Was ist der Unterschied zwischen Oliven und Oliven

Wie groß ist der Unterschied zwischen Oliven und Oliven? Was ist bei der Auswahl eines Geschäfts zu beachten? Betrachten Sie die Hauptunterschiede.

Farbe

Der Haupt- und vielleicht der Hauptunterschied ist die unterschiedliche Färbung der Früchte. Es ist schwarz in Oliven und grün in Oliven. Daher glauben viele fälschlicherweise, dass dies verschiedene Früchte sind. Aber es stellt sich heraus, dass dies die Frucht eines einzigen Baumes ist, Olive. Seit jeher wurde Oliva als Baum verehrt, der für die Verbindung des Himmels mit der Erde verantwortlich war, als Symbol für Weisheit und Unsterblichkeit. Wenn die Oliven blühen, erscheinen darin weiße Blüten, stattdessen werden anschließend grüne Früchte gebunden.

Olive ist eine reife Olive

Dies ist ein ziemlich häufiges Missverständnis. Aber Oliven bekommen ihre dunkle Farbe nicht beim Reifen, sondern nach der Behandlung mit speziellen Chemikalien. Die einzige Olivensorte, deren reife Früchte eine schwarze Farbe haben, ist die Sorte Halkidika.

Ölgehalt

Oliven sind öliger, enthalten bis zu 80% Öl . Von diesen Früchten stammt das berühmte Olivenöl, das seinen Namen ihm verdankt. Oliven und Oliven gibt es nur in Russland. Für einen Europäer gibt es eine solche Klassifizierung nicht, in Europa sind schwarze Oliven schwarz und nicht mehr.

Bearbeitung

Oliven werden in zwei Gruppen eingeteilt. Holen Sie sich von Anfang an Olivenöl, angereichert mit Fetten. Die zweite Gruppe, weniger ölig, wird zum Einmachen verwendet. Sie werden unabhängig vom Reifegrad nicht für Lebensmittel verwendet, da sie unglaublich hart und bitter sind. Der Einmachvorgang dauert fast ein halbes Jahr. Dazu werden Oliven in Salzlösung getränkt. Leider beschleunigen die Hersteller diesen Prozess künstlich mit Stabilisatoren und verschiedenen Oxiden. Essiggurkenrezepte unterscheiden sich je nach Hersteller in der Zusammensetzung.

Oliven können länger konserviert werden. Dabei wird das Produkt mit Sauerstoff oxidiert, wodurch es seine ursprüngliche Steifigkeit verliert und eine dunkle Farbe annimmt. Daher unterscheiden sich Oliven und Oliven erst nach chemischer Behandlung voneinander.

Der nächste Unterschied ist die Füllung. Die produzierenden Unternehmen bieten viele Arten von gefüllten Oliven an. Die Füllung kann für jeden Geschmack sehr unterschiedlich sein. Oliven füllen nicht wie Oliven. Es stellte sich heraus, dass es nur ihren Geschmack verschlechtert.

Schmecken

Oliven schärfer, mit Säure schmecken. Oliven sind weicher und öliger.

Nährwert

Avicenna schrieb auch, dass Oliven bei allen Krankheiten helfen. Die Früchte der Olive werden vom Körper auch mit einem Stein gut aufgenommen. Sie sind reich an Substanzen, die sich positiv auf alle Organe und Systeme des menschlichen Körpers auswirken. Der Unterschied zwischen Oliven und grünen Oliven ist nur im quantitativen Gehalt an einfach ungesättigten Fettsäuren zu erkennen. Je öliger die Früchte, desto größer. Ansonsten gibt es keinen signifikanten Unterschied zwischen ihnen.

Die Schoten sind reich an Vitaminen der Gruppen B, E und K, Folsäure und dem gesamten Komplex von Spurenelementen (Kalzium, Magnesium, Zink, Phosphor, Eisen und andere).

Medizinische Eigenschaften

  • Verbesserung der Blutgefäße. Das Vorhandensein einfach ungesättigter Fettsäuren trägt zur Beseitigung von schlechtem Cholesterin bei und hemmt die vaskuläre Atherosklerose.
  • B-Vitamine stärken das Nervensystem.
  • Die Verwendung von Oliven wird empfohlen, um die Bildung von Steinen in den Gallenwegen zu verhindern.
  • Regulation des Fett- und Wasserfettstoffwechsels. Zu diesem Zweck sind Oliven und Oliven nützlich für Diäten zur Bekämpfung von Fettleibigkeit.
  • Antioxidantien in der Frucht verhindern das Auftreten von bösartigen Tumoren.
  • In Früchten enthaltenes Kalzium gleicht seinen Mangel im Körper aus, stärkt das Knochensystem.
  • In großen Mengen enthaltene Pektine neutralisieren giftige Substanzen. Sie entfernen Schlacken aus dem Körper sowie Schwermetallsalze. Daher ist ein Glas Oliven auf dem Feiertagstisch unverzichtbar, wenn Sie Alkohol trinken, da dies die schädlichen Auswirkungen auf den Körper verringert. Es wird empfohlen, sie unter widrigen Umweltbedingungen in die Ernährung aufzunehmen, wenn in gefährlicher Produktion gearbeitet wird.

Die Verwendung von Oliven ist nur bei Cholezystitis kontraindiziert. Nicht umsonst wird Oliva als heilig bezeichnet, es ist wirklich einzigartig. Dieser Baum teilt seine Früchte großzügig mit dem Menschen und sorgt für Gesundheit und Langlebigkeit.

Empfohlen

Metronidazol oder McMiror: Ein Vergleich der Mittel und was ist besser
2019
Wie unterscheidet sich eine Tomate von einer Tomate und gibt es einen Unterschied?
2019
Simvastatin oder Atorvastatin: Was ist der Unterschied und was ist besser
2019