Unterschied zwischen aktueller und möglicher kindlicher Entwicklung

L. S. Vygotsky, ein bedeutender sowjetischer Psychologe, entwickelte eine der wichtigsten und grundlegendsten Theorien der russischen Psychologie - das Konzept der Gesetze der geistigen Entwicklung des Kindes . Dieses Konzept besagt, dass es zwei Ebenen der mentalen Bildung gibt, nämlich das Niveau der gegenwärtigen Entwicklung und das Niveau der potenziellen (nächsten) Entwicklung. Der aktuelle Entwicklungsstand ist die Fähigkeit des Kindes, bestimmte Aufgaben selbständig auszuführen. Das Niveau der proximalen Entwicklung ist die Fähigkeit des Kindes, im Prozess gemeinsamer Aktivitäten mit der umgebenden Gesellschaft zu lernen und sich zu entwickeln.

Die Zone der möglichen Entwicklung des Kindes

Die Zone der nächsten oder potentiellen Entwicklung ist ein natürlicher Prozess, der im Prozess der Bildung höherer mentaler Prozesse entsteht, die sich durch die Zusammenarbeit mit den Menschen um das Kind herum entwickeln. Die Ausbildung und Entwicklung unter Anleitung von Eltern und Lehrern ist die Zone der proximalen Entwicklung. Aufgrund der Ausbildung einer bestimmten Fähigkeit in der Zone der proximalen Entwicklung geht es zur nächsten Ebene über - der Ebene der tatsächlichen Entwicklung.

Direktes Lernen ist durch "intellektuelle Nachahmung" möglich. Dieser Begriff wurde auch von L. S. Vygotsky eingeführt, womit die sinnvolle Wiederholung der von Erwachsenen gezeigten Handlungen durch ein Kind gemeint ist.

Alle Handlungen, die das Kind mit Unterstützung von Erwachsenen ausführt, sind ein Bereich der proximalen Entwicklung. Im Laufe des Heranwachsens eines Kindes wird das Wissen aus der nächsten Entwicklungsstufe an die nächste weitergegeben, die tatsächliche Entwicklungsstufe, und durch andere relevante Fähigkeiten ersetzt.

Entwicklungszone für Kinder

Diese Entwicklungsstufe ist ein Stadium in der Bildung komplexer mentaler Prozesse des Einzelnen, in dem Sie Ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie Ihre mentalen Fähigkeiten zur Lösung bestimmter Aufgaben ohne die Hilfe und Beteiligung von Erwachsenen anwenden können. Mit anderen Worten, damit ein Kind neue Fähigkeiten beherrschen kann, braucht es Unterstützung durch Erwachsene. Nur wenn er eigenständig Handlungen ausführen kann, wird er sich im Bereich der möglichen Entwicklung befinden, da die erworbenen Fähigkeiten die Grundlage für weiteres Lernen und Weiterentwicklung sind.

Was ist gemeinsam zwischen der nächsten Entwicklungsstufe und der aktuellen

Die Zonen der unmittelbaren und gegenwärtigen Entwicklung sind eng miteinander verbunden, d.h. eins kann nicht ohne das andere existieren . Es ist wichtig zu berücksichtigen, dass die Zone der proximalen Entwicklung immer begrenzt und nicht permanent ist. Es beschränkt seinen Bereich der Ausbildung tatsächlicher Fähigkeiten, der aufgrund der Beherrschung neuer Fähigkeiten durch ein Kind ständig erweitert wird, auf eine bestimmte „unmittelbare“ Situation.

Über die nächste Entwicklung hinaus gibt es immer eine unzugängliche Fertigkeit, die auf einem bestimmten Niveau selbst mit der Unterstützung eines Erwachsenen nicht möglich ist. Zum Beispiel hat ein Kind gelernt, einige Silben auszusprechen, kann aber aufgrund seiner Altersmerkmale immer noch nicht vollständig sprechen. Die Onomatopöe ist die am nächsten geübte Fähigkeit, die vollständige Sprache ist eine Zone von tatsächlich unzugänglichen Handlungen.

Zahlreiche ungenutzte Fähigkeiten und Fertigkeiten, die sich im Bereich der proximalen Entwicklung befinden, gehen in den Bereich der tatsächlichen Entwicklung über und werden durch neue ungeformte, zuvor unzugängliche Fähigkeiten ersetzt. Darüber hinaus umfasst die Zone der proximalen Entwicklung nur intellektuell bewusste Fähigkeiten, deren Bildung die Teilnahme eines Erwachsenen erfordert.

Die Liste ist eigentlich unzugänglich, auch solche Fähigkeiten, die das Kind aufgrund seines Alters selbst bei Teilnahme eines Erwachsenen nicht realisieren und nachvollziehen kann. Zum Beispiel kann ein einjähriges Kind Würfel mit Buchstaben aufheben - diese Aktion wurde bereits ausgearbeitet und ist in der Zone der tatsächlichen Entwicklung enthalten. Er kann einen Würfel halten, werfen oder auf die Oberfläche legen. Mit der Hilfe eines Erwachsenen kann er versuchen, andere Aktionen durchzuführen, dies wird der Bereich der proximalen Entwicklung sein. Aber die Zusammenstellung eines bestimmten, bewussten Wortes wird in den Bereich unzugänglicher Fähigkeiten eintreten.

Unterschiede zwischen der Zone der aktuellen und der potenziellen Bildung des Kindes

Der Abstand zwischen dem aktuellen und dem nächstgelegenen Entwicklungsstand liegt immer im Rahmen vom Beginn der Ausführung der Aktion unter Anleitung des Lehrers oder des Elternteils bis zur eigenständigen Lösung der Aufgabe, wobei die individuell ausgeführte Aufgabe die Zone der tatsächlichen Entwicklung ist.

Wenn sich das Kind in der Zone der tatsächlichen Entwicklung befindet, wird es keine Schwierigkeiten haben, sein Handeln ist organisiert und rationalisiert, und es ist zuversichtlich, dass sein Handeln korrekt ist. In Bezug auf die Zone der proximalen Entwicklung kann sich das Kind hier verwirrt fühlen, es muss sich etwas anstrengen und ohne die Intervention von Erwachsenen wird es nicht in der Lage sein, die Aufgabe zu erfüllen.

Damit sich ein Kind sicher von einer Zone in eine andere bewegen kann, benötigt es die Hilfe eines Erwachsenen. Um die notwendigen Fähigkeiten zu üben, benötigt das Kind:

  1. Eigenes Beispiel eines Erwachsenen.
  2. Gemeinsame Aufgabe des Kindes mit einem Erwachsenen.
  3. Kontrolle über die Aktivitäten des Kindes.
  4. Zusammenarbeit mit zwei Kindern, bei denen ein Kind diese Fähigkeit bereits entwickelt hat und das andere nicht. In diesem Fall ist der Vergleich zweier Kinder, ihrer Fähigkeiten und ihres Entwicklungsstands nicht zulässig. Mit dieser Arbeit wird die Kompetenzentwicklung schneller und erfolgreicher verlaufen.

Empfohlen

Was ist besser, wenn Sie Rohre aus Polypropylen oder Metall-Kunststoff wählen?
2019
Wie sich ein Computer von einem Laptop unterscheidet - die Hauptunterschiede
2019
Welcher Stoff ist besser als ein Kühler oder Interlock: Merkmale und Unterschiede
2019