Was ist der Unterschied zwischen einer Skizze und einer Zeichnung?

Der Fortschritt steht nicht still, neue Gebäude, Autos, verschiedene technische Haushaltsgeräte tauchen auf. Ihre Erstellung ist ohne eine vorläufige Skizze und Zeichnung nicht möglich. Designer entwickeln komplexere Geräte mit unterschiedlichen Eigenschaften und machen Skizzen. Ihre Hauptaufgabe ist es, das Teil so zu gestalten, dass es richtig funktioniert. Stellen Sie die korrekten und genauen Daten ein, helfen Sie den verschiedenen Zeichnungen. Sie brauchen Geduld und Aufmerksamkeit, um Fehler zu vermeiden.

Geschichte der Schöpfung

Wenn man in die Geschichte eingetaucht ist, kann man verstehen, dass der Ursprung der Zeichnungen am Ende des 20. Jahrhunderts liegt. Die Bilder wurden mit Tinte auf Papier geschrieben. Alle technischen, technischen und architektonischen Zeichnungen wurden mit dünnen, sauberen Linien gezeichnet, bestimmte Bereiche wurden mit unscharfer Tinte schattiert und bemalt.

Die Arbeit war mühsam und nahm viel Zeit in Anspruch. Die Schüler der Zeichner haben eine Vielzahl von Disziplinen studiert: Beschreibende Geometrie, Objekte zur Konstruktion von Figuren in verschiedenen Maßstäben, das Studium verschiedener Linientypen, der richtige Gebrauch von Zeichenwerkzeugen, Formeln.

Diese Position ist in unseren Tagen relevant. Die Studie basiert auf demselben Schema, es werden jedoch modernere Technologien verwendet. Das Programm wird durch innovative Technologien stark vereinfacht. Mit Hilfe von Computerprogrammen ist das Zeichnen einer Zeichnung keine große Sache, es reicht aus, nur genaue Daten einzugeben. Ihr Vorteil ist, dass keine Hilfswerkzeuge benötigt werden, die Methode der Handschrift jedoch die zuverlässigste und bewährteste bleibt.

Skizze und Zeichnungsdefinition

Die Erstellung von Freihand in der Augenskala der Zeichnung wird als Skizze bezeichnet. Im allgemeinen Konzept - freie Zeichnung, nicht als Abschlussarbeit gedacht. Benötigt keine präzise Konstruktion. Verwenden Sie für sein Bild oft einen einfachen Bleistift und Radiergummi. Was es in der Anfangsphase ermöglicht, eine bestimmte Idee korrekt abzubilden, bevor sie umgesetzt wird.

Skizzieren Sie ein Beispiel

Die Zeichnung ist eine der Arten von Konstruktionsdokumenten, die Daten für die Herstellung und den Betrieb des Produkts enthalten . Um es zu erstellen, benötigen Sie genaue und übersichtliche grafische Darstellungen. Das Abbild von Objekten mittels Zeichnung beruht nicht auf einem Auge und der Loyalität der Hand, sondern nutzt verschiedene Hilfswerkzeuge. Die Zeichnung erfolgt in einem bestimmten Maßstab gemäß den angegebenen Abmessungen des Produkts.

Beispielzeichnung

Was ist der Unterschied zwischen dem Zeichnen und der Skizze? Hauptkriterien

Skizze:

  • Vorläufige Skizze.
  • Wir zeichnen von Hand.
  • Keine festgelegte Skala.

Zeichnung:

  • Genaues Dokument.
  • Erfordert Zeichenwerkzeuge.
  • Konstruktionslösung mit exakten Daten.

Um eine kompetente Zeichnung zu erstellen, sind daher klar definierte Parameter erforderlich, einschließlich des Maßstabs, in dem das Produkt hergestellt wird. Die Skizze benötigt keinen Maßstab und wird in einer beliebigen Version ausgeführt.

Das richtige Konstruieren und Zeichnen von Linien ist das Hauptkriterium für die Erstellung einer Zeichnung. Die Kombination verschiedener Linientypen ist das Bild der Elemente in der Zeichnung. Sie müssen den entsprechenden Typ und die Stärke der Linie verwenden, abhängig von ihrem Zweck. In der Arbeit an der Skizze können mehrere überlappende Linien verwendet werden, die keine Einhaltung der Art und Dicke erfordern.

Die Grundregel für das Erstellen von Zeichnungen besteht darin, verschiedene Zeichenwerkzeuge oder -programme auf einem Computer zu verwenden, z. B .: Kompass. Die Ausführung der Skizze ist willkürlich und erfordert keine solchen Fähigkeiten.

Skizzen und Zeichnungen erstellen

Die Zeichnungserstellung ist jedoch ohne Skizze nicht möglich. Er ist der Anfang von allem. Um einen Menschen nicht zu begreifen, woran er nicht gedacht hat, brauchen wir für seine Verwirklichung Skizzen, dieselben Skizzen, ohne die keine einzige Idee Sinn macht.

Die Skizze wird in einer beliebigen Technik angefertigt, verschiedene Materialien können verwendet werden. Skizze auf Papier mit Bleistift ist die häufigste. In der Regel flaches Bild. Sie können nicht nur einen Bleistift verwenden, sondern auch 3D-Bilder aus Ton oder Metalldraht erstellen und ihnen unterschiedliche Formen geben. Dieses Bild ist lebendiger, ermöglicht es Ihnen, Ihre Pläne genau zu erfüllen und weniger Fehler zu machen.

Für den Designer ist es einfacher, mit einem dreidimensionalen Bild zu arbeiten, da es einfacher ist, einen Maßstab zu erstellen, der genau der Größe entspricht, die benötigt wird. Hierfür werden am häufigsten Programme auf einem Computer verwendet, die einfach zu bedienen sind und es Ihnen ermöglichen, das fertige Produkt in dreidimensionaler Form anzuzeigen. Meistens in großen Unternehmen eingesetzt - vollautomatische Produktion. In der konventionellen Produktion, in der es keine Automatisierung gibt, ist Handarbeit akzeptabler, wenn eine einfache Papierzeichnung verwendet wird. Manchmal sind solche Zeichnungen funktionaler und helfen den Menschen, sie an ihren Arbeitsplätzen ohne Computer zu verwenden.

Vor allem aber - kompetentes Lesen der Zeichnung . Richtig gezeichnete und gezeichnete Zeichnungen helfen dabei, das erforderliche Projekt genau nachzubilden. Der Designer sollte über alle Zeichenfähigkeiten verfügen und keine vorläufigen Skizzen anfertigen. Verstehen Sie, warum dieses oder jenes Detail erforderlich ist, um Fehler und die ordnungsgemäße Funktion des Produkts zu vermeiden. Bestimmen Sie die Größe genau und zeichnen Sie das Teil in einem bestimmten Maßstab. Befolgen Sie alle Regeln des Stils, ein Versprechen der Qualitätsarbeit.

Empfohlen

Welche Form von Advantan ist besser als Creme oder Salbe: Merkmale und Unterschiede
2019
Wie unterscheidet sich die Arbeitserdung von der Schutzerdung?
2019
Inwiefern unterscheidet sich die Profilstufe von der Grundlinie und was ist zu wählen?
2019