Was Linkshänder von Rechtshändern unterscheidet - die Hauptunterschiede

Was ist der Unterschied zwischen Linkshändern und Rechtshändern?

Die moderne Menschheit kann in rechtshändige (die überwiegende Mehrheit) und linkshändige Bewohner des Planeten Erde unterteilt werden. Diese vorherrschende Tätigkeit in der Sowjetzeit wurde unterdrückt, heute hat dieses Phänomen keine besondere Bedeutung mehr.

Lefty

Eine linkshändige Person wird eine Person genannt, deren führende Hand per Definition die Linke ist. Mit der linken Hand schreibt, isst, nimmt man Dinge. Es gibt nicht so viele solcher Leute auf dem Planeten, wegen der Stärke von ungefähr 15% .

Linkshändigkeit ist ein sehr interessantes Phänomen, das die ungewöhnliche menschliche Welt widerspiegelt. Linkshänder träumen und träumen von der linken Hemisphäre des Gehirns, aber die rechte Hemisphäre gilt als der Arbeiter, es ist ihm zu verdanken, dass sie versuchen, die komplexesten mathematischen und logischen Probleme zu lösen.

Warum wird eine Person Linkshänder?

Bis heute hat diese Frage keine definitive Antwort. Es gibt nur eine Reihe von Hypothesen, die von Wissenschaftlern vorgeschlagen wurden, um die Ursache der menschlichen Linkshändigkeit zu bestimmen. Zu den bekanntesten und beliebtesten Hypothesen gehören:

  1. Anpassungsreaktion vor dem Hintergrund von Veränderungen im Leben eines kleinen Kindes.
  2. Die große Menge an Testosteron, die der Embryo in großen Dosen produziert, befindet sich immer noch im Fötus.
  3. Eine verlängerte Verletzung der rechten Hand, wenn eine Person bei längerer Nichtbenutzung einfach gezwungen ist, ihre linke Hand zu beherrschen und alle für ihr Leben notwendigen Handlungen auszuführen.
  4. Identität von Früchten (Zwillingen), die sich im Mutterleib befinden.

Interessant für Linkshänder

Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts stellten eine sehr interessante Tatsache fest: Im tiefsten Altertum konnten Primitive sowohl die linke als auch die rechte Hand gebrauchen (nicht wie die moderne Generation). Dieses Merkmal verschwand schließlich unverständlich, aus welchen Gründen nur die dominierende Teilung übrig blieb, die bis heute erhalten geblieben ist. Die moderne Gesellschaft kann jedoch beide Hände gleichzeitig in vollem Umfang besitzen, weshalb es nur erforderlich ist, diese Fähigkeiten gezielt zu entwickeln.

Im alten Griechenland war dieses Phänomen ziemlich selten, aber es war immer noch der Ort, an dem man sein sollte. Lefty zivilisierte Hellenen betrachteten den göttlichen Nachkommen der auf dem Olymp lebenden Götter.

Im Mittelalter haben sie sich nicht über solche Menschen beschwert, wenn man die Kreatur des Teufels bedenkt, die Heilige Inquisition hat sie immer gejagt. Solch eine Person wartete immer auf eine Strafe auf dem Spiel: Damals dachte der Klerus nicht einmal über die anatomischen Merkmale der Struktur des menschlichen Körpers nach.

In der fernen UdSSR wurden Kinder, die für Linkshänder geboren wurden, mit Gewalt in Rechtshändern umgeschult, manchmal mit Hilfe eines Gürtels, wobei sie ihre linke Hand an einen Stuhl und hinter ihren Rücken banden. Dies geschah nur, um eine einheitliche Vereinheitlichung der Gesellschaft aufrechtzuerhalten, die durch die Dekrete der Sowjetregierung vorgeschrieben wurde.

Für Linkshänder sind Türgriffe für den Komfort von Haushaltsgeräten optimiert - für die Einrichtung dieser Gegenstände ist die Verwendung einer führenden Hand erforderlich - der linken.

Psychologen sagen, dass Linkshänder talentierter sind als Rechtshänder, und dass sie im Lernprozess bessere Noten haben als Menschen, die eine führende rechte Hand haben.

Berühmte Lefties:

  • Guy Julius Caesar.
  • George Clooney.
  • Napoleon Bonaparte
  • Barack Obama und so weiter.

Guy Julius Caesar

Rechtshänder

Die Rechtskurve bei Sojabohnen nennt man die Person, deren rechte Hand dominiert. Mit Hilfe einer arbeitenden rechten Hand kann eine Person alle Aktionen ausführen.

Das rechte Glied ist stärker entwickelt als das linke, es ist flexibel, geschickt und führt ziemlich komplexe Aktionen aus. Rechtshänder in der modernen Welt leben die überwiegende Mehrheit. Bei diesen Menschen wird die führende Hemisphäre mit Sicherheit übrig bleiben.

Warum setzen sich Rechtshänder durch?

Hierzu gibt es keine spezifische Theorie. Niemand kann feststellen, warum Rechtshänder mehr geboren werden als Linkshänder. Höchstwahrscheinlich hängt alles mit den gesellschaftlichen Standards zusammen, bei denen die rechte Hand die führende gewesen sein muss und nicht umgekehrt. Moderne Eltern schenken diesem Moment keine besondere Aufmerksamkeit: Wenn ein Kind linkshändig geboren wird, schulen nur wenige Väter und Mütter ihre Kinder um.

Ambidextre

Ambidextrom heißt der moderne Mensch, der sowohl seine rechte als auch seine linke Hand besitzt. Solche Leute sind größtenteils Leute aus der sowjetischen Vergangenheit, da es zu Sowjetzeiten üblich war, gewaltsame Linkshänder umzuschulen. Sie beherrschen beide Hände gleichermaßen, wählen jedoch häufiger die rechte Hand als Arbeitshand und begründen diese Entscheidung damit, dass es bequemer ist, diese Hand zu benutzen.

Gemeinsamkeiten zwischen Linkshändern und Rechtshändern

  • Dieselbe Person kann die Fähigkeit besitzen, gleichzeitig die linke und die rechte Hand zu benutzen.
  • Beide Hände führen die gleichen Aktionen aus.

Auszeichnung

  1. Psychologen sagen, dass Linkshänder talentierter sind als Rechtshänder.
  2. Die Handlungskoordination umfasst verschiedene Gehirnhälften (rechts - links, links - rechts).
  3. Menschen, die die linke Hand besitzen, leben auf dem Planeten Erde, eine viel kleinere Anzahl.
  4. Der Rechtshänder wird von der Gesellschaft wie gewohnt wahrgenommen, der Linkshänder steht sich mehrdeutig gegenüber.
  5. Lefty in den alten Tagen umgeschult für den absoluten Besitz seiner rechten Hand.
  6. Linkshänder sind naiver und vertrauensvoller.
  7. Kinder, die perfekt mit der linken Hand arbeiten, bleiben in der Entwicklung häufiger zurück als Rechtshänder.
  8. Genaue Wissenschaften und Linkshänder sind unvereinbare Dinge.
  9. Bei Kindern, deren führende Hand die linke ist, sind die Feinmotorik stärker entwickelt.
  10. Meistens fühlt sich ein Linkshänder in der Gesellschaft um ihn herum unsicher, was dazu führt, dass er eine große Anzahl verschiedener Komplexe hat.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen Sprotte und Sprotte
2019
Technische und Katasterpässe - was ist der Unterschied
2019
Was ist der Unterschied zwischen einem neuen und einem restaurierten iPhone?
2019