Was ist besser als Jalousien oder Rollos: Vergleich und Auswahl

Der Wunsch, Komfort zu schaffen, Ihr Haus zu dekorieren, es bequemer und bequemer zu machen, ist ganz natürlich. Das Sortiment in den Regalen der modischen Bausupermärkte ermöglicht Ihnen die Auswahl von Materialien und Dekorationsgegenständen, wobei auch die ungewöhnlichsten Geschmacksanforderungen des Käufers berücksichtigt werden. Für die Fensterdekoration werden nicht nur Stoffvorhänge oder klassische Vorhänge aus der Zeit unserer Großmütter angeboten, sondern auch moderne modische Optionen - Rollos und Jalousien, die beim Verbraucher beliebt und gefragt sind.

Blinds

Jalousien - eine Art Vorhang zum Schutz vor Licht . Das Design ist sehr einfach: Die Traufe und Platten (Lamellen) sind entweder vertikal oder horizontal, die fixiert werden können oder einen Drehwinkel von 360 Grad haben. Die Lamellenmobilität wird benötigt, um den Lichtstrom von der Straße in den Raum einzustellen, sie erfolgt mechanisch (Schnur, Kette) oder elektronisch (elektrisch). Je nach Platzierung der Platten erhalten die Vorhänge den Namen - vertikale oder horizontale Jalousien.

Die Herkunft der Vorhänge ist dem englischen Designer John Webster im Jahre 1760 verpflichtet. Es dauerte fast einhundert Jahre, bis die Erfindung patentiert und in Serie hergestellt wurde. Dies wurde 1841 von einem Industriellen aus Amerika, John Hampton, erreicht . Die ersten Entwürfe der Jalousien waren horizontal aus Holzarten. In den vierziger Jahren des 20. Jahrhunderts erschienen metallische und später synthetische Versionen von Vorhängen. Zu diesem Zeitpunkt wurden vertikale Optionen für die Herstellung von Jalousien hinzugefügt.

Nach den konstruktiven Merkmalen der Jalousien lassen sich folgende Typen einteilen:

  1. Horizontal - oder klassisch, die Platten sind horizontal angeordnet und werden mit Schnüren und Ketten gesteuert, die in die Löcher an den Seiten der Platten eingefädelt sind. Montage am Rahmen, an der Wand, Decke oder "ohne Bohren" mit speziellen Halterungen.
  2. Vertikal - die Platten sind vertikal angeordnet, deren Breite 8-9 cm beträgt, entlang der Unterkante sind sie durch eine Kette verbunden, auf der Leichtbaukonstruktion sind unten Gewichtselemente eingesetzt. Auf die Fensteröffnung montiert, Wand, Decke.
  3. Plissee - ein ungewöhnliches Erscheinungsbild, das einem Akkordeon aus Stoff ähnelt und sowohl mechanisch als auch elektronisch gesteuert wird. Die Befestigung kann an einem Rahmen oder Glas erfolgen, das gut vor der Sonne geschützt ist.

Das Material für die Herstellung von Lamellen (Platten) kann das unterschiedlichste sein - es ist ein Kunststoff mit antistatischer Imprägnierung für Vertikaljalousien, Aluminium oder Holz für Horizontaljalousien. Der Markt ist in einer Vielzahl von Farben und Gewebestrukturen vertreten, alles hängt von den Wettbewerbsfähigkeiten des Herstellers ab.

Rollläden

Rollos sind Lichtschutzvorrichtungen, die aus einem Gesims und einer Leinwand bestehen, die auf einer speziellen Rolle auf der rollenartigen Konstruktion aufgewickelt sind. Eine Vielzahl von Farben, Texturen, Befestigungs- und Verwaltungsmethoden machen dieses Material zum am weitesten verbreiteten und beliebtesten auf dem Baumarkt.

Management kann sein:

  1. Mechanisch - mit Hilfe einer Kette oder Spitze.
  2. Elektronisch - mit einem elektrischen Mechanismus.

Die Basis eines Rollos - die Leinwand, aus der sie bestehen. Die Grundlage des Materials für die Herstellung von Stoffen - Polyester, aber es gibt Optionen für:

  • Keine Zusätze - reines Polyester.
  • Mit Zusatz von Polyvinylchlorid als Beschichtung.
  • Mit dem Zusatz von Naturfasern (Flachs, Baumwolle) zum Stoff.

Je nach Beschaffenheit und Dicke des Gewebes werden gerollte Vorhänge:

  • Glatt oder geprägt, Muster und dreidimensionales Muster
  • Classic - lässt Tageslicht durch.
  • Lichtdicht - mit Lichtschutzfunktionen - Lichtabsorption, Lichtreflexion.
  • "Tag-Nacht" - sind Wechselstreifen mit unterschiedlichen Eigenschaften - manche lassen den Lichtstrom durch, andere nicht. Die Regelung erfolgt über einen Kettenmechanismus.

Das Verfahren zur Herstellung von Tüchern für Rollensysteme ist sehr kompliziert, da es eine zusätzliche antistatische Behandlung und eine antibakterielle Imprägnierung erzeugt. In einigen Fällen ist eine Beschichtung mit einem wasserabweisenden Mittel erforderlich, um bei hoher Luftfeuchtigkeit arbeiten zu können. All diese Vorgänge werden dabei nicht umsonst genutzt, sondern um den Vorhängen zusätzliche Qualitätsmerkmale zu verleihen.

Die Breite des Gesimses kann unterschiedlich sein, von kleinen, leichten Vorhängen bis zu großen, bis zu 3 Meter breiten. Die Befestigung hängt auch vom Gewicht des Aufbaus ab - ein leichtes, miniaturisiertes Design kann an speziellen Halterungen oder doppelseitigem Klebeband am Rahmen angebracht werden, und das massive System wird „mit Bohrungen“ an der Wand, Fensteröffnung oder an der Decke angebracht.

Der Drehmechanismus der Welle mit einer Klinge kann sein:

  • Offen - der Schaft ist vollständig geöffnet, die Konstruktion ist einfach und zuverlässig
  • Geschlossen oder Kassette - Der Schaft ist in einer Box (Kassette) mit runder oder rechteckiger Form verborgen. Diese Option wird verwendet, um den Vorhängen ein ästhetischeres Aussehen zu verleihen. Die Leistung wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Was ist üblich?

  1. Modernes und praktisches Fensterdekor kann mit diesen Vorhangtypen leicht erzielt werden, um das Innere sowohl des Büros als auch der häuslichen Atmosphäre zu schaffen.
  2. Der erschwingliche Preis ermöglicht es dem Kunden, seine Vorhangversion in Abhängigkeit von der Kaufkraft des Verbrauchers zu wählen.
  3. Beide Vorhangtypen erfüllen erfolgreich ihre grundlegenden Lichtschutzfunktionen und können sogar die klimatischen Anforderungen von Bereichen mit aggressivem Sonnenschein berücksichtigen.
  4. Bei einer Vielzahl von Designs können Sie die Vorhänge unter Berücksichtigung der Eigenschaften der Räumlichkeiten oder der Geschmackspräferenzen des Käufers auswählen. Sie können wählen, ob Sie die Öffnung oder den Rahmen oder den Klassiker an der Decke "ohne Bohren" oder Klebeband anbringen möchten.
  5. Materialien zur Herstellung von Tüchern und Lamellen sind lichtbeständig, verblassen nicht bei Gebrauch, verlieren nicht die Helligkeit der Farben der Farbpalette.

Was ist der unterschied

Montagestruktur :

  • Jalousien sind strukturell komplexer, die Installation ist besser, um speziell ausgebildete Handwerker durchzuführen.
  • Rollensysteme sind einfach genug für die Befestigung, erfordern keine besonderen Kenntnisse und Fähigkeiten.

Staubdicht :

  • Jalousien können als „Staubsammler“ bezeichnet werden, insbesondere horizontale Systeme.
  • Rollläden sammeln aufgrund der Besonderheiten ihrer Konstruktion praktisch keinen Staub an.

Komfort beim Öffnen von Fenstern :

  • Bei der Verwendung von Jalousien muss die Möglichkeit des Öffnens von Fenstern berücksichtigt werden, einige Optionen behindern dies.
  • Gerollte Strukturen sind vielseitiger, da sie sich oben am Fenster zu einer Rolle zusammenfügen lassen.

Schwellerfreier Bereich :

  • Vertikale Lamellen verhindern die Nutzung einer Brüstungsfläche zum Beispiel für Blumen.
  • Der in Form einer Rolle nach oben hochgezogene Vorhang gibt den Platz auf der Schwelle für eine zusätzliche Nutzung frei.

Wasserbeständigkeit und Verformungsbeständigkeit :

  • Aluminiumlamellen haben keine Angst vor Feuchtigkeit und sind unempfindlich gegen Beschädigungen.
  • Stoff Stoff ohne spezielle Behandlung hat Angst vor Feuchtigkeit oder kann sich verformen, wenn er unachtsam behandelt wird.

Bewerbung

Heutzutage ist es möglich, beide Arten von Fensterdekorationen zu verwenden, wenn man ihre Qualitätsmerkmale berücksichtigt:

  1. Jalousien mit ihrem strengen Erscheinungsbild eignen sich eher für Büroräume, sei es für Badezimmer oder Küchen in Wohngebäuden.
  2. Das gerollte Design der Vorhänge ermöglicht es Ihnen, einen einzigartigen Komfort zu schaffen, da Sie je nach Textur, Farben und Mustern einen anderen Stoff auswählen können.
  3. Die Möglichkeit von Jalousien ist beim Regulieren oder Lenken des Lichtflusses größer.
  4. Canvas Curtains Roll wird der Aufgabe des Verdunkelns nicht immer gerecht, wenn Sie kein spezielles Material für Vorhänge wählen.
  5. Befestigung der Jalousien möglichst nahe am Glas durch konstante Luftzirkulation,
  6. Die aufgerollte Bahn in der Nähe des Glases kann dazu führen, dass sie beschlägt und einfach an der Oberfläche haftet.
  7. Massive Designs von Vorhängen beider Typen erfordern eine hochwertige Montage entweder an der Wand, an der Öffnung oder an der Decke, um ein Zusammenfallen unter dem Gewicht der Vorhänge zu vermeiden.
  8. Leichte Miniaturvorhänge können mit Bügeln "ohne Bohren" oder mit Klebeband am Glasrahmen befestigt werden.

Unter Berücksichtigung einer Reihe von Merkmalen der Fensterdekoration mit modernen Arten von Vorhängen können Sie ohne die Hilfe erfahrener Maskenbildner mit Ihren eigenen Händen einzigartige Designlösungen erstellen.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen Single Malt Whisky und Blended
2019
Wie unterscheidet sich ein autonomer Kindergarten von einem Budgetkindergarten?
2019
Was unterscheidet ein Verbrechen von einer Ordnungswidrigkeit?
2019