Was ist der Unterschied zwischen Omega 3 und Fischöl?

Für ein normales Leben braucht der Mensch Energie, die er in Form von Nahrungsmitteln erhält. Die normale Funktion des Körpers wird durch verschiedene Mineralien, Vitamine und nützliche Substanzen sichergestellt, die größtenteils vom Körper selbst produziert werden.

Der Mangel an nützlichen Substanzen wird mit Lebensmitteln gefüllt, die die notwendigen Bestandteile enthalten. Es gibt jedoch Substanzen, die der Körper nicht produziert, deren Vorhandensein jedoch für das normale Funktionieren aller Organe und Systeme unerlässlich ist.

Omega 3

Das Vorhandensein von Fettsäuren im menschlichen Körper ist eine Grundvoraussetzung für ein normales Funktionieren. Viele Menschen glauben, dass Fischöl und Omega-3-Fettsäuren genau die gleichen Substanzen sind. Eine solche Schlussfolgerung ist jedoch oberflächlich. Der Irrtum dieser Schlussfolgerung beruht auf der Tatsache, dass diese beiden Medikamente ähnliche Merkmale und Eigenschaften aufweisen.

Omega 3 - ist ein Komplex von Fettsäuren, die der Körper für das normale Funktionieren vieler Systeme benötigt.

Die Quelle für Omega-3-Fettsäuren sind neben Fischöl auch Produkte wie:

  • Öl aus Flachs.
  • Walnussöl.
  • Hanföl.

Wenn der menschliche Körper eine geringe Menge ungesättigter Fettsäuren enthält, droht dies, die Schutzeigenschaften zu verringern und die Wahrscheinlichkeit, an SARS oder anderen Infektionskrankheiten zu erkranken, stark zu erhöhen.

Das Fehlen dieser Substanz kann zu Stoffwechselstörungen auf zellulärer Ebene und in der Folge zu einer allgemeinen Verschlechterung der Gesundheit und Gewichtsabnahme führen. Vor diesem Hintergrund ist eine Verletzung der Funktion des Herz-Kreislauf-Systems ganz natürlich.

Fischöl

Es ist wichtig zu bedenken, dass durch die Einwirkung von Fettsäuren aus der Luft der Oxidationsprozess stattfindet, der den therapeutischen Wert erheblich verringert. Um dies zu vermeiden, stellt die moderne pharmakologische Industrie Fischölkapseln her, die nicht nur die heilenden Eigenschaften des Arzneimittels bewahren, sondern auch zu einer besseren Aufnahme im Körper beitragen.

Aufgrund der Gelatinehülle tritt kein Kontakt zwischen Fettsäuren und Sauerstoff auf.

Wenn Sie Fischöl essen, können Sie:

  1. Beseitigen Sie Schmerzanfälle während des Menstruationszyklus.
  2. Normalisieren Sie den Blutdruck.
  3. Beseitigen Sie alle entzündlichen Prozesse im Körper.
  4. Reduzieren Sie den Blutzucker bei Diabetes.
  5. Normalisieren Sie den Stoffwechsel auf zellulärer Ebene.

Bis heute gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Additive. Es ist jedoch ratsam, sich vor dem ersten Gebrauch an einen Spezialisten zu wenden.

Eine äußerst wichtige Bedingung gilt als der Moment, in dem der Gehalt an Omega 3 in Fischöl 2 Gramm nicht überschreiten sollte . Das Überschreiten dieser Dosis kann sich nachteilig auf die Gesundheit auswirken und zu schwerwiegenden Komplikationen führen.

Missbrauch und Nichtbeachtung des Verzehrschemas von Fischöl, häufig verursacht durch gefährliche Immunreaktionen.

Ärzte empfehlen, dieses Produkt bei Personen mit eingeschränkter Schilddrüsenfunktion mit äußerster Vorsicht anzuwenden.

Die besondere Wirkung der Verwendung von Fischöl zeigt sich während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Verabreichung des Arzneimittels und seine Dosierung sollten jedoch unter Aufsicht des behandelnden Arztes erfolgen.

Die meisten Experten raten Kindern, Fischöl nicht in Kapseln, sondern in flüssiger Form zu verwenden. Natürlich sind die gastronomischen Qualitäten dieser Substanz alles andere als perfekt und es ist unwahrscheinlich, dass sie ein Kind ansprechen, aber es ist die flüssige Version, die für den Körper des Kindes nützlicher ist.

Ähnlichkeit

Omega-3-Fettsäuren sind ein wesentlicher Bestandteil von Fischöl. Ihre Ähnlichkeit zeigt sich in der therapeutischen Wirkung auf den Körper.

Die Verwendung von Omega 3 und Fischöl wird bevorzugt von:

  • Regeneration von Geweben und schnelle Heilung von verletzter Haut;
  • Optimierung der Arbeit der Organe des Herz-Kreislauf-Systems;
  • Beseitigung pathologischer Prozesse in den Gelenken des Bewegungsapparates;
  • Ausgewogene Arbeit des Zentralnervensystems;
  • Der normale Betrieb aller Bereiche des Gehirns und des Rückenmarks;
  • Es hat eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung.

Die wichtigste Bedingung, die Fischöl und Omega-3 zusammenbringt, ist die Tatsache, dass beide Medikamente als Hauptquelle für halbgesättigte Fettsäuren gelten.

Um den Körper gesund zu halten, muss eine Person mindestens 3 g ungesättigte Fettsäuren pro Tag zu sich nehmen. Die Tagesrate sollte 6 g nicht überschreiten .

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Fischöl und Omega-3-Fettsäuren nicht genau dasselbe sind, da Fischöl die wichtigste und häufigste Quelle für Fettsäuren ist, die Menschen benötigen.

Unterschiede

Die Hauptnuance, die Fischöl von Omega 3 unterscheidet, ist, dass es keine Vitamine A und D enthält. Fischöl wird ausschließlich aus Fisch gewonnen und Omega 3 kann auch aus Landpflanzen wie Flachs gewonnen werden.

Aber in diesem Fall kann die Zubereitung pflanzlichen Ursprungs Omega 3, das aus Fisch gewonnen wird, nicht ersetzen, da es essentielle Fettsäuren für den menschlichen Körper enthält.

Zusammenfassend ist es erforderlich, die gegebenen Informationen zusammenzufassen. Zuallererst ist es Fischöl, das die höchste Menge an Omega 3 enthält. Ungefähr 300 Milligramm Omega 3 sind pro Gramm Fett enthalten. Diese Konzentration ist größtenteils auf den Lebensraum des Fisches zurückzuführen.

Achten Sie daher beim Erwerb von Fischöl besonders auf die darin enthaltene Menge an Omega 3. Es ist wichtig zu verstehen, dass mit Fischöl die charakteristische heilende Wirkung von Omega 3 erzielt werden soll. Wenn 150 ml Fett nur 1 mg Omega 3 enthalten, dann ist diese Konzentration nicht optimal, weil die Menge des Omega-3-Gehalts zu gering ist.

Da der Hauptvorteil von Fischöl darin besteht, dass es als beste Quelle für Fettsäuren gilt, ist das Dilemma, was von den oben genannten Produkten bevorzugt wird, nicht mehr relevant.

Empfohlen

Was ist besser als Xbox One oder Ps4 und wie unterscheiden sie sich?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Hummer und Hummer und was ist schmackhafter?
2019
Was ist besser Biorevitalisierung oder Botox - vergleichen und wählen
2019