Was ist der Unterschied zwischen Xbox One- und Xbox One S-Konsolen?

Spielekonsolen - eine der beliebtesten Optionen, um Videospiele in der modernen Welt zu genießen. Glücklicherweise erscheinen die neuen Konsolenmodelle nicht so häufig wie beispielsweise Telefone, sodass auch relativ alte Modelle ihren Besitzern mit hochwertigen Bildern und modernen Spielen gefallen können.

Wenn sich eine Person für den Kauf einer Konsole entscheidet, werden drei Optionen angezeigt: Microsoft mit Xbox-Konsolen, Sony mit PlayStation-Konsolen und Nintendo mit einem Nintendo-Switch. Dies sind die drei Titanen der Videospielbranche. Alle diese Firmen haben bereits Modelle von Spielekonsolen der achten Generation auf den Markt gebracht. Nach der Auswahl eines Unternehmens stellt sich die nicht weniger schwierige Frage, welche Modifikation zu wählen ist und ob Sony und Nintendo nicht so viele Optionen haben, bei Microsoft ist alles komplizierter. Und wenn Sie sich für Microsoft entscheiden, können Sie aus der achten Generation auswählen. Was ist besser, Xbox One oder Xbox One S?

Xbox eins

Xbox One, eine von Microsoft entwickelte Videospielkonsole, ist die dritte von dieser Firma herausgegebene Konsole. Was macht es im Wesentlichen ein Nachfolger der Xbox 360-Konsole . Sie wurde am 21. Mai 2013 durch die Gesellschaft vertreten. Wenn wir es mit der Vorgängerversion vergleichen, können wir feststellen, dass es in jeder Hinsicht viele Verbesserungen bringt.

Verbesserte Spezifikationen haben die üblichen Mittel für Spiele in eine grundlegend neue Kategorie von Geräten übertragen, die sowohl Spiel- als auch praktische Funktionen kombinieren. Auf der Konsole kann eine spezielle Version der Windows 8-Software installiert werden, mit der der Benutzer über YouTube, Twitch, Skype usw. auf das Internet zugreifen kann.

Mit dieser vom Unternehmen entwickelten Modifikation der Spielekonsole tritt Microsoft in die Ära der neuesten Generation von Spielekonsolen ein - die achte.

Xbox one s

Drei Jahre nach dem Erscheinen der Welt der Xbox One findet im Sommer 2016 auf der Electronic Entertainment Exhibition in Los Angeles die Ankündigung einer neuen verbesserten Modifikation des Lieblingsgeräts statt, das den Buchstaben S im Titel erhalten hat.

Was haben sie gemeinsam?

Da die Xbox One S eine verbesserte Version der Spielekonsole ist, sind die Hauptmerkmale identisch:

  • Zentralprozessor - APU mit 8-Kern-Zentralprozessoren und 1, 75 GHz, der mit einer Frequenz von 1, 6 GHz sogar den ursprünglich deklarierten Prozessor übertrifft.
  • Der Grafikprozessor ist eine AMD Radeon GPU als Teil der APU. D3D 11, 2 @ 1, 31 TFLOPS.
  • RAM - Xbox One verfügt über zwei Speichertypen: DRAM und ESRAM. ESRAM-Durchsatz - 192 Gbit / s, DDR3 - 68, 3 Gbit / s.
  • Die Festplatte hat 500 GB / 1 TB / 2 TB. Die Xbox One-Festplatte ist nicht austauschbar. Dadurch ist es möglich, eine zusätzliche Festplatte zu verwenden.
  • Blu-ray- und DVD-Laufwerke.
  • Es gibt drei USB 3.0-Anschlüsse und zwei HDMI-Anschlüsse (Ein- und Ausgang).
  • Kinect-Technologie fehlt

Wie aus den angegebenen Anzeigen dieses Geräts hervorgeht, sind sie leistungsfähig genug und technologisch fortschrittlich. In Bezug auf die Hardware hat sich an der Xbox One S nichts Wesentliches geändert, was jedoch nicht bedeutet, dass die Entwickler absolut nichts zu bieten haben.

Wie unterscheiden sie sich und was ist besser zu wählen

Natürlich kann man nicht sagen, dass es kritische, grundlegende Unterschiede zwischen diesen Modifikationen gibt und dass die Xbox One weggeworfen werden sollte, da sie sehr veraltet ist und Sie sie nicht normal spielen können. Überhaupt nicht, aber trotzdem hat Microsoft ein paar nette Boni für die Spieler vorbereitet, damit sie über den Kauf einer neuen Konsole nachdenken. Was sind die Unterschiede zwischen diesen Spielekonsolen?

  1. Design . Um nicht zu sagen, dass sich das Aussehen des Geräts dramatisch verändert hat, aber das Modell in Weiß sieht moderner und stilvoller aus. Weißer Körper gefällt das Auge. Und obgleich sich die technischen Eigenschaften nicht verschlechterten, wurde das Gehäuse vierzig Prozent kleiner, und die Konsole selbst sieht eleganter aus als ihr Vorgänger.
  2. Design des Gamepads selbst . Im Allgemeinen bleibt alles beim Alten - ein normales Gamepad, das über Bluetooth eine Verbindung zum Gerät herstellt. Jetzt ist der Controller jedoch weiß und kann nicht nur an die Konsole, sondern auch an einen PC angeschlossen werden. Gute Griffe gummiert und gewellt. Nun, als schöner Bonus - erhöhte Reichweite.
  3. Sie können so etwas wie ein separates Netzteil vergessen. Du wirst es nicht brauchen. Um dein Lieblingsspiel zu genießen, brauchst du nur noch die Konsole. Keine Kabel zum Aufladen. Nur minimalistisch und nichts weiter. Eine sehr erfolgreiche technologische und ästhetische Entscheidung, das Netzteil in der Konsole zu platzieren. Das Interessanteste ist, dass gleichzeitig seine Größe abgenommen hat.
  4. Die Bildqualität wächst im Vergleich zur Xbox One . Dafür können wir uns bei den Entwicklern bedanken, die entschieden haben, dass der Einsatz der HDR-Technologie nicht überflüssig wäre. Daher werden einige der neuen Videospiele besser aussehen. Dies ist ein schöner Bonus für Leute, die sich mit Spielen auskennen. Nun, für normale Bürger ist die Möglichkeit vorbereitet, verschiedene Fernsehprogramme und Filme in der Auflösung von 4K anzusehen.
  5. Sauberkeit des Personals . Im Allgemeinen bezieht sich dies auf den vorhergehenden Absatz. Für diejenigen, die nicht wissen, wie schnell sich die Frames in einer Sekunde ändern, ist die Personalreinheit oder FPS. Von dieser Anzeige hängt es ab, wie schnell sich das Bild bewegt und wie alles, was im Rahmen passiert, natürlich aussieht. Daher stieg die Xbox One S-Bildrate im Durchschnitt um 5 bis 10 Prozent. Dies ist für das einfache Auge nicht so auffällig, aber wenn Sie ein begeisterter Spieler sind, wird Ihnen das Bild sicherlich gefallen.

Im Allgemeinen können wir sagen, dass sich trotz der Tatsache, dass keine wesentlichen Änderungen im Design und in den technischen Parametern stattgefunden haben, einige Dinge zum Besseren gewendet haben. Soll ich ein neues Modell der Spielekonsole kaufen, wenn Sie bereits eine Xbox One besitzen? Es hängt alles davon ab, welches Ziel dahinter steckt und ob Sie einen Fernseher haben, mit dem Sie Videos im 4K-Modus ansehen können. Und wenn Sie in Bezug auf die Qualität des Videos sehr wählerisch sind, sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, die Spielekonsole auf ein moderneres Modell umzustellen, damit die Qualität des Spielebildes noch besser gefällt.

Empfohlen

Was ist besser, wenn Sie Rohre aus Polypropylen oder Metall-Kunststoff wählen?
2019
Wie sich ein Computer von einem Laptop unterscheidet - die Hauptunterschiede
2019
Welcher Stoff ist besser als ein Kühler oder Interlock: Merkmale und Unterschiede
2019