Was ist der Unterschied zwischen Pankreatin oder Mezim und was ist besser zu wählen

Viele Menschen sind mit dem Problem von Blähungen, Bauchschmerzen und Verdauungsstörungen konfrontiert und nehmen daher verschiedene Medikamente ein, um diese Probleme zu beheben. Aber oft wissen die Patienten nicht, welches Medikament besser zu wählen ist, weil es so viele von ihnen gibt. Dieser Artikel beschreibt und vergleicht die beiden beliebtesten und wirksamsten Medikamente, die Menschen bei Verdauungsproblemen einnehmen.

Pankreatin

Hierbei handelt es sich um ein Enzympräparat, das den Wirkstoff Pankreatin enthält . Der Wirkstoff besteht aus drei Enzymen - Amylase, Lipase und Protease, die in der Zusammensetzung des Magensaftes enthalten sind und die Verdauung der Nahrung unterstützen.

Das Werkzeug kann den Mangel an Enzymen ersetzen oder ausgleichen. Dadurch beginnt das Essen richtig zu verdauen und Blähungen, Blähungen, Schmerzen und andere unangenehme Symptome verschwinden.

Indikationen für die Verwendung sind:

  1. Verdauungsstörungen im Zusammenhang mit Fehlern in der Ernährung.
  2. Verdauungsstörungen nach Operation und Bestrahlung.
  3. Pankreatitis im Anfangsstadium und im Spätstadium.
  4. Einige Erkrankungen der Leber und der Gallenwege.
  5. Insuffizienz des Verdauungstraktes.
  6. Entzündungsprozesse in den Organen des Verdauungstraktes.

Die Anwendung ist in folgenden Fällen untersagt:

  • Akute und chronische Pankreatitis.
  • Akutes Leberversagen.
  • Akute entzündliche Prozesse im Verdauungstrakt.
  • Darmverschluss.
  • Gelbsucht
  • Cholelithiasis.
  • Hepatitis.
  • Alter bis zu 2 Jahren.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte das Arzneimittel unter ärztlicher Aufsicht angewendet werden, sofern der Nutzen des Arzneimittels das Risiko von Komplikationen beim Fötus übersteigt.

Erhältlich in Form von Tabletten und Dragees. Es ist ohne Rezept erhältlich.

Mezim

Dieses Enzympräparat, zu dem auch Pankreatin gehört, besteht aus drei Aminosäuren. Das Medikament verbessert die Verdauungsprozesse, fördert den ordnungsgemäßen Abbau von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten. Es hat eine milde analgetische Wirkung. Beseitigt Symptome wie Blähungen, Blähungen, Magenschmerzen usw.

Es gibt verschiedene Arten von Drogen: "Mezim-forte", "Mezim-10, 000", "Mezim-20, 000". Diese Zahlen geben die Konzentration der Wirkstoffe im Werkzeug an. Eine höhere Konzentration an Enzymen ermöglicht eine bessere und schnellere Beseitigung der Probleme des Magen-Darm-Trakts.

Die Tabletten sind mit einem speziellen unlöslichen Überzug überzogen, der durch die Einwirkung von Verdauungssaft nicht beschädigt wird. Daher behält die Tablette alle Wirkstoffe, bevor sie in den Darm gelangt. Im Darm erfolgt die Aufnahme aller notwendigen Substanzen.

Das Werkzeug ist für die Verwendung mit den folgenden Indikationen angegeben:

  1. Einige Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse (chronische Pankreatitis außerhalb der Akutphase, Mukoviszidose).
  2. Entzündliche Erkrankungen des Verdauungstraktes.
  3. Verdauungsstörungen im Zusammenhang mit Ernährungsungenauigkeiten.
  4. Verdauungsstörungen nach Operation oder Bestrahlung.

Gegenanzeigen zu verwenden sind:

  • Akute Pankreatitis.
  • Chronische Pankreatitis in der Zeit der Exazerbation.
  • Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.
  • Laktoseintoleranz (in der Zusammensetzung der Tabletten als Hilfsstoff ist Laktosemonohydrat enthalten).
  • Alter unter 3 Jahren.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte das Arzneimittel unter ärztlicher Aufsicht angewendet werden, sofern der Nutzen des Arzneimittels das Risiko von Komplikationen beim Fötus übersteigt.

Erhältlich in Pillenform. Es ist ohne Rezept erhältlich.

Ähnlichkeiten

Beide Medikamente zielen darauf ab, den Prozess der Verdauung von Nahrungsmitteln zu verbessern und Beschwerden im Magen-Darm-Trakt zu beseitigen. Medikamente beseitigen Schmerzen, Schweregefühl, Blähungen, Blähungen, Übelkeit und andere unangenehme Symptome. Sie sind auch zur Anwendung bei bestimmten Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts indiziert.

Die Zusammensetzung beider Werkzeuge enthält dieselbe aktive Komponente, sodass wir davon ausgehen können, dass eines dem anderen analog ist.

Beide Medikamente können nicht bei schwerwiegenden Erkrankungen des Magens, des Darms, der Leber, der Bauchspeicheldrüse, der Gallenblase und der Gallenwege angewendet werden.

Unterschiede

Trotz der Tatsache, dass Arzneimittel den gleichen Wirkstoff enthalten und Analoga voneinander sind, weisen sie Unterschiede auf:

  1. "Pankreatin" ist ein schwächeres Medikament und eignet sich zur Beseitigung von Verdauungsproblemen der Lunge. Es wird auch bei nicht schwerwiegenden Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts verschrieben. "Mezim" eignet sich zur Behandlung schwerwiegenderer Erkrankungen und zur Beseitigung von Problemen, die mit der Verdauung von Lebensmitteln verbunden sind.
  2. Für die Aufnahme von "Pankreatin" ist eine Rücksprache mit dem Arzt erforderlich.
  3. Die Zusammensetzung einer Tablette "Mezim" enthält 3500 IE Lipase, 4200 IE Amylase, 250 IE Protease. Die genaue Menge an Enzymen in der zweiten Medikation ist unbekannt.
  4. "Mezim" wird in Deutschland hergestellt und das zweite Mittel - in Russland. Daher ist der Preis von "Pankreatin" viel niedriger als sein Gegenstück.

Fazit

Somit besteht der Hauptunterschied zwischen Arzneimitteln in der Menge der Enzyme pro Tablette. Dieser Faktor bestimmt die Wirksamkeit des Aufpralls.

Beide Medikamente sind ohne Rezept erhältlich. Vor der Anwendung ist es jedoch besser, den behandelnden Spezialisten zu konsultieren, der das richtige Medikament anhand der Art der Pathologie, des Alters des Patienten, des Vorhandenseins von Kontraindikationen usw. auswählt. Selbstmedikation ist mit der Entwicklung von Komplikationen und einer Verschlimmerung der Pathologie behaftet.

Viele Leute sagen, dass sie den Unterschied in der Verwendung von "Pankreatin" und "Mezim" nicht spüren. Es ist jedoch besser, einen Arzt aufzusuchen.

Bei chronischer Pankreatitis können schwere Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, der Gallenblase und der Gallenwege weder das eine noch das andere Mittel sein. In diesem Fall wird eine andere Art von Medikamenten verschrieben.

Empfohlen

Was ist besser als Xbox One oder Ps4 und wie unterscheiden sie sich?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Hummer und Hummer und was ist schmackhafter?
2019
Was ist besser Biorevitalisierung oder Botox - vergleichen und wählen
2019