Was ist der Unterschied zwischen Mustergold 583 und 585? Merkmale und Unterschiede

Wenn ich Schmuck aus Gold kaufe, möchte ich ein Original kaufen, das viele Jahre Freude bereitet, besonders wenn es als Geschenk gekauft wird. Ist das Aussehen des Produkts, seiner Verbrauchereigenschaften mit seinen Kosten und seiner Probennummer verbunden? Gibt es einen signifikanten Unterschied zwischen 583 und 585?

Zusammensetzung

Gold ist aufgrund seiner Eigenschaften ein weiches Metall, das extrem anfällig für äußere Einflüsse ist. Aufgrund dieser Eigenschaft werden 999 Metallproben mit einem Minimum an Verunreinigungen zu Barren gepresst. Eine Legierung aus Metallen ist am besten für die Herstellung von Schmuck geeignet. Für die Stärke der darin enthaltenen Produkte werden andere Metalle, sogenannte Ligaturen, zugesetzt. Zusätzlich zur zusätzlichen Steifigkeit können Sie durch Variation der Ligaturzusammensetzung die natürliche Farbe des Metalls ändern und Weiß-, Rosa- oder sogar Grün- und Blautöne erzielen. In der Regel als Zusatzstoffe verwenden:

  1. Palladium
  2. Silber.
  3. Nickel.
  4. Kupfer.
  5. Zink

Ein Probensystem dient zur Anzeige des Mengenverhältnisses von Edelmetall und Ligatur. In Russland wird der Goldgehalt in den Legierungen vom Staat kontrolliert. Je höher die Probennummer, desto mehr Gold ist enthalten

Dekoration. Wenn wir 583 und 585 vergleichen, ist der Unterschied im Goldgehalt in ihnen gering: 0, 2-0, 4%.

Geschichte von

Die Marke Nr. 583 wird seit 1927 zur Kennzeichnung verwendet. In dieser Zeit wurde das vom zaristischen Russland geerbte Spulen-Probenahmesystem durch das metrische System ersetzt. Neue Standards genehmigt

375, 500, 583, 750, 958, 999 Goldproben. Diese Zahlen geben die Anzahl der Gramm Gold in 1000 g der Legierung an. Je mehr, desto höher ist der Goldgehalt im Produkt.

Gold 583 Proben

In den USA, England, der Schweiz und einigen anderen Staaten wird ein Karat-Probenahmesystem verwendet. Die Proben werden als 9, 12, 14, 18, 22, 23, 24 Karat identifiziert, vorausgesetzt, 24 ist reines Gold.

Ohrringe 583 Proben

Das Auftreten des Stigmas, Merkmale

In der Sowjetunion war das 583er Goldmuster sehr beliebt, der größte Teil des damaligen Schmucks war mit dieser Nummer versehen. Von 1927 bis 1958 wurde das Stigma in Form eines Arbeiterkopfes mit einem Hammer hergestellt und durch einen fünfzackigen Stern ersetzt. Zu Ihrer Information, dieser Stempel wurde bis zum Frühjahr 2000 aufgelegt, obwohl 1994 der 583. Test durch 585 ersetzt wurde. Der Stempel des 585-Tests ist als weiblicher Kopf in einer Kokoshnik dargestellt.

Probe 585 Probe

Die Hauptunterschiede

Bei einer Neuberechnung für das Karat-System entspricht die Stichprobe 583 14 Karat . Da es jedoch unmöglich ist, die genaue Menge des Edelmetalls in der Legierung zu erreichen, wurde eine Abweichungsgröße vom Standardwert oder eine Abhilfemaßnahme von 3 eingegeben. Am Ende lagen die Schwankungen des Goldanteils in der Probenlegierung 583 zwischen 58 und 58, 6% . Mit anderen Worten, 583 Proben könnten nur 58% Gold enthalten (anstelle der angegebenen 58, 3%). Offensichtlich ist der westliche Markt daher äußerst zurückhaltend, das Metall dieser Marke zu erwerben. Er entsprach nicht den europäischen Standards, kaufte daher zu einem reduzierten Preis.

Um Geldverluste zu vermeiden, wurde die Probe 583 durch 585 ersetzt und der Edelmetallgehalt in der Legierungsstruktur auf 58, 5% erhöht.

Testring 585

Äußere Unterschiede

Es gibt keine signifikanten Unterschiede zwischen 583 und 585 Proben . Wenn der Farbbereich, der durch die Zusammensetzung der Ligatur bestimmt wird, derselbe ist, ist es fast unmöglich, zwischen den Produkten zu unterscheiden. Der größte Teil des Goldes von 583 ist jedoch rötlich gefärbt, und es wurde mehr Kupfer hinzugefügt. Es wird auch "reines Gold" genannt, da ursprünglich eine Legierung aus Gold und Kupfer für die Prägung von Goldchervonetten verwendet wurde. Moderner Schmuck 585 Muster sind farblich vielfältiger, je nach Ligaturart in den Farben Gelb, Pink, Weiß und Grün erhältlich. So verleihen Additive in Form von Palladium, Nickel, Zink Gold eine weiße Farbe; Silber und Kupfer rosa Ergänzungen.

Der hohe Ligaturgehalt ermöglicht die Verwendung von Ohrringen, Ringen, Armbändern und Ketten für den täglichen Gebrauch, ohne Angst vor Kratzern.

Es gibt keine Unterschiede in Verschleißfestigkeit, Verschleiß und Goldfestigkeit. Aber es ist eine Nuance zu erwähnen - Gold 583 hat einen eigenen Kreis von Bewunderern, die glauben, dass Goldprodukte zu Sowjetzeiten von höherer Qualität waren und die Kontrolle über seine Produktion strenger war.

Preis

Schmuck, der mit Muster 583 gekennzeichnet ist, finden Sie in den Schaufenstern der Modeschmuckgeschäfte nicht, da Gold mit einem solchen Muster nicht mehr erhältlich ist. Sie können es in Pfandhäusern, bei Einkäufen oder bei Privatpersonen kaufen. Da die Zusammensetzung dieser beiden Legierungen nahezu identisch ist, ist der Preisunterschied pro Gramm gering. Der Preis eines Exemplars 583 eines Musters hängt weitgehend von dessen Zustand und Aussehen ab. Achten Sie beim Kauf auf das Vorhandensein und die Art des Stigmas.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen weniger und weniger?
2019
Wie unterscheiden sich Algen von anderen Pflanzen?
2019
Welches Medikament ist besser und wirksamer als Meteospasmil oder Espumizan?
2019