Was ist der Unterschied zwischen unabhängigen Sprach- und Serviceteilen?

Wortarten sind wichtige grammatikalische Wortgruppen. Alle Teile der Rede in russischer Sprache können unterteilt werden in: offiziell und unabhängig.

Unabhängige Wortarten

Unabhängig oder auf andere Weise nennen sie auch die wesentlichen Teile der Sprache - das sind Wörter, sie definieren die Handlung eines Objekts, des Objekts selbst oder einer Eigenschaft. Es ist unmöglich, in Abwesenheit einen Satz und eine Phrase zu bilden, daher sind sie die Hauptstruktureinheit des Rezepts. Unabhängige Sprache kann systematisiert werden, um:

Substantiv

Ein Substantiv, zum Beispiel: ein Hund, Elektrizität, ein Stuhl, Möbel, eine Tür usw. Sie können Fragen zu den Fällen stellen. Es beschreibt das Objekt und neigt sich in Fall, Anzahl und Geschlecht. Da das Nomen ein Objekt beschreibt, besitzt es seine Merkmale.

Das Verb

Verb: porträtieren, komponieren, begünstigen, spielen, nichts tun, vertuschen, aufräumen. Fragen: Was tun? Was tun? Bestimmt die Handlung oder Position eines bestimmten Objekts, kann es reflexiv und nicht erstattungsfähig sein (es wird durch das Vorhandensein oder Fehlen eines weichen Zeichens überprüft, dementsprechend ist es geschrieben -; am Ende), sind Verben transitiv und nicht transitiv. Oft gibt es im Akkusativ ein Substantiv. Verben variieren in Zahlen und Zeitformen.

Adjektiv

Adjektiv: gut, süß, bärisch, grün. Fragen: was? wessen? Ein Substantiv und ein Adjektiv können durch Zahl, Groß- und Kleinschreibung und Geschlecht ersetzt werden. Kann abgekürzte Form haben, bedeutet die Qualität und die intrinsischen Attribute des Subjekts.

Ziffer

Ziffer: acht, viertens. Fragen: wie viel? welches Ziffer bedeutet den Zeitplan von Objekten, Nummer, Nummer. Es ist in vier lexikalische und grammatikalische Kategorien unterteilt: kollektive (drei, sieben, beide) - wie viele beantworten die Frage? Bruch (eine Sekunde, drei Viertel, ein Sechstel).

Quantitative (zehn, vier, fünfundzwanzig) beantworten die Frage, wie viel? wie viele? wie viele? Ordinale (erste, achte, siebenunddreißigste) beantworten die Frage welche?

Pronomen

Pronomen: sie, so, er, sie, so. Fragen: wer? welches Kennzeichnet ein Objekt, ein Zeichen und seine Nummer, benennt es jedoch nicht. Alle Pronomen sind in zehn Typen unterteilt:

  • Persönlich (ich, du, er, sie, es)
  • Possessive (dein, dein)
  • Rückgabe (selbst)
  • Undefiniert (jemand, irgendwo, etwas, mehrere)
  • Demonstrativ (eins, da, da, hier)
  • Fragend (welche, wann, wer, wo)
  • Negativ (niemand, nie, nichts, nirgendwo, niemand)
  • Relativ (was, wie viel, wer, was)
  • Gegenseitig (einander, eins zu eins, immer wieder)
  • Determinativen (selbst, irgendjemand, anders, anders, überall, immer)

Partizipien

Kommunion: arbeiten. Frage: was? Dies ist eine Form des Verbs, dh das Kriterium des Objekts durch seine Aktion. Es enthält die Eigenschaften des Verbs und des Adjektivs. Es ist in vier Typen unterteilt:

  • Um ein passives Partizip in der Gegenwartsform zu erhalten, muss man das unvollkommene Verb und die Suffixe dafür verwenden.
  • Um passives Partizip in der Vergangenheitsform zu erhalten, ist es notwendig, das Verb der perfekten Form und die Suffixe t, en, enn, n, nn zu verwenden.
  • Um ein echtes Partizip in der Gegenwart zu erhalten, ist es notwendig, das unvollkommene Verb und die Suffixe asch, yasch zu verwenden.
  • Um ein echtes Partizip in der Vergangenheitsform zu erhalten, müssen Sie ein Verb der perfekten Form und die Suffixe w, l verwenden.

Verbale Adverbien

Predigt: arbeiten, gearbeitet haben. Fragen: wie? (Was machst du? Was machst du?) Verbform bedeutet Hilfsaktion in der Hauptaktion.

Serviceteile der Rede

Serviceteile der Sprache sind Wörter, die in einem Satz eine Hilfsfunktion ausüben. Sie ändern sich nicht und können nicht Mitglieder des Vorschlags sein. Sie benennen auch keine Gegenstände, Handlungen oder Zeichen.

Zu offiziellen Redeteilen gehören:

  1. Präpositionen: auf, über, bis zu. Es drückt die syntaktische Abhängigkeit unabhängiger Wortarten aus.
  2. Gewerkschaften: und, oder aber. Verbindet einfache Sätze.
  3. Teilchen: ka, also sei es. Es drückt verschiedene Bedeutungsnuancen aus.
  4. Interjektionen: ah, oh. Es drückt Gefühle und Empfindungen aus.

Unterschied zwischen unabhängigen Sprach- und Serviceteilen

Unabhängige Rede im Gegensatz zum Dienst:

  1. Kann die Frage beantworten.
  2. Habe ein Schild.
  3. Änderungen nach Geschlecht, Zeit usw.
  4. Sind Teile der Rede
  5. Lexikalische Bedeutung haben.
  6. Syntaktische Bedeutung haben.
  7. Haben morphologische Zeichen.
  8. Sie stellen etwas dar, das gesehen, beschrieben, berührt werden kann.

Serviceanteile der Rede wiederum:

  • Kann die Frage nicht beantworten (sie hängen direkt von den unabhängigen Anteilen ab)
  • Kann sich nicht von Natur aus oder von Zeit zu Zeit ändern.
  • Sind einzelne Mitglieder des Vorschlags.
  • Sie haben Funktionen und konkretisieren, ergänzen, verbinden und bilden die Sätze am weitesten entwickelten.
  • Stress haben.

Was sie verbindet, ist, dass sie helfen, ihre schriftliche und mündliche Rede kompetent und vollständig auszudrücken.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen kaltem Porzellan und Fimo?
2019
Wie unterscheidet sich ein Acryl-Einsatz von einem Füllbad und welches ist besser?
2019
Samsung Galaxy a3 und a5 - was ist der Unterschied zwischen Smartphones
2019