Was ist der Unterschied zwischen Nerz und Zobel und ihrem Fell?

In allen Fällen handelt es sich um nicht besonders große Säugetiere der Familie Mustelidae, die der Einfachheit halber in drei verschiedene Gruppen unterteilt werden sollten: Europäischer Nerz (Mustela lutreola), Amerikanischer Nerz (früher Mustela vison, jetzt Neovison vison) und Sable (Martes zibellina) ). Alle Vertreter gelten als wertvolle Pelztiere und sind teilweise massiv geschieden (einschließlich einer zusätzlichen Hybridisierung mit anderen Mitgliedern der Mustelid-Familie).

Diese Arten können sich miteinander paaren, kreuzen sich jedoch nicht - das heißt, sie bringen aufgrund von Unterschieden im Karyotyp (Anzahl der Chromosomen) keine Nachkommen zur Welt, obwohl es auch in der Natur möglich ist, sich mit anderen Mitgliedern der Großfamilie der Hühner zu kreuzen - zum Beispiel manchmal im Ural Sable-Kidus oder eine Nerz-Hybride des europäischen und des gewöhnlichen Frettchen-Honorik (früher wurde diese Hybride auf Pelzfarmen künstlich gezüchtet, da sie viel größer ist als der europäische Mutter-Nerz).

Europäischer (russischer) Nerz

Einteilung: Familie - Kunya, Gattung - Frettchen, Art - Europäischer Nerz.

Klein (30-45 cm), leicht (bis zu einem Kilogramm) schwimmend (an den Beinen befindet sich eine ausgeprägte Schwimmmembran) ist ein Raubtier mit einem relativ kurzen Schwanz (15-20 cm), einem sehr dichten und dicken kurzen Fell, das auch nach langer Zeit nicht nass wird Wasser.

Europäischer Nerz

Der Rücken ist dunkelbraun, die Schnauzenspitze und das Fell unter dem Unterkiefer sind weiß. Das Rote Buch ist derzeit als verschwindende Art in der Natur aufgeführt.

Für europäische Standards

Amerikanischer (östlicher) Nerz

Einteilung: Familie - Marder, Unterfamilie - Marder, Gattung - Amerikanischer Nerz, Art - Amerikanischer Nerz.

Deutlich größer (bis zu 50 cm lang und mit einem Gesamtgewicht von bis zu 2 kg, Schwanz bis zu 25 cm), aber im Allgemeinen nerzähnliches europäisches schwimmendes Raubtier: Es gibt auch eine Schwimmmembran (weniger entwickelt als nerzähnliches europäisches), eine ähnliche allgemeine Struktur Fell, aber auf dem Gesicht ist nur die Unterlippe weiß lackiert.

Amerikanischer Nerz

Es wurde praktisch im gesamten europäischen Nerz eingeführt und verdrängte es dort in der Natur fast vollständig.

Amerikanischer Nerz Pelzmantel

Sable

Klassifizierung: Familie - Marder, Gattung - Marder, Art - Sable.

Das größte der untersuchten Raubtiere: Die Gesamtlänge des Körpers kann leicht 60 cm erreichen, der Schwanz 20 cm. Es ist charakteristisch für die sibirische Taiga, führt hauptsächlich einen terrestrischen Lebensstil, klettert jedoch sehr gut auf Bäume und macht seine Nester in Mulden an derselben Stelle. Die Fellfärbung ist normalerweise dunkel, aber sehr wechselhaft, oft heller an der Brust (ohne klar definierte / abgegrenzte Flecken).

Sable

Alle oben genannten Tiere werden nicht nur zur Fellgewinnung gezüchtet, sondern sind auch de facto leicht domestiziert und daher als Haustiere sehr beliebt - was im Allgemeinen typisch für Mitglieder der Musteline-Familie ist. Zum Beispiel enthielten sie im Mittelalter in Europa häufig sowohl ein richtig domestiziertes Frettchen (Ferret) als auch dessen Albino-Form Furo. Es wird vermutet, dass es Furo war, der in dem berühmten Gemälde von Leonardo da Vinci mit dem Katalognamen „Dame mit einem Hermelin“ festgehalten wurde, und der ursprüngliche Name dieses Gemäldes wurde versehentlich angegeben.

Zobelpelz

Schlussfolgerungen

Alle oben genannten Arten gehören zur Familie der Wiesel und haben zunächst weitgehend überlappende Lebensräume. Früher wurden sie wegen des Pelzes industriell abgebaut, heute werden sie hauptsächlich in Pelzfarmen gezüchtet (der amerikanische Nerz wurde fast auf der ganzen Welt eingeführt).

  1. Der Zobel in der genannten Dreifaltigkeit wird erheblich größer, beide Arten seines Nerzes sind kleiner.
  2. Amerikanische / europäische Nerze in der Natur führen einen semi-aquatischen Lebensstil mit einer angemessenen Ernährung (Fisch, Frösche usw.) - wodurch sich gut definierte Interdigitalmembranen auf ihren Pfoten befinden.
  3. Der Marder klettert schnell auf Bäume (bis einschließlich der Krone), ist Allesfresser, rüstet seine Nester am liebsten in Mulden aus.
  4. Aus der Ferne ist es ganz einfach, Zobel visuell von beiden Nerzen zu unterscheiden: Es gibt keine gut definierten weißen Flecken im Gesicht / auf der Brust.
  5. Exklusivität . In diesem Parameter hat Sable keine Entsprechung. Es ist ein Indikator für Reichtum, Status und raffinierten Geschmack. Wenn der Nerz bei jeder vierten oder fünften Dame zu sehen ist, können wir nicht jeden Tag Zobel sehen.
  6. Kosten Es kommt direkt auf die Exklusivität und Seltenheit des Pelzes an. Im Vergleich zum Nerz sind die Kosten für einen Zobelmantel mindestens 3-4 mal höher.
  7. Verschleißfestigkeit . Obwohl der Nerz auch als praktisches Fell gilt, ist er dem Zobel weit unterlegen. Wenn Sie das Glück haben, einen wirklich hochwertigen Pelzmantel zu finden, wird er auch in wenigen Jahrzehnten nicht an Aussehen und Eigenschaften verlieren!
  8. Rappenfelle sind am einfachsten . Sogar massiv aussehende Pelzmäntel sind sehr einfach zu tragen. Das Fell ist jedoch viel wärmer und besser an die Auswirkungen von Feuchtigkeit angepasst. Die Qualität des Nerzes bei diesem Parameter ist ebenfalls hoch, erreicht aber nicht den Zobel.

Aus utilitaristischer Sicht muss das Fell (Haut) im Hinterkopf behalten werden, dass die aktuellen Farbstoffe es Ihnen leicht ermöglichen, absolut jede Farbe / jeden Farbton zu erhalten (und es gibt alle möglichen Arten von „gezupften / getrimmten Nerzen“!) - also für eine bereits angezogene Haut (ohne Pfoten usw.) e.) Um Zobelpelz von Nerz zu unterscheiden, sollte man eher die Textur des Pelzes als seine Farbe betrachten: Das Fell des Nerzes ist kürzer und hat eine dichte Unterwolle. Und da Nerze einen semi-aquatischen Lebensstil bevorzugen, ist ihr Fell durch Besprühen mit Wasser schwerer zu nassen.

Empfohlen

"Endofalk" oder "Fortrans": die Unterschiede in den Mitteln und was ist besser zu wählen
2019
Darm-MRT und Darmspiegelung: Wie unterscheiden sie sich und was ist besser
2019
Furniere oder Kronen - welches ist besser zu wählen?
2019