Was hat eine Ombra mit Balayazh gemeinsam und wie unterscheiden sie sich?

Ja, beide Trends haben eine starke Position in der Modewelt erlangt. In jedem Schönheitssalon können Sie Ombre, Balayazh und viele andere Techniken herstellen. Einige Gäste der Salons haben es sogar geschafft, das mysteriöse „Ombre Balayazh“ zu bestellen und mit einem ratlosen Blick auf die Stylisten zu schauen, die versuchen, herauszufinden, was genau mit den Haaren zu tun ist. Was ist der Unterschied?

Ombre ist ein Stil

Die Etymologie des Wortes Ombre leitet sich vom Französischen ab, was "Schatten" bedeutet. Ombre ist ein Stil, bei dem entschieden wurde, eine Farbe von dunkel nach hell zu „strecken“. Im Allgemeinen ist die Ombra vor allem eine natürliche Brünette, und Blondinen wirken normalerweise "düster", dh sie färben sich von hell nach dunkel. "Sombre" wird erleichtert, diese Änderung nur zwei oder drei Schattierungen.

Ombre

Ombre kann extreme Unterschiede und extravagante Farben erreichen, zum Beispiel Ombre von Blau bis Pink. Beim Färben von Ombra wird die Hauptfarbe blockiert und überlappt sich vollständig. Bei einer natürlichen Brünette bedeutet dies, dass an den Spitzen kein dunkler Ton zu sehen ist. Es ist leicht genug, die Ombre zu verderben und zumindest die Wirkung von nachgewachsenen, schlampigen Spitzen zu erzielen. Daher wird dringend empfohlen, solche Färbungen im Salon mit erfahrenen Händen durchzuführen.

Eine heimelige unglückliche Ombre heißt " Ombre " - die Kombination von "Zuhause" und "Ombre" - dieses Wort beschreibt am häufigsten geschädigtes Haar, und es ist besser, so etwas nicht zu treffen. Da die Haarspitzen stark aufgehellt oder bei extremen Schattierungen gefärbt sind, kann der Ombre die Haarspitzen austrocknen und deren Zerbrechlichkeit verursachen.

Balayazh lässt die Spitzen dunkel oder naturfarben, daher als sanftere Technik anerkannt. Auf natürlich lockigem oder lockigem Haar sieht Ombra weniger natürlich aus als Balayazh, was im Wesentlichen eine Technik ist, die Blendung einer anderen Farbe hinzufügt.

Balayazh passt bescheiden, da es nur möglich ist, ein Paar Stränge oder mehrere "Sonnen" -Highlights hinzuzufügen. Ombre - der absichtlich gewählte Stil, probieren Sie ihn normalerweise einmal aus und folgen Sie ihm dann eine Weile. Ombre kann als rebellisch bezeichnet werden, Jugend, Tonic Ombre sieht jedoch weicher und natürlicher aus als Vollton, auch wenn extravagante Töne und extremer Haarschnitt verwendet werden.

Balayazh ist eine Maltechnik

Der Hauptunterschied zu Ombre Balayazh - das Verfahren selbst. Das Wort "balayazh" kommt ebenfalls aus dem Französischen und bedeutet "Rache, fegen". Balayazh ist auch ein Farbstretch, aber bei der Arbeit bedeckt der Meister das Haar nicht vollständig mit Farbe, sondern zeichnet mit einem Pinsel horizontal durch die Strähnen. Dies ist ein bisschen wie das Kehren, und wenn Sie diesen Vorgang mindestens einmal in der Kabine sehen, wird die Etymologie des Namens offensichtlich.

Balayazh

Während des Aufbringens des Farbstoffs ist ein Teil des Fadens auf eine Folienbeschichtung beschränkt, so dass der Farbstoff nur auf kleine Bereiche auftrifft und das Haar allmählich bedeckt. Im Gegensatz zur Ombra, wenn Balayazh-Farbe in vertikaler Richtung aufgetragen wird. Aufgrund dieser Eigenschaften ist Balayazh schwieriger durchzuführen als Ombre. Beim Tonen mit der Balayazh-Technik bleiben die dunklen Spitzen der Fäden ungefärbt. Balayazh wirkt natürlicher als Ombra und sieht fast nie wie nachgewachsene, ungefärbte Wurzeln aus.

Die Wirkung von Balayazh ähnelt eher der von sonnengebleichtem Haar, mit helleren und dunkleren Teilen des Tons, die Hauptfarbe ist jedoch noch sichtbar. Wie beim Ombre kann der Balayage eine ganz andere Farbe haben, zum Beispiel können die trendigen rosa Akzente kaum als „natürlich in der Sonne ausgebrannt“ angesehen werden, aber der pinke Balayage sieht toll aus. Das Tonen von Balayazh kann vielschichtig sein und die klassischste Version von Balayazh - helle Akzente in dunklem Haar. Der klassische Balayazh bedeckt das untere Drittel des Haares und sieht der Ombra viel näher als den "ausgebrannten" Strähnen entlang der gesamten Länge.

Und ein weiterer Unterschied zum Ombre ist, dass es nicht notwendig ist, den Balagazh oft wiederherzustellen, wenn es nicht der „ Glanz “ eines extremen Farbtons ist. Da die gesamte Technik des Tonens auf den Effekt der Natürlichkeit abgestimmt ist, werden selbst wirklich nachgewachsene Wurzeln für eine Weile Teil der Idee des Stylisten sein. Mit Hilfe von Balayazh können Sie grauhaarige Strähnen charmant akzentuieren oder mit einem passenden Ton sogar interessanter wirken lassen.

Was haben Ombre und Balayazh gemeinsam?

Sowohl Färben als auch Tonen sind eine Art von Haarfärbung . Die Essenz beider Arten des Tonens ist die gleiche - in der Masse des Haares fällt ein Teil auf und verwandelt sich in einen helleren oder dunkleren Farbton des Grundtones, einen wärmeren oder kälteren Farbton. Wie bereits erwähnt, können Sie andere Farben und Schattierungen hinzufügen, die so weit wie möglich vom Natürlichen entfernt sind. Im klassischen Sinne bewirken beide Techniken jedoch die Wirkung von natürlich gebleichtem oder dunklem Haar. Wie bei anderen Hervorhebungsverfahren sind Ombre und Balajazh sanfter als Vollfärbung, da sich die Haarwurzeln nicht verfärben. Und unter diesen beiden Techniken ist Balayazh eine sanftere Tonisierungsmethode als Ombre.

Beide Techniken wurden entwickelt, um das Haar für diejenigen zu erfrischen, die nicht bereit sind oder den Stil nicht dramatisch verändern möchten. Beide Techniken sind geeignet, wenn Sie experimentieren möchten, jedoch ohne vollständige Färbung oder Haarschnitte. Und Ombra und Balayazh tragen dazu bei, Haarschnitten wie länglichen Bohnen-, Quadrat- und anderen Haarschnitten einfacher Formen interessante Akzente zu verleihen, wenn durch Tonisierung der Effekt von Neuheit und durchdachterem Erscheinungsbild erzielt wird. Und schließlich liegen beide Arten des Tonens im Trend!

Empfohlen

Was ist besser, um einen neuen Lada oder ein gebrauchtes Auto zu kaufen?
2019
Skoda Kodiaq oder Volkswagen Tiguan: Vergleich von Autos und was ist besser
2019
Der Unterschied zwischen Nationalstolz und Nationalismus
2019