Was ist der Unterschied zwischen haben und haben?

Während des Englischlernens kommt immer ein Moment, in dem ein Schüler fragt, welche Konstruktion er wählen soll - haben oder haben soll . Es ist weit verbreitet, dass diese Konstrukte die gleiche Bedeutung haben und austauschbar sind. Es ist jedoch nicht alles so einfach. Diese Entwürfe weisen viel mehr Unterschiede auf, als es auf den ersten Blick scheint, und diese Unterschiede müssen berücksichtigt werden, um sie in der Sprache korrekt zu verwenden.

Verb zu haben

Als eigenständiges semantisches Verb Mittel haben, besitzen, besitzen . In der Gegenwart (einfach voreingestellt) hat es zwei Formen: haben und haben . Das Formular have wird für alle Personen (ich / du / wir / sie) verwendet, mit Ausnahme der 3. Person singular (er / sie / es), in der das Formular verwendet wird . Fragende und negative Formen des Verbs werden mit Hilfe des Hilfsverbs do gebildet, das ebenfalls zwei Formen hat: do (ich / du / wir / sie) und does (er / sie / es):

  • Sie haben ein schönes Haus. / Haben sie ein schönes Haus? / Sie haben kein schönes Haus.
  • John hat ein wunderbares Restaurant. / Hat John ein wundervolles Restaurant? / John hat kein wunderbares Restaurant.
  • Du hast eine große Familie. / Hast du eine große Familie? / Du hast keine große Familie.
Es ist zu beachten, dass das zu habende Verb nicht nur als eigenständiges semantisches Verb, sondern auch als Modal- oder Hilfsverb verwendet wird. In der Rolle des Hilfsverbs oder des Modalverbs hat das Haben grammatikalische Funktionen und hat keine eigenständige Bedeutung.

Bau zu haben

Die Konstruktion zu haben hat die gleiche Bedeutung wie das Verb zu haben, aber zu haben wird hauptsächlich in einem Gesprächsstil verwendet. Im Präsens (einfach voreingestellt) hat das zu habende Verb auch zwei Formen: habe mit allen Personen (ich / du / wir / sie) außer der 3. Person Singular (er / sie / es), die die Form hat bekam . Fragende und negative Formen des zu habenden Verbs werden wie folgt gebildet:

  • Ich habe ein pferd / Habe ich ein Pferd? / Ich habe kein Pferd.
  • Sie hat einen Hund. / Hat sie einen Hund? / Sie hat (hat) keinen Hund.
  • Sie haben eine Farm. / Haben sie eine Farm? / Sie haben keine Farm.

Gemeinsamkeiten zwischen haben und haben In bestimmten Zusammenhängen sind die Konstruktionen , die man haben und haben muss, wirklich austauschbar:

In Kontexten, in denen es um Eigentum geht, gilt:

  • Jane hat eine Wohnung. = Jane hat eine Wohnung. (Jane hat eine Wohnung.)
  • Wir haben eine Katze. = Wir haben eine Katze. (Wir haben eine Katze.)
  • Sie haben ein Familienunternehmen. = Sie haben ein Familienunternehmen. (Sie haben ein Familienunternehmen.)

So beschreiben Sie das Aussehen der Person:

  • John hat große grüne Augen. = John hat große grüne Augen. (John hat große grüne Augen.)
  • Ich habe braune haare = Ich habe braune Haare. (Ich habe braune Haare.)
  • Er hat eine krumme Nase. = Er hat eine krumme Nase. (Er hat eine krumme Nase.)

In Kontexten, in denen es um Verwandtschaft geht:

  • Tom hat drei Schwestern. = Tom hat drei Schwestern. (Tom hat drei Schwestern.)
  • Ich habe zwei Nichten. = Ich habe zwei Nichten. (Ich habe zwei Nichten.)
  • Sie haben fünf Kinder. = Sie haben fünf Kinder. (Sie haben fünf Kinder.)

In Zusammenhängen, in denen es um Krankheiten geht:

  • Sie hat Bauchschmerzen. = Sie hat Bauchschmerzen. (Ihr Bauch tut weh.)
  • Ich habe Zahnschmerzen. = Ich habe Zahnschmerzen. (Ich habe Zahnschmerzen.)
  • George hat Ohrenschmerzen. = George hat Ohrenschmerzen. (Georges Ohr tut weh.)

Unterschiede zwischen haben und haben

Es muss bedacht werden, dass es Fälle gibt, in denen man nicht ersetzen kann, weil man ein breiteres Anwendungsspektrum hat. Das zu haben Design kann nicht ersetzen , in den folgenden Fällen zu haben:

Wenn have ein Hilfsverb ist, bildet es die Zeitformen der Perfekten Gruppe:

Ich habe meine Hausaufgaben gemacht. (Ich habe meine Hausaufgaben erledigt) - In diesem Satz ist das unabhängige Verb nicht " haben", sondern das Verb , das im Present Perfect zu tun ist (" haben + Verb tun" in der 3. Form).

Wenn have (mit dem Partikel to) als Modalverb verwendet wird:

  • Ich muss (ich muss gehen.)
  • Müssen Sie wirklich gehen? (Musst du wirklich gehen?)
  • Wenn Sie nicht möchten. (Sie müssen dies nicht tun, wenn Sie dies nicht möchten.)

In diesen Sätzen ist muss gleichbedeutend mit dem Modalverb muss (muss, muss).

Wenn sind Teil eines nachhaltigen Ausdrucks:

etwas trinkenzu trinken
frühstückenfrühstücken
zu Mittag essenMittagessen einnehmen
zu Abend essenzu Abend essen
Abendessen habenzu Abend essen
einen Snack habenzu essen
duschenDuschen
ein Bad nehmenBaden
sich waschenzu waschen
sich rasierenrasieren
eine Färbung habenFärbe deine Haare
eine gute (schöne) Zeit habenHab eine gute Zeit
sich ausruhensich ausruhen
gut lachenherzlich lachen
einen Streit habenStreit
schwimmen gehenschwimmen
spazieren geheneinen Spaziergang machen
einen Blick darauf werfenschau mal
Schwierigkeiten habenSchwierigkeiten haben
einen Versuch machenzu versuchen
einen Unfall habenin einen Unfall geraten
Probleme habenhabe Probleme
einen Tanz habenzu tanzen
sich mit jemandem unterhaltenmit jemandem chatten
Spaß habenviel spaß
ein Baby habenhabe ein Baby
eine Vermutung habenraten raten
eine beziehung habenin einer Beziehung sein
Sympathie habensympathisieren
Mitleid habenbereue
ein Nickerchen machenMach ein Nickerchen
rauchenzu rauchen
eine fahrt machenreiten
Sinn habenSinn machen
einen süßen Zahn habensei ein süßer Zahn
Respekt habenRespekt
sich hinlegenleg dich hin

Daher ist es notwendig, alle Nuancen zu berücksichtigen, wenn zwischen den zu erhaltenden und den zu erhaltenden Konstruktionen gewählt werden kann .

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen kaltem Porzellan und Fimo?
2019
Wie unterscheidet sich ein Acryl-Einsatz von einem Füllbad und welches ist besser?
2019
Samsung Galaxy a3 und a5 - was ist der Unterschied zwischen Smartphones
2019