Was ist der Unterschied zwischen 2,5 und 3,5 Festplatten

Der Hauptunterschied zwischen Festplatten mit einem Formfaktor von 2, 5 bzw. 3, 5 besteht in der Größe selbst und erst dann in ihren technischen Merkmalen. Eine Festplatte mit kleinerem Formfaktor hat eine Höhe von nur 15 mm, was in der Tat zum Zeitpunkt des Aufbaus eines kompakten, aber produktiven Servers sehr praktisch ist. Warum genau 2, 5, nicht etwas später 3, 5!

Neben den kompakten und attraktiven Abmessungen der Festplatte 2.5, die in jedem Laptop verwendet werden, ist auch die Beständigkeit gegen Vibrationen und Erschütterungen zu erwähnen, die beim 3.5 nicht identisch ist. Letztere setzen nur den stationären Einsatz voraus. Jemand wird sagen, dass der Bau eines stabilen und volumetrischen Systems nur bis 3.5 möglich ist, da aufgrund der größeren Körperhöhe bis zu 5 Speicherplatten nach innen eingebaut sind. Im Formfaktor 2.5 gibt es nur 3 davon . Eine solche Erklärung hat das Recht zu existieren, aber Sie sollten auf die Anwendung jedes einzelnen achten.

Festplatte 2.5

Beispielsweise ist eine Positionierung in Bezug auf einen Heim-PC nicht ratsam, da der Hersteller häufig einfach die gleichen Speicherplatten von 2.5 in die Festplatte 3.5 einbaut, wodurch der natürliche Übergang der Produktion auf den Formfaktor 2.5 gebracht wird. Der potenzielle Verbraucher wird fast keinen Unterschied spüren.

Der greifbare Unterschied zwischen der oben genannten Festplatte, der wirklich auf das Niveau eines vollständigen Vergleichs gebracht werden kann, ist das Prinzip des Aufbaus eines modernen Servers und infolgedessen das Erhalten der Gesamtzahl der Rechenoperationen.

Formfaktor 2, 5 / 3, 5 und Serverhöhe 43, 7 mm (1U)

Der Hauptunterschied in diesem Fall ist die Anzahl der möglichen Fächer. Wird beispielsweise ein Server mit 3, 5 Steckplätzen als Bezugspunkt herangezogen, so gibt es nur 4 solcher Fächer.

Mit einer ähnlichen Serverhöhe von 1 HE, aber mit Steckplätzen für Festplatte 2.5, können bis zu 8 Laufwerke installiert werden. In diesem Szenario kann der Gesamtserver verdoppelt werden. Dementsprechend wird die Anzahl der Rechenoperationen zunehmen.

Auch wenn wir vom Prinzip der Preisgestaltung für beide Festplattentypen ausgehen, behält sich der Formfaktor 2.5 immer den Vorteil vor, SSDs zu aktualisieren und zu installieren. Der potenzielle industrielle Einsatz von HDD 2.5 wird die Größe des Servers selbst erheblich reduzieren.

Festplatte 3.5

Die oben genannten Laufwerke und Serverhöhe 2U / 3U / 4U

Ein typisches Beispiel wäre der gleiche Industrieserver mit einer Höhe von 88, 1 mm (2 HE). Vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Steckplätzen für 3, 5-Laufwerke erhält der potenzielle Verbraucher 12 Erweiterungssteckplätze. Wenn es sich jedoch um einen Server mit Fächern für einen Formfaktor von 2, 5 handelt, sind es bis zu 24 Teile.

Auf die gleiche Weise können Sie die Anzahl der Fächer anderer Server berechnen, z. B. 3U / 4U. Bei einer Höhe von 3 HE und Fächern für 3, 5-Discs hat der Eigentümer die Möglichkeit, bei Fächern für 2, 5-Discs 16 Laufwerke gegen 32 Laufwerke einzubauen. Letzteres ist eine häufigere Option, da die Anzahl der Fächer in der obigen Reihenfolge 24 Einheiten bzw. 48 Einheiten erreichen kann.

Der Unterschied zwischen Festplatte 2, 5 und 3, 5 im Anteil der industriellen Servernutzung ist also:

  • Maximale Speichermenge.
  • Die Anzahl der Rechenoperationen für jedes Laufwerk (im Fall von Festplatte 2.5 ist dies das Zweifache).
  • Abmessungen des Servers und sein Gewicht.
  • Die Möglichkeit des Upgrades unter SSD (im Falle des Formfaktors 2.5).
  • Effizienz der Installation.
  • Die Möglichkeit, Server modular und Blade-Typen aufzubauen; (egal 2.5).
  • Erhöhen Sie die Eingabe- und Ausgabevorgänge pro Sekunde.

Der unwiderlegbarste Vorteil der Festplatten 2.5 bis 3.5 bei gleicher Serverstruktur ist die Anzahl der RAID-Gruppen des Subsystems selbst und deren Leistung, die sich zwangsläufig erhöht, wenn mehr Laufwerke angeschlossen werden. In diesem Fall liegt der Vorteil auf der Seite von weniger dimensionierten Speichermedien und Dateisystemen. Die Anzahl der Installationen errechnet sich aus der Höhe des Servers, die bereits etwas höher war.

Heim-PC: Der Unterschied zwischen den fraglichen Discs

Anhand der Anforderungen und natürlich des Preissegments kann ein typischer PC-Benutzer den Unterschied zwischen der Leistung feststellen, wenn Sie das Standard-3, 5-Laufwerk durch zwei 2, 5-Laufwerke, jedoch durch gute RAID-Controller ersetzen. So werden bei einer Abmessung von 3, 5 mit 15.000 U / min, beispielsweise 500 GB, zwei 2, 5 bis 250 GB, jedoch bereits 10 000 U / min, Platz machen. Hinweis! Die Endkosten bleiben unverändert.

Empfohlen

"Captopril" oder "Enalapril": Vergleichen Sie die Mittel und wählen Sie das bessere aus
2019
Welches der Mittel ist besser, um "Metoprolol" oder "Concor" zu wählen
2019
Was unterscheidet den Aufsatz von der Kursarbeit?
2019