Was ist besser, Corvalol oder Baldrian zu kaufen?

Um festzustellen, was besser ist, müssen die Vorbereitungen genauer verstanden werden. Berücksichtigen Sie die Rezepte, Preise, Qualität, Typen, Vor- und Nachteile. Erst nach einer detaillierten Analyse können Sie feststellen, wer und was in einer Apotheke am besten ist.

Corvalol

In der modernen Welt ist Corvalol nicht nur allen älteren Menschen bekannt geworden. Es wird sowohl morgens als auch abends angewendet. Natürlich trinken viele Leute die Droge wie von einem Arzt verordnet, aber es gibt diejenigen, die einfach aus erfundenen Gründen ein paar Pillen schlucken und nicht über die Nebenwirkungen nachdenken, sondern später darüber nachdenken.

Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels

Corvalol ist ein beruhigendes Vasokonstriktor-Medikament, das von einem Arzt verschrieben wird für:

  • Vegetative Labilität oder auf andere Weise instabile Arbeit des Nervensystems. Anzeichen einer solchen Verletzung können sein: Müdigkeit, Kopfschmerzen, hoher oder niedriger Blutdruck, Zittern, Schlafstörungen, Herzklopfen, Taubheit der Extremitäten. In jedem Fall müssen Sie einen Arzt aufsuchen.
  • Neurose mit erhöhter Reizbarkeit . Das einzige Zeichen, das gezeigt werden kann, ist eine hohe Reizbarkeit einer Person sowie eine passive Bewegung von Körperteilen (zum Beispiel ein Schüler, der mit dem Fuß wichst, während er in einer Lektion sitzt).
  • Schlaflosigkeit
  • Tachykardie (Krampf der Herzkranzgefäße). In diesem Fall müssen Sie vor dem Kauf von Corvalol einen Arzt konsultieren
  • Probleme mit dem Herz-Kreislaufsystem. (falls nicht ausgesprochen)
  • Corvalol kann bei einem Magen-Darm-Krampf als krampflösendes Mittel wirken.

Die Zusammensetzung von Corvalol

Das Problem der Verwendung eines Arzneimittels kann eine allergische Reaktion auf eine Substanz sein. Untersuchen wir daher die Zusammensetzung von Corvalol in Tropfen und Tabletten:

  1. Ether alpha-Bromizovaleriansäure
  2. Phenobarbital und Natriumhydroxid für seine Spaltung.
  3. Minzöl. Pfefferminze wird häufig verwendet, weil ihre Wirkung stärker ist.
  4. Referenz (94-96%)
  5. Wasser

Für die Tabletten verwendete Hilfsstoffe: Beta-Cyclodextrin, Milchzucker, Neusilin UFL 2, Magnesiumstearat. Einige der Produkte sind Allergene.

Gegenanzeigen

  • Schwangerschaft und Stillzeit
  • Nieren- oder Leberversagen
  • Allergie gegen einen Bestandteil des Arzneimittels oder Laktoseintoleranz
  • Kinder unter 18 Jahren. Kindern, Ärzten und Pharmakologen wird davon abgeraten, dieses Medikament zu verwenden.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen treten bei Überdosierung oder unzumutbarer Anwendung von Corvalol auf:

  1. Kein starkes Zittern.
  2. Verwirrung, Schwindel, Schläfrigkeit.
  3. Blähungen, Übelkeit.
  4. Langsamer Herzschlag.
  5. Niederdruck.

Interessanterweise ist Corvalol in vielen Ländern verboten. Und der Grund dafür ist Phenobarbital.

Preis Corvalol variiert von 30 bis 160 Rubel pro Packung . Es hängt alles davon ab, was Sie einnehmen: Corvalol in Tabletten oder Tropfen.

Baldrian

Sprechen wir jetzt über ein solches Werkzeug wie Baldrian. Dieses Medikament wird in fast allen Apotheken der Welt verkauft und ist nirgendwo verboten. Es wird hauptsächlich in Tabletten hergestellt, obwohl es in einigen Ländern Tinkturen gibt. Es ist völlig ungefährlich, wenn es normal eingenommen wird, aber es gibt jeweils eine tödliche Dosis von 450 ml Tinktur.

Der Preis für die Verpackung in Tabletten beträgt 40-60 Rubel, und in flüssiger Form ist noch billiger.

Indikationen zur Verwendung

  • Stress. Unabhängig vom Grad der Belastung kann Baldrian auch ohne Rücksprache mit einem Arzt angewendet werden.
  • Schlaflosigkeit
  • Starke Kopfschmerzen oder Migräne
  • Störung des Nervensystems oder nervöse Anspannung. Es äußert sich in Zittern, Müdigkeit, Reizbarkeit, Schlafstörungen, schnellem Herzschlag, niedrigem oder hohem Blutdruck.
  • Probleme mit dem Herz-Kreislaufsystem. (Druck)
  • Hypertonie
  • Dystonie. Manifestiert durch Atembeschwerden, Schwindel, einen starken Blutdruckabfall.
  • Störung des Magen-Darm-Traktes.

Die Zusammensetzung von Baldrian

Das Medikament in Tropfen enthält: Wurzeln (Rhizome) Baldrian und medizinischer Alkohol A Tabletten verwenden zusätzliche Substanzen: Magnesiumcarbonat,

Bienenwachs, Kartoffelstärke, Aerosil, gelber Chinolinfarbstoff, Speisegelatine, Sonnenblumenöl, raffinierter Zucker, Paraffin, Titandioxid, Talk.

Die Pflanze ist ein Baldrian aus einer Geißblattfamilie und eine Art Baldrian.

Gegenanzeigen

Ausgeprägte Kontraindikationen Baldrian wird nicht beobachtet, aber mit einer Überdosis Symptome wie:

  1. Muskelschwäche.
  2. Schläfrigkeit.
  3. Übelkeit
  4. Reduzierte Aufmerksamkeitskonzentration.

Die Ähnlichkeit und Unterschiede der Medikamente Corvalol und Baldrian

Wenn wir zwei Medikamente vergleichen, können wir ihre gemeinsamen Aspekte identifizieren. Wie Indikationen für die Verwendung und Nebenwirkungen. Wenden Sie Medikamente in den gleichen Fällen an, aber es ist wichtig, wer sie verwendet . Immerhin kann Corvalol nur von Personen getrunken werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben, und dies wird durch nichts erklärt, sondern lediglich in der Gebrauchsanweisung niedergeschrieben. Valeryanka kann von allen Menschen von Grund auf getrunken werden, es gibt keine Einschränkungen in der Gebrauchsanweisung, nur müssen Sie auf die Dosierung achten.

Nebenwirkungen sind die gleichen, aber Corvalol hat ein bisschen mehr.

Der erste und wichtigste Unterschied ist die Zusammensetzung. Corvalol enthält viele allergene Inhaltsstoffe . Daher sollte es möglicherweise nicht an Kinder verabreicht werden. Baldrian enthält auch Produkte, die Allergien und Unverträglichkeiten auslösen, jedoch nur in Form von Tabletten. In der Tinktur von Baldrian keine allergischen Bestandteile.

Das nächste Problem mit Corvalol ist, dass Sie bei Reisen ins Ausland wahrscheinlich inhaftiert werden und aufgefordert werden, das Medikament (in einem guten Fall) wegzuwerfen. Immerhin ist das Medikament im Ausland verboten.

Baldrian kann problemlos transportiert werden, ist aber nicht in ausländischen Apotheken. Für den Preis ist Baldrian billiger als Corvalol, weil seine Zusammensetzung einfacher ist.

Natürlich entscheiden Sie, was für Sie am besten ist. Anhand dieses Artikels können wir jedoch den Schluss ziehen, dass Baldrian viel leichter zugänglich und benutzerfreundlicher ist . Fakt ist aber, dass man von ihr nicht die gleiche Wirkung erwarten muss wie von Corvalol. Immerhin ist Corvalol ein sehr starkes Medikament und wirkt daher schneller und besser.

Empfohlen

Welches Laminat ist besser als 8, 10 oder 12 mm?
2019
Was ist besser Lakritzsirup oder Althea und wie unterscheiden sie sich
2019
Was ist der Unterschied zwischen dem inneren und dem äußeren Gleichlaufgelenk (die Hauptunterschiede)?
2019