Was ist besser, Calcemin und Calcium D3 Nycomed zu kaufen?

Immer mehr Menschen gingen zu Ärzten mit Knochenproblemen. Die Knochen sind zerbrechlich, ihre Dichte nimmt ab, was eine Folge der Osteoporose ist. Dies ist jedoch nur eine der Knochenkrankheiten.

Was ist der Grund, warum die Krankheit der Knochen weit verbreitet und verbreitet ist? Dies liegt daran, dass der Calciumgehalt in den Produkten nicht ausreicht. Aber um eine Krankheit zu heilen, reicht eine einzelne Makrozelle nicht aus, es wird ein Komplex nützlicher Substanzen benötigt. Dazu müssen Sie Medikamente einnehmen. Aber welches ist besser?

Kalcemin

Woraus besteht die Medizin? Eine Tablette des Arzneimittels enthält 250 mg Makronährstoff direkt, 50 internationale Einheiten (IE) Colecalciferol (D3), 2 mg Zinkoxid, ein halbes Gramm Kupferoxid und die gleiche Menge Mangansulfat sowie 50 Mikrogramm Boratdecahydrat . Auch in den Medikamenten gibt es Hilfsstoffe, die die Schale der Tablette ausmachen und die Tablette im Magen auflösen.

Calcium ist in der Lage, die Knochenresorption zu reduzieren und stellt auch seine Dichte wieder her, bildet Knochengewebe, stärkt das Knochensystem und beugt auch Knochenerkrankungen vor.

Colecalciferol absorbiert Makronährstoffe, reguliert ihren Stoffwechsel im Körper, bildet das Skelett, fördert die Absorption von Metall im Darm und die umgekehrte Absorption von Phosphor in den Nieren. Spurenelemente der Tabletten können auch das Skelett positiv beeinflussen, die Person vor einem Mangel an Colecalciferol schützen.

Indikationen:

  • Osteoporose in verschiedenen Erscheinungsformen (sowohl Behandlung als auch Prävention)
  • Zusätzliche Datenerfassung von Makro- und Mikroelementen für Bevölkerungsgruppen, die zur Erschöpfung des Elements neigen (Kinder, Jugendliche, schwangere und stillende Frauen, ältere Menschen).

Gegenanzeigen:

  1. Überempfindlichkeit gegen einen bestimmten Bestandteil der Zusammensetzung.
  2. Erhöhte Calciumkonzentration im Blut.
  3. Ausscheidung von Metallsalzen mit dem Urin.
  4. Das Vorhandensein von Nierensteinen.
  5. Erhöhte Konzentration von Colecalciferol.
  6. Eingeschränkte Nierenfunktion.
  7. Aktive Tuberkulose.
  8. Versagen der Knochenmarksplasmazellen, Krebszellen in den Knochen, Sarkoidose.
  9. Verboten für Kinder unter 5 Jahren.

Es gibt noch einige mögliche Kontraindikationen, dies erfordert jedoch eine Rücksprache mit einem Arzt.

Als Nebenwirkung kann es auch zu einer erhöhten Menge eines Spurenelements und der Freisetzung seiner Kristalle mit Urin kommen. Übelkeit, Erbrechen, Durchfall und Verstopfung können eine mögliche Reaktion sein. Allergien können in Form von Diathese auf der Haut oder Juckreiz auftreten.

Calcium D3 Nycomed

Die aktiven Komponenten des Arzneimittels sind Calciumcarbonat und Colecalciferol, deren Gehalt 1250 mg bzw. 200 IE beträgt. Es gibt Hilfskomponenten.

Calcium, das unter normalen Bedingungen aus Carbonat gewonnen wird, wird von der gesamten erhaltenen Dosis zu 30 Prozent im Magen-Darm-Trakt absorbiert. Im Körper befindet sich nur 1 Prozent des Makros in Flüssigkeiten, alle anderen Prozent im Knochengewebe (einschließlich der Zähne). Er liegt im Blut in Form eines Ions vor, mit dem verschiedene Anionen und Proteine ​​assoziiert sein können. Ausgeschieden durch Darm, Nieren und Schweiß.

D3 wird im Dünndarm resorbiert, nur 20 Prozent der gesamten Dosis werden nicht resorbiert. In Verbindung mit dem Globulin sind Vitamin und seine Metaboliten im Blut. Darüber hinaus verwandelt es sich in der Leber in einen Metaboliten, der die Verteilung des Metalls im Körper beeinflusst und dessen Absorption verbessert. Und nicht metabolisiertes Vitamin kommt in Fettgewebe und Muskeln vor. Wird von den Nieren und dem Darm ausgeschieden.

Indikationen für die Anwendung sind die Komplikationen der Osteoporose sowie deren Vorbeugung und Behandlung. Ein Mangel an Colecalciferol ist auch eine Indikation zur Anwendung. Gegenanzeigen sind mit denen von Calcemin identisch und können nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich gegen Soja oder Erdnüsse sind. Nicht empfohlen für Personen, die keine Fructose vertragen, sowie eine Verletzung der Absorption von Monosacchariden als Teil des Vorhandenseins von Saccharose, Isomalt und Sorbit.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit gibt es eine bestimmte Norm, die nach ärztlicher Verordnung einzuhalten ist, da sie sonst die Entwicklung und Bildung des Fötus beeinträchtigen kann.

Was haben Drogen gemeinsam?

Beide Medikamente sollen den Kalziummangel im Körper beseitigen, zu seiner besseren Verdaulichkeit beitragen. Indikationen und Kontraindikationen bei beiden Medikamenten sind nahezu identisch.

Die Pharmakodynamik und Pharmakokinetik sind auch die gleichen, da der Körper Vitamine und Mineralien aus identischen Arzneimitteln auf die gleiche Weise aufnimmt und aufnimmt. Nebenwirkungen auf den Körper fallen zusammen. Die Präparate regulieren den Stoffwechsel von Phosphor und Kalzium im Körper und enthalten sowohl Vitamin- als auch Makronährstoffe. Der Preis für beide Medikamente ist nicht sehr unterschiedlich.

Was sind die Unterschiede?

  1. Einer der Hauptunterschiede - eine unterschiedliche Menge an Vitamin D3 und Makronährstoff in einer Tablette. Basierend auf der Tagesdosis sind Calcemin-Calciumsalze 5-mal weniger und Colecalciferol 8-mal weniger.
  2. Kupfer, Zink, Mangan und Bor sind in Calcemin (als Oxid oder Salz) enthalten, während Calcium E3 Nicomede diese Spurenelemente nicht enthält. Und die Form des Kalziumgehalts bei der Verdaulichkeit ist besser als bei der zweiten Medikation. Im ersten Fall ist das Element in Calciumcitrat enthalten.
  3. Calcium D3 Nycomed ist kaubar und hat einen unterschiedlichen Geschmack, aber Calcemin in Form einer bikonvexen ovalen Pille, die mit Wasser abgewaschen werden muss und keinen Geschmack hat.
  4. Der Hersteller von Calcemin ist Deutschland und Calcium D3 Nycomed ist Norwegen.

Was, wann und wer muss genommen werden?

Kalzemin eignet sich eher für die Vorbeugung von Osteoporose und die Abweichung eines Elements oder Vitamins von der Norm, da das Spurenelement und Vitamin D3 nicht viel Arzneimittel enthalten, was für sein norwegisches Gegenstück nicht zutrifft. Da es jedoch zusätzliche Elemente für eine komplexe Behandlung gibt, ist es schwierig zu sagen, welches der Medikamente die Situation besser beeinflusst.

Bevor Sie eines der Medikamente einnehmen, müssen Sie einen Arzt konsultieren, da dies möglicherweise der Fall ist. Diese lokale Neutralisierung des Mangels hilft nicht, aber es ist ein komplexer Effekt erforderlich. Aber es gibt einen Vorteil bei Calcium d3 Nicomedes. Es kann von Kindern ab 3 Jahren und von Calcemin erst ab 5 Jahren eingenommen werden.

Empfohlen

Was ist besser, um einen neuen Lada oder ein gebrauchtes Auto zu kaufen?
2019
Skoda Kodiaq oder Volkswagen Tiguan: Vergleich von Autos und was ist besser
2019
Der Unterschied zwischen Nationalstolz und Nationalismus
2019