Was ist der Unterschied zwischen Volkswagen Caravelle und Multivan?

Die Wahl eines Autos ist eine große Sache, denn der Preis eines modernen Autos kann bei fast jedem Autobesitzer leicht „ins Schwarze treffen“. Was können wir sagen, wenn Sie sich nicht für billiges Altmetall entscheiden, sondern für ein großes und teures Auto mit vielen modernen Funktionen und Möglichkeiten. In diesem Artikel werden wir versuchen, eine wichtige Nuance zu verstehen, die vielen erfahrenen Autobesitzern unbekannt ist.

Die Frage lautet also: Wie unterscheidet sich der Volkswagen Caravel vom Volkswagen Multivan? Dies ist übrigens ein eher „ramponiertes“ Thema, denn die betrachteten Modelle des deutschen Herstellers sind schon seit geraumer Zeit auf dem Weltmarkt aufgetaucht, daher kennen manche die Antwort schon im Vorfeld. Nun, für diejenigen, die es nicht wissen, ist dies immer noch relevant. Fangen wir an

Der beste Kleinbus

In Russland gibt es viele verschiedene Kleinbusse. Bei aller Modellvielfalt ist das Modell von Volkswagen nicht zu übersehen. Natürlich sehen wir oft nur Ladungsänderungen, aber keine Personenwagen, aber sie werden auch gefunden. Volkswagen Produkte werden übrigens von vielen Russen besonders geliebt, weil Autos dieser Marke sowohl für den Fahrer als auch für seine Passagiere recht zuverlässig und bequem sind. Unsere Gäste sind heute Passagieroptionen für Kleinbusse von Volkswagen.

Caravelle

Ihr Aussehen ist ziemlich ähnlich, aber es gibt eine Reihe von signifikanten Unterschieden. Versuchen wir sie zu verstehen. Das erste, was wir tun müssen, ist zu verstehen, was jedes Modell dieser Autos ist. VW Caravel ist eine ziemlich ausgeglichene Version von Volkswagen. Es ist bequem genug, und der Preis sollte den typischen Käufer solcher Autos nicht erschaudern lassen. Multivan hat eine höhere Klasse und ist für längere Reisen gedacht. Es ist ganz natürlich, dass der Preis eines solchen Autos etwas höher sein wird als der von Caravel.

Multivan

Vergleich von Kleinbussen von Volkswagen

Wenn wir über das Aussehen der fraglichen Autos sprechen, wird es ziemlich schwierig sein, genau zu verstehen, worin die Hauptunterschiede der Autos voneinander bestehen, da sie wirklich sehr ähnlich sind. Wenn Sie unter die Haube schauen, können Sie hier bereits einige Unterschiede zwischen unseren „Helden“ feststellen, aber dies ist nicht die Hauptsache, da die größten Unterschiede zwischen Caravella und Multiven in der Kabine liegen .

Salon Multivena

Salon Multivena kann man als luxuriös bezeichnen, urteilen Sie selbst: Hochwertige Veredelungsmaterialien, Materialqualität und dergleichen sind hier viel höher als in Caravel. Hinzu kommt, dass die Multivain-Isolierung gegenüber der Caravella auch gravierende Vorteile hat. Ein weiterer Unterschied ist das Dashboard, das für einige Fahrer ausgefeilter und praktischer ist.

Salon-Reisen

Die Hauptunterschiede für Passagiere

In Multivene gibt es etwas, das vor allem die Fahrgäste zufrieden stellen kann: Die Stühle der dritten und zweiten Reihe stehen sich direkt gegenüber, sodass Sie die Kabine noch geräumiger gestalten und viel nützlichen Platz für alle Fahrgäste freigeben können. Generell liegt der größte Unterschied zwischen Autos gerade in den Möglichkeiten verschiedener Umgestaltungen des Salons, denn die Sitze in diesem Kleinbus können nahezu beliebig verschoben werden. Vergessen Sie nicht den Klapptisch mitten im Auto.

In der Multivain

Großes Bett

Die Rücksitze von Multivain lassen sich so knifflig zusammenklappen, dass Ihr Auto zu einem echten Bett auf Rädern wird . Dieser Vorteil ist schwer in Frage zu stellen, vor allem für Reisende und Liebhaber von komfortablem Schlaf.

Der Hauptunterschied liegt im Preis.

Wenn wir über genaue Zahlen sprechen, kann die Menge ziemlich groß sein, aber es ist notwendig, mit den offiziellen Händlern von Volkswagen in Russland zu klären. Was ist in diesem Unterschied enthalten? Das erste ist der erhöhte Komfort, der durch die Verwendung von hochwertigeren Veredelungsmaterialien im Multivene erreicht wird. Die Ergonomie in Multivene wird auch höher sein als bei seinem „jüngeren Bruder“.

Der Raum in Multivéne wird auch etwas größer sein, und dies kann bereits ein kritischer Indikator für jeden Reisenden sein. Es ist unmöglich, nicht zu bemerken, dass alle Transformationen von Salons für einen normalen Passagier leicht und einfach sein sollten. Natürlich können einige Schwierigkeiten auftreten, insbesondere für Anfänger, aber das Auto ist wirklich sehr praktisch für Reisende und große Familien.

Lohnt es sich also, für Komfort und Platz zu viel zu bezahlen, aber auch für einen stärkeren Motor? Dies ist eine persönliche Entscheidung jedes Kunden, aber eines ist sicher: Beide Autos sind Modelle für alle modernen Kleinbusse, sie sind zu gut.

Empfohlen

Was ist besser, um einen neuen Lada oder ein gebrauchtes Auto zu kaufen?
2019
Skoda Kodiaq oder Volkswagen Tiguan: Vergleich von Autos und was ist besser
2019
Der Unterschied zwischen Nationalstolz und Nationalismus
2019