Was ist besser, um die Zahlungs- oder Kreditlaufzeit zu verkürzen?

Fast jeder Mensch hat heute mindestens einmal in seinem Leben einen Kredit aufgenommen. Und dieses Problem in der modernen Welt gibt es sehr viele. Einige versuchen, geliehenes Geld schneller zurückzuzahlen und sich von Verpflichtungen zu befreien, während andere solche Bedingungen nicht erfüllen können. Es gibt jedoch noch eine andere Gruppe von Personen, die Risiken vor der Inanspruchnahme von Finanzmitteln einschätzen. Sie versuchen alles zu sparen und überlegen sich daher, wie sie die Laufzeit des Finanzierungslimits verkürzen oder die monatliche Abgrenzung reduzieren können. Aber welche der Optionen wird besser sein und von den fehlenden Zahlungen für die anstehenden Gebühren profitieren können?

Verkürzung der Ausleihzeit als Hauptmethode zur Lösung von Problemen

Zunächst einmal ist es wichtig zu wissen, dass Banken zwei Zahlungsmöglichkeiten anbieten können: differenzierte Zahlungen und Rentenzahlungen . Bei der Annuitätenmethode muss der Kunde jeden Monat den gleichen Betrag in bar für die Bank bezahlen. Es wird Zinsen und Kapitalbetrag enthalten. Dies ermöglicht es der Bank, einen Prozentsatz zu verdienen, da die Schulden viel länger gelöscht werden. In diesem Fall können Sie das Darlehen stark belasten und Ihre finanzielle Belastung gleich zu Beginn verringern. Der Vorteil der Verkürzung der Laufzeit des Darlehens wird das Darlehen schnell los. Aber die Zahlungen werden mehr im Vergleich zu anderen Optionen sein.

Wenn wir über die unterschiedlichen Zahlungsoptionen für das Darlehen sprechen, wird der Zinssatz auf den verbleibenden Teil der Schulden erhoben. In diesem Fall sparen Sie das Fehlen von Zinszahlungen, da Sie das feste Limit schneller bezahlen. Die Gebühren werden aus einem kleineren Saldo berechnet, und daher ist der Vorteil für absolut jeden sichtbar.

Reduzierung der Kreditauszahlung als Ausweg

Wenn wir über diese Methode sprechen, hat sie ihre Vor- und Nachteile. Das Endergebnis ist, dass Sie Ihre Schulden in viele kleine Beträge aufteilen . Dies gilt für Personen, deren durchschnittliches monatliches Einkommen zu wünschen übrig lässt. In diesem Fall bleibt die Marke für finanzielle Vermögenswerte länger bei Ihnen und dementsprechend werden die Sätze für den gesamten verbleibenden Zeitraum berechnet.

Wenn wir von einer differenzierten Zahlungsweise sprechen, ist der Satz niedriger, da Sie ihn in Höhe des Restbetrags bezahlen. Das heißt, die Zahlungen nehmen ständig ab.

Gemeinsame Merkmale der Problemlösung

Wenn wir über allgemeine Funktionen sprechen, können Sie mit diesen beiden Methoden einige Vorteile erzielen. Im ersten Fall können sie die Zeit verkürzen und so ein wirtschaftlich günstigeres Angebot nutzen. Wenn Sie neben der zweiten Option stehen, müssen Sie einen hohen Betrag überbezahlen. Gleichzeitig werden Sie jedoch nicht jeden Monat übermäßig viel Geld ausgeben müssen. Damit enden ähnliche Funktionen.

Besonderheiten der Techniken

Wenn wir über die Unterschiede zwischen diesen beiden Methoden sprechen, dann gibt es heute viele davon. Hier ist es notwendig, die Auflistung zu verwenden, um nicht verwirrt zu werden. Die Unterscheidungsmerkmale der beiden Methoden umfassen Folgendes:

  1. Überzahlung In jedem Fall werden Sie einen bestimmten Zinsbetrag überbezahlen. Die Gebühren können jedoch je nach gewählter Methodik mehr oder weniger hoch sein. Wenn Sie eine Verlängerung der Anrechnungszeit wählen, ist der Zinssatz viel höher. Sie werden die Darlehenszahlung reduzieren, aber überbezahlen und eine enorme Menge an Zinsen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, können Sie diese Methode nutzen, Zahlungen aufschieben und dadurch Ihre Position verbessern.
  2. Verkürzte Leihdauer . Ermöglicht es Ihnen, die Laufzeit zu verkürzen, aber die Zahlungen werden von Monat zu Monat höher. Diese Methode wird häufig von Personen mit einem stabilen durchschnittlichen monatlichen Einkommen gewählt, die in der Lage sind, die Kosten in kurzer Zeit zu kompensieren. Wenn es um eine große Menge geht, sind die Zinssätze für jeden Monat sehr hoch. Sie können die Laufzeit des Darlehens selbst reduzieren. Dazu müssen Sie in kurzer Zeit nur einen größeren Betrag als die aktuelle Verschuldung tätigen. Wenn wir über eine Reduzierung des Betrags sprechen, ist diese Funktion nicht für alle Banken verfügbar. In einigen Fällen können Sie diese Prozedur unabhängig durchführen, und es ist erforderlich, dass jemand in die Abteilung kommt, eine Erklärung schreibt und den Antrag bestätigt.
  3. Frist . Wenn Sie die Darlehenslaufzeit verkürzen, lösen Sie das Problem schnell mit Ihren Schulden. Wenn Sie die Verschuldung reduzieren, dann erhöhen Sie damit die gesamte Laufzeit. Daran muss man sich erinnern und sich daran orientieren.

Was ist der beste Weg für wen und wann?

Wenn Sie mit einer solchen Situation konfrontiert sind, dass Sie finanzielle Mittel in Anspruch nehmen müssen, sollten Sie sich an alle Nuancen erinnern. Wenn Sie eine Hypothek aufnehmen müssen, werden Sie möglicherweise von vielen Banken vor die Tatsache gestellt, dass Sie nicht früher zurückzahlen können, wenn Sie den Bedingungen zustimmen. Und das ist nicht ganz akzeptabel. Im Laufe der Jahre wird die Zahlung unter dem Einfluss der Inflation unabhängig abnehmen.

Die Verkürzung der Kreditlaufzeit kann dazu beitragen, dass Personen, die nicht zu viel bezahlen möchten, gleichzeitig aber in der Lage sind, die kompetente Umsetzung der Vertragsbedingungen finanziell sicherzustellen. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, ist es besser, es nicht zu tun. In der Folge können Sie die Auszahlung nicht reduzieren, sondern nur noch lange in die Elfmeter aufsteigen.

Wenn Sie eine Darlehenszahlung für ein Geschäft zunächst kürzen, sich aber sicher sind, dass Sie früher auszahlen können, müssen Sie die Vertragsbedingungen sorgfältig prüfen. Einige von ihnen geben an, dass der ausstehende Saldo mit dem Zinssatz belastet wird. In diesem Fall können Sie speichern. Wenn gesagt wird, dass der Zinssatz sofort geschrieben wird und nicht von der Höhe der Schulden abhängt, müssen Sie darüber nachdenken, ob es sich lohnt. In jedem Fall ist die Kreditvergabe heute eine dieser extremen Methoden, wenn die Menschen wirklich nicht über die Mittel verfügen, um die notwendigen Dinge zu kaufen. Wenn es eine Möglichkeit gibt, sich bei Verwandten anzusammeln oder Kredite aufzunehmen, ist es besser, dies zu tun. Auf diese Weise ersparen Sie sich mögliche Rechtsstreitigkeiten durch ein Bankinstitut.

Empfohlen

Volkswagen Polo und Hyundai Solaris: Ein Vergleich und was ist besser zu kaufen
2019
"Cortexin" und "Mexidol" - ein Vergleich, den man besser wählen sollte
2019
Essig und Essigsäure: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
2019