zu trinken. Sie können einen Zuschlag 3 oder 4 Mal pro Jahr einnehmen. Es sollte 2 Jahre ab Herstellungsdatum bei einer maximalen Temperatur von +6 Grad gelagert werden.
  3. Primadofilus Children's Reuteri, das in Pulverform und in Beuteln erhältlich ist. Das Präparat enthält Bifidobakterien, Laktobazillen, Melasse, Aerosil und Vitamin C. Es ist speziell für Kinder ab den ersten Lebenstagen und bis zu 5 Jahren konzipiert. Die Ergänzung wird empfohlen, um als Quelle von nützlichen Bakterien und Ascorbinsäure und 1 TL zu trinken. ohne Objektträger (2 g) oder 1 Beutel einmal täglich. Es muss in gekühltem kochendem Wasser, Muttermilch oder einer angepassten Mischung verdünnt werden. Verdünnte Nahrungsergänzungsmittel können nicht aufbewahrt werden, geben Sie es mit Essen für 2-4 Wochen. Bewahren Sie Nahrungsergänzungsmittel im Kühlschrank auf, wo die Temperatur nicht mehr als +6 Grad beträgt. Es ist 2 Jahre ab Ausstellungsdatum gültig.
  4. Primadofilus Children wird in Pulverform hergestellt, in gekochtem Wasser bei Raumtemperatur, in Muttermilch oder in Babynahrung verdünnt. Für Kinder des ersten Jahres beträgt die Tagesdosis ½ TL. (1, 5 g Pulver), für Babys 1-5 Jahre Tagesdosis - 1 TL. (3 g Nahrungsergänzungsmittel). Die Zusammensetzung entspricht der des Primadophilus Children's Reuteri. Bewahren Sie das Pulver bei einer Temperatur von +2 bis +8 Grad auf. Die Haltbarkeit des Nahrungsergänzungsmittels beträgt 24 Monate. Nach dem Öffnen der Packung sollte es innerhalb von 1, 5 Monaten verbraucht werden.
  5. Primadophilus Bifidus ist in Kapseln erhältlich, die für Personen über 18 Jahren empfohlen werden, um die normale Darmflora wiederherzustellen und zu erhalten. BAA enthält Bifidobakterien und Laktobazillen, Melasse, Vitamin C und E576. Tägliche Dosierung von Nahrungsergänzungsmitteln - 1 Kapsel. Die Zulassungsdauer kann zwischen 14 und 28 Tagen variieren. Nahrungsergänzungsmittel verlieren ihre therapeutischen Eigenschaften bei Temperaturen bis zu + 6 Grad nicht. Nahrungsergänzungsmittel beträgt nur 4 Monate.

Linex

Linex ist je nach Freisetzungsform ein Arzneimittel und Nahrungsergänzungsmittel.

Zum Verkauf stehen folgende Formulare zur Verfügung:

  1. Linex Kapseln . Sie enthalten lebende Bifidobakterien, Laktobazillen, Enterokokken, Milchzucker, Titanoxid, Gelatine, E576, Kartoffelstärke, Dextrin. Die Kapseln enthalten ein undurchsichtiges, weißes, geruchloses Pulver. Das Medikament normalisiert die Mikroflora des Verdauungstrakts. Seine Bakterien sind an der Biosynthese von Vitaminen, Gallensäuren und Pigmenten beteiligt, Substanzen mit antimikrobieller Wirkung. Das Medikament erhöht die Widerstandskraft des Körpers gegen Erkältungen. Es wird zur Behandlung und Vorbeugung von gastrointestinaler Dysbiose bei Kindern und Erwachsenen, einschließlich schwangeren und stillenden Patienten, angewendet. Das Medikament hat keine Altersbeschränkungen. Das Behandlungsschema wird individuell je nach Alter des Patienten ausgewählt. Das Arzneimittel sollte ab dem Herstellungsdatum 24 Monate lang bei Temperaturen von bis zu 25 Grad gelagert werden.
  2. Linex Forte ist in Kapseln erhältlich, deren Körper weiß ist, deren Deckel gelb ist und in denen sich ein hellbeiges Pulver mit gelben Spritzer befindet. Sie enthalten Lacto- und Bifidobazillen, Glucose, MCC, E576, Kartoffelstärke, Inulin, Oligofructose, Hypromellose, Titanweiß, Eisenhydroxidgelb. Mehr Medikament hat keine Unterschiede zu den Kapseln Linex.
  3. Linex für Kinder, hergestellt in Pulverform in Beuteln. Dies ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das Bifidobakterien und Melasse enthält. Der Inhalt des Beutels muss in Milch, Saft oder anderer Babynahrung aufgelöst sein. BAA ist für Kinder von Geburt bis 12 Jahren konzipiert. Das Regime wird individuell je nach Alter des Kindes ausgewählt. Der Therapieverlauf beträgt 30 Tage, bei Bedarf kann er dann in einem Monat wiederholt werden. Lagern Sie dieses Produkt 24 Monate bei Raumtemperatur.
  4. Linex-Tropfen für Kinder können von Geburt an eingenommen werden. Sie werden zur Normalisierung der Darmflora, auch nach einer Antibiotikatherapie, zur Erhöhung der Immunität, zur Vorbeugung von Magenverstimmung durch virale und bakterielle Infektionskrankheiten des Verdauungstraktes sowie zur Vorbeugung des Auftretens von Zeichen einer Neurodermitis empfohlen. Das Nahrungsergänzungsmittel enthält Bifidobakterien, Natriumascorbat, Saccharose und Melasse. Die tägliche Dosierung von Nahrungsergänzungsmitteln beträgt 6 Tropfen. Der Therapieverlauf dauert 28 Tage. Das Supplement muss nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden, es verliert bei Temperaturen bis zu 25 Grad seine Eigenschaften nicht. Die Haltbarkeit des Nahrungsergänzungsmittels beträgt 24 Monate, offene Tropfen sind jedoch nur 28 Tage haltbar.

Ähnlichkeit

Primadofilus und Linex haben folgende Ähnlichkeiten:

  • Sie haben den gleichen Anwendungsbereich, beide Mittel werden verschrieben, um die Darmflora wiederherzustellen und zu erhalten und die Immunität zu erhöhen. Es wird empfohlen, dass sie trinken, wenn sie mit Antibiotika behandelt werden, die übliche Ernährung umstellen, beispielsweise wenn ein Kind den Kindergarten betritt oder wenn es auf Reisen Ergänzungsnahrung zu sich nimmt.
  • Beide Produkte enthalten Prä- und Probiotika.
  • Sie können während der Schwangerschaft und Stillzeit eingenommen werden.
  • Es gibt Kinderformen, die von Geburt an erlaubt sind.
  • Sie beeinträchtigen nicht die Fähigkeit zum Autofahren.
  • Sie sind bei Allergien gegen ihre Zusammensetzung kontraindiziert.
  • Beide Medikamente können nicht in heißen Getränken verdünnt werden.
  • Fonds sind gut verträglich und verursachen keine Nebenwirkungen, nur bei individueller Unverträglichkeit können sie Allergien auslösen.

Was ist der Unterschied

Mittel haben die folgenden Unterschiede:

  1. Sie haben eine unterschiedliche Zusammensetzung von Wirk- und Hilfskomponenten.
  2. Linex benötigt keine gekühlte Lagerung.
  3. Primadofilus und Linex können in Kombination mit anderen Arzneimitteln eingenommen werden. Es wird jedoch empfohlen, das Arzneimittel 3 Stunden nach Einnahme von Chemotherapeutika und Antibiotika einzunehmen.
  4. Primadofilus wird von der Firma Neychers Way, USA, hergestellt, Linex von der Firma Sandoz, Schweiz.

Was ist besser

Es kann nicht gesagt werden, dass Primadophilus oder Linex besser und effektiver sind. Diese Mittel können von einem Arzt nur individuell verschrieben werden, abhängig vom Alter des Patienten, dem Vorliegen von Gegenanzeigen zum Beginn der Behandlung und der Verträglichkeit der verschriebenen Therapie.

Bevor Sie mit der Einnahme von Primadofilusa und Lineks beginnen, sollten Sie unbedingt Ihren Arzt konsultieren, wenn Sie Folgendes beobachten:

  • Hohes Fieber.
  • Spuren von Blut und Schleim im Stuhl.
  • Eine Magenverstimmung wird länger als 2 Tage beobachtet, insbesondere wenn sie mit Bauchschmerzen, Gewichtsverlust, Dehydration, chronischen Erkrankungen und Immunschwäche einhergeht, einschließlich Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und HIV-Infektionen.

Während der Behandlung von Durchfall muss ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden, um den Wasser-Salz-Haushalt zu normalisieren.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen blauem und grünem Bosch-Werkzeug?
2019
Welche Automarke ist besser als Toyota oder Kia?
2019
Was unterscheidet Porzellan von Keramik?
2019