Was ist der Unterschied zwischen dem alten und dem neuen Pass?

Ein Auslandsaufenthalt, unabhängig von Zweck und Dauer, ist immer mit der Erstellung der erforderlichen Unterlagen verbunden. Zunächst benötigen Sie einen Reisepass. Dies ist ein Dokument, das die Identität eines Bürgers bescheinigt, der ins Ausland reist und sich in einem anderen aufhält. Ihr Zweck ist es, eine Person zu identifizieren, sowohl beim Überqueren der Grenze (hin und zurück) als auch beim Besuch eines ausländischen Staates.

Wie wurden die beiden Versionen desselben Dokuments angezeigt?

Derzeit werden in der Russischen Föderation zwei Arten von ausländischen Pässen offiziell in Umlauf gebracht: das alte und das neue biometrische Modell. Sie können einen anderen Namen treffen: die alte Generation und die neue.

Bis zum 1. März 2010 verfügte Russland über eine Art von Pass- und Visadokument, das durch das Gesetz „Über das Verfahren zum Verlassen der Russischen Föderation und zur Einreise in die Russische Föderation“ definiert wurde. Nach der Änderung des Gesetzes und der Entwicklung einer neuen Version des Passes - einer biometrischen Form - wurde das vorherige Formular als Pass alten Stils bezeichnet. Bis heute sind beide Arten von Pässen ausstellungspflichtig, die Wahl liegt beim Empfänger.

Was haben die beschriebenen Dokumente gemeinsam?

Beide Dokumente haben in Russland und auf dem Territorium ausländischer Staaten die gleiche Rechtskraft. Bei der Vorbereitung eines Visums für ein Land gibt es keinen Vorteil für einen Pass gegenüber einem anderen.

Aussehen

Das Format, die Farbe und das Material des goldgeprägten Covers sind identisch. Das neue Dokument weist einen kleinen Unterschied auf: Die Inschriften auf der Kruste „Russische Föderation“ und „Reisepass“ sind in englischer Sprache abgedruckt. Es gibt ein kleines rechteckiges Symbol, das das Vorhandensein einer Mikroschaltung anzeigt.

Antragstellung

Sie können Dokumente einreichen:

  • Über das Internet, indem Sie sich auf dem Portal der öffentlichen Dienste registrieren.
  • In der Abteilung des Bundesmigrationsdienstes (OFMS).
  • Nutzung des Vorschlags einer privaten Vermittlungsfirma.

Produktionszeit

Die Vorbereitungszeit hängt nicht von der Art des Dokuments ab. Laufzeit abhängig: am Ort der Registrierung oder des Wohnsitzes einen Antrag gestellt. Im ersten Fall - bis zu einem Monat (wenn der Antragsteller zum Staatsgeheimnis zugelassen wurde - bis zu drei Monaten), im zweiten Fall - bis zu vier Monaten. Bei Kontaktaufnahme mit einer Privatfirma - 15 Tage.

Wenn es aus einer Reihe von Gründen dringend erforderlich ist, abzureisen: Tod oder Krankheit eines nahen Verwandten, sofortige Behandlung usw. Wenn Anhaltspunkte vorliegen, wird der Zeitraum erheblich verkürzt. Ein alter Reisepass kann innerhalb von drei Werktagen ausgestellt werden.

Pass alte Probe. Eigenschaften

  1. Informationen zum Eigentümer finden Sie auf der letzten laminierten Seite.
  2. Die Identifizierung der Person erfolgt mit Hilfe des eingeklebten Farbfotos, eines Musters der Unterschrift, Angaben zu Geburtsdatum und -ort.
  3. Die Anzahl der Blätter - 18.
  4. Es gibt Seiten für Fotos und Aufzeichnungen von Kindern, die zusammen mit ihren Eltern folgen.
  5. Informationen für den Eigentümer finden Sie auf der letzten Seite.
  6. Gültig für 5 Jahre.
  7. Gebühren: 2 Tausend Rubel - für Erwachsene, Kinder bis 14 Jahre - 1 Tausend Rubel.
  8. Hat keine biometrischen Daten über den Besitzer.

Alter Reisepass

Pass neue Probe. Durchbruchstechnologie

Der Zweck der Schaffung eines neuen Reisepasses bestand darin, den Schutz vor Fälschungen zu erhöhen und den Inhaber des Reisepasses mit einem hohen Maß an Sicherheit zu identifizieren, dh die Person zu identifizieren. Da das Problem international relevant ist, haben Wissenschaftler aus verschiedenen Ländern daran gearbeitet. Es wurden Vorschläge zur Einführung solcher biometrischer Merkmale unterbreitet: Muster an den Fingerspitzen, Iris des Auges, Gesichtsform und individuelle Merkmale, Stimme, Handschrift, DNA.

Der Reisepass wurde als biometrisch anerkannt, es ist obligatorisch, einen Mikrochip mit einem zweidimensionalen Farbfoto beizufügen, und andere Daten können nach Ermessen jedes Staates eingegeben werden. Die Pilotausgabe von biometrischen Pässen begann im Jahr 2006.

Pass neue Probe

So wird es zum biometrischen Reisepass, der in elektronischer Form auf einer speziellen Trägerinformation über die individuellen Eigenschaften einer Person enthalten ist. Bei der Passkontrolle mit einem speziellen Gerät wird dieser eingelesen und in den Computer eingegeben.

Eigenschaften:

  1. Informationen zum Eigentümer finden Sie auf der ersten Plastikseite.
  2. Neben einem Schwarzweißfoto und obligatorischen Informationen wird der Mikrokreislauf auf der rechten Seite durch einen Diamanten beworben, in dem er in digitaler Form aufgezeichnet ist: ein dreidimensionales Farbfoto, ein Unterschriftenmuster, ein Geburtsdatum und ein Geburtsort, wo und wann der Pass eingegangen ist.
  3. Die Anzahl der Blätter - 23.
  4. Es gibt keinen Abschnitt, in dem Kinder aufgezeichnet werden, die zusammen mit dem Eigentümer verfolgt werden. Stattdessen können Informationen zu Kindern eingegeben werden.
  5. Informationen für den Eigentümer - auf der letzten Seite.
  6. Gültig für 10 Jahre.
  7. Die Kosten der Abgabe: 3, 5 Tausend Rubel bzw. 1, 5 Tausend Rubel für Erwachsene und Kinder unter 14 Jahren.
  8. Enthält biometrische Daten - ein zweidimensionales fotografisches Bild.

Was sind die Vorteile eines Reisepasses in der alten Form?

  • Der Zoll ist geringer.
  • Das Anmeldeverfahren ist einfacher. Fotos können an jedem beliebigen Ort gemacht und mitgebracht werden.
  • Bei der Ausstellung eines biometrischen Passes ist das Fotografieren bei der Ausstellungsstelle obligatorisch, unabhängig davon, wie der Antrag eingereicht wurde: über das Internet oder beim FMS sowie über das Alter (das Kind muss sich ebenfalls anstellen, und die Eltern müssen es möglicherweise überreden, in der ausgestatteten Kabine ein Foto zu machen). Es ist möglich, Daten für die Abreise eines Kindes unter 14 Jahren einzugeben, ohne dass ein separater internationaler Reisepass erforderlich ist.

Die Profis eines Passes der neuen Generation

  • Aufgrund der höheren Seitenzahl ist genügend Platz für Briefmarken für diejenigen, die häufig ins Ausland gehen.
  • Dauer deutlich mehr. Dementsprechend wird es länger dauern und die Zeit für das nächste wird nicht bald kommen.
  • Um die Frage zu beantworten, welcher Reisepass ausgestellt werden soll, muss von der spezifischen Situation und der Art der Reise einer bestimmten Person ausgegangen werden.
  • Dank der Möglichkeit, Kinder ohne eigenen Reisepass mitzunehmen, und einer Kombination aus anderen Merkmalen eignet sich die alte Form des Dokuments eher für junge Menschen, die einen Familienurlaub bevorzugen.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen Single Malt Whisky und Blended
2019
Wie unterscheidet sich ein autonomer Kindergarten von einem Budgetkindergarten?
2019
Was unterscheidet ein Verbrechen von einer Ordnungswidrigkeit?
2019