Was ist besser, um Boxen oder Sambo zu wählen - entscheiden Sie, wohin Sie gehen oder geben Sie das Kind

Sporttraining kennt keine Altersgrenze. Kontakttypen fördern neben der allgemeinen körperlichen Entwicklung Willenskraft, Selbstvertrauen und Mut. Dies ist besonders in der Kindheit wichtig, wenn ein Mensch den Grundstein für seinen zukünftigen Charakter legt. In unserem Land sind unter anderem Boxen und Sambo weit verbreitet. Sprechen wir über jeden einzelnen.

Boxtraining

Diese Art kann sowohl an einem Erwachsenen als auch an einem Kind beteiligt sein. Viele Olympiasieger stiegen erst relativ spät in den Ring. Boxen ist nicht nur Sparring. Dies ist eine ganze Reihe von Übungen, einschließlich Elementen der Fitness, des Joggens, des Krafttrainings und der Muskelbelastung, um die Reaktion zu verbessern. Dank seiner Funktionalität ist es gut zur Bekämpfung von Fettleibigkeit geeignet.

Wenn Sie Angst vor ständigen Schlägen im Kopfbereich haben, warnen Sie Ihren Trainer davor. Ein guter Mentor wird niemals einen Anfänger gegen einen erfahrenen Boxer stellen.

Einige Sportvereine akzeptieren Kinder erst ab 5 Jahren. Dies ist gerechtfertigt, da Boxen eine Sportart ist, die ein ständiges Engagement erfordert.

Stellen Sie vor dem Training sicher, dass Sie sich einer ärztlichen Untersuchung unterziehen. Berufe sind nach schweren Kopfverletzungen oder Herzproblemen kontraindiziert.

Sambo

Kunst besteht aus den Grundtechniken der Mixed Martial Arts. Es ist in zwei Arten unterteilt: Kampf und Sport . Sie unterscheiden sich in der Fähigkeit, Schläge, Würgen und andere physische Einwirkungen auf den Feind anzuwenden.

Sambo ist im Pflichtschulungsprogramm für Strafverfolgungs- und Spezialkräfte der Streitkräfte enthalten. Im Klassenzimmer wird viel Wert auf Kraft und spezielle Techniken gelegt. Aufgrund der Komplexität der Übungen ist mehr Einarbeitungszeit erforderlich. Viele Sambo-Wrestler setzen ihre Fähigkeiten erfolgreich in Kämpfen mit Vertretern anderer Kampfkünste ein.

Zur moralischen Vorbereitung wird empfohlen, das erste Training als Zuschauer zu besuchen. Befolgen Sie alle Nuancen sorgfältig und unterhalten Sie sich mit den Besuchern der Sektion.

Für Kinder ist Sambo eine nützliche Kraftübung. Wenn Ihr Kind nicht gut abschließt oder im Sportunterricht unter Druck steht, vergisst es nach einigen Monaten Training diese Mängel.

Was ist gemeinsam zwischen ihnen

Wir leben in einer sehr schwierigen Zeit. Kontaktsport eignet sich zur Selbstverteidigung oder zum Schutz anderer. Die Fähigkeit, für sich selbst einzustehen, wird sich in Zukunft als nützlich erweisen.

In beiden Fällen sollte die Entscheidung, den Unterricht zu beginnen, bewusst getroffen werden. Sie sollten das Kind nicht gegen seinen Willen in die Abteilung geben. Lesen Sie die Informationen aus dem Internet, sprechen Sie mit dem Trainer, besuchen Sie eine kostenlose Lektion und treffen Sie dann die endgültige Entscheidung.

Boxen und Sambo sind harte Sportarten . Seien Sie auf Prellungen, Kratzer und verschiedene Prellungen vorbereitet. Es bedroht Sie zunächst nicht, da Anfänger keine schwierigen Übungen machen.

Bei Frauen gewinnt der Kontaktsport zunehmend an Beliebtheit. Box- und Sambo-Wettbewerbe unter den schwächeren Geschlechtern finden im ganzen Land seit langem statt.

Konsultieren Sie vor dem ersten Training unbedingt einen Arzt . Das Ignorieren dieser Anforderung kann zu tragischen Konsequenzen führen. Allgemeine Gegenanzeigen: Erkrankungen des Herzens oder Nervensystems, Probleme des Bewegungsapparates, Erkrankungen der Atemwege des Körpers und andere.

Eine körperlich schwache Person wird in den ersten Monaten schwer sein. Morgendliches Joggen oder Liegestützen an Ihren Händen bereiten Sie zumindest ein wenig auf nachfolgende Workouts vor.

Unterschiede zwischen Boxen und Sambo

  1. Schock-Technologie . Hände dürfen überall schlagen, aber Boxer achten besonders darauf. Nach der Schwere der Streiks steht er unter den Sportarten an erster Stelle.
  2. Gesundheitsbeschränkung . Sport-Sambo hat weniger Kontraindikationen.
  3. Verletzungsgefahr . Boxen ist einer der Führer in diesem Bereich. Ohne äußere Verletzungen ist kein Wettkampf vollständig. Für Sambo-Wrestler besteht jedoch in geringerem Maße auch das Risiko, sie zu erhalten.
  4. Popularität Unterstützer des Boxens in unserem Land viel mehr. Der Grund ist der Fernseher und das Internet.
  5. Die Technik . Der Sieg über den Feind wird durch verschiedene Methoden erreicht. Beim Boxen trifft es hart. Combat Sambo ist durch verschiedene Anfälle, Ersticken und Würfe gekennzeichnet.
  6. Die Periode der Entwicklung . Die Vorbereitung auf einen vollwertigen Boxsparring dauert in der Regel etwa drei Monate. Sambo kann diesen Zeitraum bis zu sechs Monaten erreichen.
  7. Eintrittsalter der Kinder . Erfahrene Athleten raten Jungs unter sechs Jahren davon ab, mit dem Boxen zu beginnen. Zu dieser Zeit die Bildung von mentalen Funktionen des Gehirns.
  8. Folgen von Sparring . Ständige Schläge auf den Kopf beeinträchtigen die zukünftige Gesundheit. Sport-Sambo, bei dem keine physischen Einwirkungen auftreten, ist völlig gefahrlos.

Was soll ich wählen?

Was ist das Hauptziel Ihres Trainings? Lassen Sie uns die Antworten auf diese Frage auflisten und dann basierend darauf die richtige Wahl treffen.

  • Die Fähigkeit, für sich und ihre Lieben einzustehen . In einem Straßenkampf ist Boxen viel praktischer als Sambo. Gleichzeitig besteht die Gefahr, dass die Selbstverteidigungsgrenze aufgrund schwerer Schläge überschritten wird. Und infolgedessen - eine strafrechtliche Haftung eingehen. Sambo auf dem Hintergrund sieht besser aus.
  • Sportliche Karriere . Wenn Sie über 30 Jahre alt sind, wird es höchstwahrscheinlich scheitern, ein berühmter Athlet zu werden. Und für Kinder ist diese Straße offen. Großer Sport bringt viel Geld. Boxen ist in der Welt viel populärer, so dass das Einkommen darin anständiger ist.
  • Bildung der Standhaftigkeit . Jeder Kontaktsport ist für unsichere Menschen geeignet. Hier haben Sie die Wahl. Verlassen Sie sich auf medizinische Indikationen, die Anzahl der Sektionen in Ihrer Nähe sowie die Meinung von Fachleuten.
  • Allgemeines körperliches Training . In diesem Fall ist Boxen die richtige Wahl. Niemand wird dich zwingen zu kämpfen. Betrachten Sie es als Fitness oder Fitnessstudio. Sambo-Spieler haben mehr Klassen zu zweit, um Techniken zu üben.

Empfohlen

Toyota Land Cruiser Prado oder Toyota Highlander: Ein Vergleich und was ist besser?
2019
Was ist besser als Drastop oder Alflutop: ein Vergleich der Mittel und was ist besser?
2019
Arifon Retard und Indapamide: Vergleich von Mitteln und was ist besser
2019