Was ist anders als Rock and Roll?

Musik ist für viele Menschen der Sinn des Lebens, für jemanden Arbeit, für andere ein Hobby. Es ist jedoch unmöglich, sich eine Person vorzustellen, die kein Musikgenre hörte und bestimmte Lieder nicht mochte.

Solche Musikgenres wie Rock und Rock and Roll sind jedem bekannt, aber nur wenige verstehen, wie sie sich unterscheiden. Wenn Sie die Datengenres vergleichen, müssen Sie sich zunächst mit der Geschichte befassen.

Wie ist Rock and Roll gelaufen?

Rock and Roll als Musikgenre ist früher als Rock und seine Entstehung reicht bis in die Mitte der 50er Jahre des 20. Jahrhunderts zurück. Die Musik war zu dieser Zeit eher primitiv, aber es war ein erstaunlicher kommerzieller Erfolg, da es genau das war, was die Gesellschaft nach den Umwälzungen der 40er Jahre (Wirtschaftskrise und Krieg) brauchte.

Rock'n Roll

Wenn wir über die musikalische Komponente sprechen, gibt es auch hier gewisse Unterschiede. Rock and Roll ist eine Mischung aus verschiedenen Arten von Musik : Rhythmus und Blues, Country, Skiffle, Soul und enthält auch Elemente der afroamerikanischen Musik. Anfangs war Rock and Roll im Allgemeinen nur dem afroamerikanischen Publikum eigen.

Diese Art von Musik zeichnet sich durch ein relativ schnelles Tempo, einen klaren Rhythmus, fröhlichen Text und eine entspannte Aufführung aus. Deshalb ist Rock and Roll nicht nur Musik, sondern auch ein Tanz, der einem den Atem raubt. Rock'n'Roll ist in der Darstellung fast jeder Person in erster Linie mit Elvis Presley assoziiert, einem exzellenten Performer der 50er und 60er Jahre des 20. Jahrhunderts, der den Spitznamen "King of Rock'n'Roll" trug. Er war jedoch nicht der Gründer des Genres. Die Pioniere des Rock and Roll sind Ray Charles, Carl Perkins, Chuck Berry und andere.

Von West nach Ost. Die Geburt der Rockmusik

Die Welle der Popularität von Rock'n'Roll hielt jedoch nicht lange an. Wir können sagen, dass es bereits Mitte der 60er Jahre in der Vergangenheit verlassen wurde. Dies war ein objektiver Prozess, da mit der Entwicklung dieses Musikgenres immer mehr verschiedene musikalische Elemente, Techniken und Darbietungen hinzugefügt werden, die Musik sich zu verändern beginnt, schwerer wird und der allgemeinste Begriff Rock (übersetzt aus dem Englischen „Swing“) entsteht. Außerdem wurde zu dieser Zeit Elvis Presley in die Armee eingezogen, wo er diente, die Verfolgung von Chuck Berry traf und Buddy Holly starb.

Zur gleichen Zeit, als Rock and Roll im Westen praktisch in Vergessenheit geriet, trat die Band The Beatles in Liverpool auf, das auf der ganzen Welt populär und äußerst erfolgreich war. Vier Interpreten, von denen Hits überall zu hören sind, öffneten sich für die weltweite europäische Rockmusik. Rock war also eine kreative musikalische Innovation und ein Durchbruch.

Musikalische Komponente

Aus musikalischer Sicht ist Rockmusik ein Musikgenre, das hauptsächlich auf tiefen Tönen mit Hilfe von elektromusikalischen Instrumenten gespielt wird (die Anwesenheit einer E-Gitarre ist obligatorisch). Wie beim Rock and Roll braucht man einen klaren Rhythmus.

Rockmusik wird normalerweise von einer Band gespielt, die einen Sänger, einen Gitarristen (Rhythmus- und Leadgitarre), einen Schlagzeuger und einen Bassisten umfasst. Oft trifft man auch einen Keyboarder, einen Geiger. Rockmusik liebt Experimente, so dass praktisch alle berühmten Instrumente der Welt (zum Beispiel Sitar, Dudelsack, Cembalo, Orgel oder hausgemachte Instrumente) in verschiedenen Gruppen und Kompositionen zu finden sind. Darüber hinaus ist es unmöglich, die Percussions, die Effektpedale für die Gitarre (dank derer die gleiche Note je nach ausgewähltem Effekt völlig anders klingt), die Kardans für das Schlagzeug nicht zu erwähnen.

Rock and Roll zu spielen ist normalerweise nicht so voll mit verschiedenen Musikinstrumenten. Genug Rhythmusgitarre, Schlagzeug, Saxophon. Es ist das Saxophon, das Rock'n'Roll, interessanten Rhythmus und Tanz erzeugt.

Richtungen und Subkulturen

Wenn wir jedoch über das gängigste Verständnis von Rock sprechen, muss gesagt werden, dass es als verallgemeinertes Konzept verstanden wird . In der gesamten Geschichte der Rockmusik wurden zahlreiche Versuche unternommen, klassischen Rock und andere Musikgenres zu mischen. Viele von ihnen waren sehr erfolgreich. Dank dessen gibt es eine so große Vielfalt: Pop-Rock, Punk-Rock, Alternative, Heavy Metal, Metal, Kindermetall, Kinderkern, Hardcore, Grunge und viele andere. Diese Musikrichtung bietet eine breite Palette an Funktionen, Stilen und Trends. Rock ist ein bestimmter Lebensstil und kann nicht auf irgendeine Definition und Eigenschaft beschränkt werden.

Es sind genau die verschiedenen Unterarten der Rockmusik, die Subkulturen hervorgebracht haben: Ready, Emo, Punk, Hippie, Glam-Rocker, Metaller, SKA. Vor ungefähr 10 Jahren bestimmte sogar die Subkultur die Mode und den Lebensstil junger Menschen. Rosa und schwarze Streifen der Emo-Subkultur, komplett schwarzer Look, strahlende und mutige Irokesenpunks, Tätowierung, Piercing, aggressives Verhalten und "eigene Welle" - all dies in Erinnerung.

Über die Vertreter des Rock'n'Roll lässt sich nur schwer sagen, dass sie einer Subkultur angehörten. Vielmehr waren es nur Menschen unterschiedlichen Alters, Geschlechts, Nationen, die sich gerne entzündeten. Gegenwärtig gibt es viele davon. Schließlich ist es oft möglich, sich in den Cafés oder Bars zu treffen und Chuck Berrys Hits zu spielen, unter denen die Leute tanzen, da es unmöglich ist, an Ort und Stelle zu sitzen.

Jetzt ist der Einfluss von Subkulturen nicht mehr so ​​bedeutend, da sich die Gesellschaft häufig verändert und es im klassischen Sinne des Rock prinzipiell schwieriger ist, Rock zu begegnen, da alles ziemlich stark mit elektronischer Musik verdünnt ist.

Leider ist festzustellen, dass seit dem 20. Jahrhundert kein einziges Hauptgenre der Rockmusik aufgetaucht ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass er in Vergessenheit geriet, da die Unterarten des Felsens immer mehr werden. Darüber hinaus ist Rock nach wie vor beliebt und es werden Rockbands verschiedener Stile und Stadien und Konzertsäle für eine lange Zeit gesammelt, da Rockmusik wie kein anderes Genre die Seele durchdringt und Sie dazu bringt, Ihre Meinung zu ändern und zu kreieren.

Empfohlen

"Linex" oder "Linex Forte" - was ist der Unterschied und welche Droge zu nehmen
2019
Was ist der Unterschied zwischen Java und Javascript?
2019
Welche Tabletten sind besser als Lindinet 30 oder Yarin: Vergleich und Auswahl
2019