Was ist der Unterschied zwischen Pyrantel und Nemozol?

Im Falle von Helminthen ist es notwendig, spezielle Anthelminthika einzunehmen, die die Würmer töten und aus dem Körper entfernen können. Wirksame Medikamente sind Pyrantel und Nemozol, jedes hat seine eigenen Eigenschaften und Kontraindikationen. In dem Artikel können Sie herausfinden, was ihre Unterschiede sind und welches der Medikamente besser ist.

Pyrantel

Es ist ein Anthelminthikum und wirkt zerstörerisch auf Parasiten, die den menschlichen Körper infizieren. Das Medikament blockiert die neuromuskuläre Übertragung in Helminthen, was zu deren Tod führt.

Der Wirkstoff ist Pyrantel . Freisetzungsformen - Tabletten und Suspension zur Einnahme.

Indikationen zur Verwendung:

  • Enterobiasis.
  • Ascariasis.
  • Hakenwurm-Krankheit.
  • Nekatorose

Das Medikament kann nicht mit individueller Unverträglichkeit der Komponenten verwendet werden. Kann während der Schwangerschaft angewendet werden, jedoch nur unter strengen Indikationen.

Für die Enterobiasis ist eine Behandlung für alle mit der Infektion lebenden Personen erforderlich.

Produziert in Russland, Indien und Polen. Rezept.

Nemozol

Medikamente mit antihelminthischer Wirkung. Es wirkt sich negativ auf die Funktion des Darmtrakts von Parasiten aus, verändert den Fluss biochemischer Prozesse in ihren Organismen - verletzt die Verwendung von Glukose durch Gewebe, blockiert die Bewegung von Organellen in Muskelzellen, was zum Tod von Parasiten führt.

Der Wirkstoff ist Albendazol . Die Release-Form - Suspension zur Einnahme, Tabletten, Kautabletten.

Indikationen zur Verwendung:

  • Enterobiasis.
  • Ascariasis.
  • Hakenwurm-Krankheit.
  • Nekatorose
  • Trichocephalosis.
  • Strongyloidose.
  • Neurocysticercosis.
  • Echinokokkose.
  • Giardiasis.
  • Toksokaroz.
  • Gemischter Wurmbefall.

Das Tool kann nicht bei individueller Unverträglichkeit gegenüber Komponenten, Läsionen der Netzhaut, während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden. Mit Vorsicht bei Lebererkrankungen und Blutbildungsstörungen anzuwenden.

In Indien hergestellt. Rezept.

Vergleich

Beide Wirkstoffe haben eine ähnliche therapeutische Wirkung - sie wirken sich negativ auf parasitäre Würmer aus und tragen zu deren Tod bei. Ähnliche Formen der Freisetzung aus den Mitteln - Suspension zur oralen Verabreichung und Tabletten (Nemozol ist in Form von regulären und Kautabletten erhältlich).

Medikamente werden in Apotheken nur streng rezeptpflichtig abgegeben, daher ist es nicht möglich, sie zu kaufen. Aber Sie müssen immer noch über ihre Unterschiede Bescheid wissen, um den Körper nicht zu schädigen.

Die Zubereitungen haben unterschiedliche Wirkstoffe. Pyrantel enthält den gleichnamigen Wirkstoff und enthält in der Zusammensetzung von Nemozol Albendazol.

Die Wirkung von Medikamenten auf Würmer ist ebenfalls unterschiedlich. Das erste Medikament blockiert die neuromuskuläre Übertragung in den Organen von Helminthen, was zu deren vollständiger Lähmung und zum Tod führt, da sie sich nicht mehr bewegen, essen und vermehren können. Der Wirkstoff Nemozol wirkt sich negativ auf die Zellen des Darmtrakts von Parasiten aus und verändert den Verlauf biochemischer Reaktionen in ihren Organismen.

Trotz der ähnlichen therapeutischen Wirkung sind die Indikationen für die Mittelverwendung sehr unterschiedlich. Pyrantel tötet nur Fadenwürmer ab, und Nemozol hat ein breiteres Wirkungsspektrum und wird zur Zerstörung vieler Arten von parasitären Würmern verwendet. Darüber hinaus tötet das erste Werkzeug nur reife Menschen und ist in Bezug auf die Larven neutral, sodass der Patient zweimal einer Pirantel-Behandlung unterzogen werden muss, um die Würmer bis zum Ende zu entfernen. Und Nemozol wirkt sowohl gegen Larven als auch gegen reife Würmer. Ein einziger Kurs ist für einen Patienten ausreichend.

Wenn Sie die Gegenanzeigen vergleichen, bedeutet die erste weniger. Pyrantel kann nicht nur angewendet werden, wenn der Patient überempfindlich gegen den Wirkstoff ist. Nemozol sollte nicht nur bei Überempfindlichkeit gegen Albendazol, sondern auch bei Benzimidazolderivaten, Erkrankungen der Augenretina, während der Schwangerschaft eingenommen werden.

Was ist besser

Es ist unmöglich, genau und objektiv zu sagen, welches Medikament besser ist. Jeder von ihnen hat seine eigenen Eigenschaften . Da Nemozol jedoch gegen die meisten Arten von parasitären Würmern wirksam ist und sowohl Larven als auch Erwachsene tötet, kann gesagt werden, dass es wirksamer ist.

Zur Behandlung von Nematodosen passen beide Medikamente. Wenn bei einem Patienten jedoch eine andere Art von Helminthenbefall diagnostiziert wird, ist es besser, das zweite Medikament einzunehmen. Nemozol unterscheidet sich auch dadurch, dass es bei gemischtem Wurmbefall eingenommen werden kann.

Wenn die Behandlung für eine schwangere Frau gewählt wird, wird ein harmloseres und sichereres Arzneimittel verschrieben - Pyrantel. Es hat keine so starke toxische Wirkung auf den Körper. Es wurde experimentell nachgewiesen, dass sich die Pyrantel-Substanz nicht negativ auf den Fötus auswirkt. Es kann auch zur Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern verwendet werden, wählen Sie einfach die Form der Suspension, da es für Kinder einfacher ist, sie zu schlucken, und sie schmeckt besser. Kinder mit Diabetes sollten beide Medikamente nicht suspendieren, da sie Saccharose enthalten.

Es ist auch erwähnenswert, dass zur Vorbeugung von Helminthen (bei häufigem Kontakt mit dem Boden, bei der Arbeit mit Wild- und Haustieren usw.) die Einnahme von Pirantel sinnvoll ist. Nemozol wird nur verschrieben, wenn die Infektion bereits aufgetreten ist. Analysen haben gezeigt, dass parasitäre Würmer im Körper vorhanden sind.

Pyrantel ist in der Lage, psychomotorische Reaktionen zu verlangsamen und das Aufmerksamkeitsniveau einer Person zu beeinflussen. Daher ist es für Patienten, deren Aktivitäten eine erhöhte Reaktion und Aufmerksamkeit erfordern, sowie für Autofahrer besser, ein anderes Medikament zu wählen.

In keinem Fall kann keine Selbstbehandlung durchgeführt werden, es ist mit dem Auftreten von Nebenwirkungen und Komplikationen behaftet. Nur ein Arzt sollte das Medikament verschreiben, insbesondere betrifft es die Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen Injektor und Injektor?
2019
Was ist besser "Ibuprofen" oder "Nurofen" - wie man die richtige Wahl trifft
2019
Was ist besser als "Prospan" oder "Erespal" und wie unterscheiden sie sich?
2019