Was ist besser, um einen Chevrolet Lanos oder Vaz 2110 zu kaufen

Die Auswahl eines Autos ist manchmal eine sehr schwierige Aufgabe, insbesondere in einem überfüllten Markt. Heute schauen wir uns die Geschichte, die Vor- und Nachteile einiger der gebräuchlichsten und wichtigsten, zugänglichen Aftermarket-Autos an. Wir werden verstehen, was besser ist - Lanos oder "Ten".

Chevrolet Lanos

Die Geschichte des bekannten Kleinwagens begann 1997 im Werk Daewoo. Das Auto wurde ca. 5 Jahre entwickelt . Ingenieure aus vielen Ländern waren an der Entwicklung beteiligt (zum Beispiel hat das berühmte Studio ItalDesign an der Karosserie gearbeitet), und dennoch ist Lanos das erste Modell von Daewoo, das von Grund auf neu entwickelt wurde. Die Maschine hat im Laufe der Zeit mehrere Namen geändert, wurde in verschiedenen Fabriken hergestellt, wurde in fast allen Ländern verkauft, wurde einer Reihe von Umgestaltungsarbeiten unterzogen, hat sich jedoch seit 1997 im Prinzip nicht geändert.

In Russland wurde der Lanos im Jahr 2005 unter der Marke Chevrolet am umfangreichsten aus der Ukraine ausgeliefert und war nur in einer Limousine mit einem Einspritzmotor von 1, 5 Litern erhältlich, der eine Leistung von 86 PS entwickelte . und manuelles Getriebe. Je nach Konfiguration kann das Auto mit Airbag, Servolenkung, Klimaanlage und elektrischen Fenstern ausgestattet sein.

Im Jahr 2009 begann Lanos unter einem neuen Namen verkauft zu werden - ZAZ Chance. Die Folge davon war das Erscheinen von Versionen im Heck eines fünftürigen Schrägheckmodells, das zuvor nur in der Ukraine erhältlich war, und eines neuen Motors - 1, 3 Liter für 70 PS, der ebenfalls mit einer Fünfgangmechanik arbeitete.

VAZ 2110

Bereits in den 80er Jahren wurde im Automobilwerk Volga an der Entstehung des Lada der zehnten Familie gearbeitet. Leider. Finanzielle Schwierigkeiten zwangen dieses Projekt ein wenig hinaus, und die Neuheit des VAZ ging erst 1996 in Serie. Für den globalen Automobilmarkt „Ten“ war dies zu dieser Zeit kein Durchbruch, für Russland jedoch ein symbolisches Auto, und die einheimischen Autohersteller konnten nichts Moderneres anbieten.

Die Karosserie des VAZ 2110 ist in einem aerodynamischen, stromlinienförmigen Design gefertigt, die Motorenpalette 1, 5 und 1, 6 Liter (von 78 bis 93 PS), obwohl es sich im Wesentlichen um eine Modernisierung der Samar-Motoren handelte, wurden diese nun aber mit elektronischer Steuerung ausgestattet. Änderungen an den Motoren trugen zu höherer Leistung und Kraftstoffeffizienz bei. Auf der Maschine nur 5-Gang-Schaltgetriebe installiert. Das Modell ist auch in Kombi (111), 5-türiger Heckklappe (112) und 3-türiger Heckklappe (112 Coupé) erhältlich, wir ziehen jedoch eine Limousine in Betracht, um den Vergleich mit dem Chevy Lanos zu vereinfachen.

Was ist ähnlich?

Beide betrachteten Modelle sind sehr ähnlich. Dies betrifft nicht nur die Gesamtmasse, die Motorleistungsanzeiger, sondern auch andere Aspekte. Das Wichtigste ist der niedrige Preis sowohl für das Auto selbst als auch für Service und Ersatzteile. Diese Autos sind sehr unprätentiös und sparsam - bei richtiger Wartung fühlen sich beide Modelle auch bei einer Laufleistung von über 200.000 Kilometern großartig an. Beide Autos sind viel besser als ihre Vorgänger gegen Korrosion.

Vergleich und Unterschiede

Grundlegende Unterschiede zwischen diesen Autos haben nicht. Die Frage ist nur, wo es bequemer ist, sie auszunutzen. Lanos ist für die städtische Umgebung etwas besser geeignet als die "Ten". Es ist etwas kleiner als der Lada, und im Komplettset mit Servolenkung ist es auf dem Parkplatz viel schneller - der Wendekreis ist fast einen Meter kleiner. Gleichzeitig ist das VAZ-Auto vielseitiger und sowohl auf der Autobahn als auch in der Stadt gleich gut.

Mit der um 1 Zentimeter größeren Bodenfreiheit von Lanos (16 cm) können Sie sich auf schlecht bedeckten Straßenabschnitten oder unbefestigten Straßen sicherer fühlen. Auf der Strecke bietet ein etwas leistungsstärkerer VAZ-Motor einen spürbaren Vorteil gegenüber Chevrolet, der für Manöver wie Überholmanöver von großer Bedeutung ist.

Darüber hinaus geht der Lada laut den Besitzern auch auf einer Straße mit einer großen „Furche“ unkomplizierter. Chevrolet-Rücksitze sind für lange Fahrten weniger bequem.

Der Kofferraum des „Tens“ mit einem Fassungsvermögen von 450 ist größer als der Lanos (320), der auf langen Reisen nützlich ist. Es gibt jedoch eine Nuance: Die Ladehöhe der russischen Autos ist höher und die Öffnung kleiner, was die Verwendung des Kofferraums erschwert.

Laut Pass verbraucht der VAZ 2110 weniger Kraftstoff - 7, 5 Liter gegenüber 8 in Chevrolet im gemischten Modus. Er muss jedoch mit AI 95-Benzin betankt werden, während Lanos sich mit dem günstigeren AI 92 begnügt.

Autopreise können variieren, aber nicht viel. Lanos ist etwas teurer, normalerweise aufgrund eines "frischeren" Erscheinungsjahres.

Was ist besser

Lanos und Vaz 2110 sind bei allen Bevölkerungsgruppen sehr beliebt. Sie werden von erfahrenen Erwachsenen und Fahranfängern gefahren. Lanos hatte zu Beginn der Nulljahre einen Ruf als "weibliches" Auto. Und in der Tat ist es perfekt für gemächliche Bewegung in der Stadt - einfach zu handhaben, dank der Servolenkung, erfordert keine besondere Aufmerksamkeit und große Investitionen in die Wartung. Der Kofferraum ist nicht der geräumigste, aber aufgrund der geringen Ladehöhe auch für zerbrechliche Mädchen praktisch.

Lada ist vielseitiger und sowohl für Bürger als auch für Landbewohner geeignet. Der akzeptable Durchsatz, die Wartungsfreundlichkeit und die niedrigen Kosten für Ersatzteile machen diese Maschine zu einer sehr ausgewogenen Maschine für den Verbraucher. Jedes Modell kann als erstes Auto empfohlen werden. Auch werden beide in der Rolle eines Arbeitsreisenden oder eines Familienautos gut sein.

Empfohlen

Toyota Land Cruiser Prado oder Toyota Highlander: Ein Vergleich und was ist besser?
2019
Was ist besser als Drastop oder Alflutop: ein Vergleich der Mittel und was ist besser?
2019
Arifon Retard und Indapamide: Vergleich von Mitteln und was ist besser
2019