Was unterscheidet den Reifen von der Kamera: Merkmale und Unterschiede

Viele von Ihnen haben wahrscheinlich Begriffe wie "Reifen" und "Kamera" gehört, die in Gesprächen zwischen Fahrern, Motorradfahrern und Radfahrern verwendet werden. In diesem Artikel werde ich versuchen zu erklären, was sie bedeuten und wie sie sich unterscheiden.

Der Reifen und die Kamera sind Teile desselben Mechanismus - die Räder. Das Rad besteht aus 4 Hauptteilen:

  1. Reifen.
  2. Rim
  3. Hub.
  4. Scheibe oder anderes Verbindungselement.

Gepäck und Reifen sind Teile eines Reifens. Woraus besteht ein Reifen und welche Art von Reifen ist das? Moderne Reifen werden in zwei Typen unterteilt:

  • Kammer.
  • Tubeless
Wie Sie leicht erraten können, gibt es bei schlauchlosen Reifen keine Kammern, der Gasdruck wird aufgrund der Dichtheit des Reifens selbst aufrechterhalten. Bei Kammerreifen befindet sich Gas in der Kammer, und der Reifen wirkt als Schutzbarriere zwischen der Kammer und der Straßenoberfläche. Der Reifen selbst, in dem sich eine Kamera befindet, wird als Reifen bezeichnet, im Volksmund wird ein schlauchloser Reifen manchmal auch als Reifen bezeichnet. Nun die genaue Definition von Reifen und Kameras sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede.

Reifenabdeckung

Reifen ist der äußere Teil der Reifenkammer, es ist eine dicke Gummiabdeckung. Es wird über der Kamera eines Autos, Motorrades oder Fahrrads getragen. Sein Zweck ist es, die Kamera vor Reibung und mechanischer Beschädigung zu schützen, zusätzlich zu den Reifen gibt es unterschiedliche Profilmuster, die hergestellt werden, um den nötigen Grip zu gewährleisten. Ebenso wichtig ist die Absorption unvermeidlicher Schwingungen in der Bewegung. Der Reifen besteht aus folgenden Hauptteilen:

  1. Rahmen
  2. Vorstand
  3. Seitenteil
  4. Layers Breaker.
  5. Beschützer.

Das Profil ist die äußere Schicht des Reifens und soll, wie bereits erwähnt, die erforderliche Traktion gewährleisten. Der Breaker befindet sich zwischen dem Profil und dem Rahmen. Ihr Zweck ist es, den Rahmen vor Stößen zu schützen, die Steifigkeit des Reifens zu erhöhen und ihn vor Beschädigung zu schützen. Das Board ist für einen festen Sitz des Reifens auf der Felge ausgelegt. Die Seite schützt den Reifen vor seitlichen Beschädigungen. Die Karkasse ist die erste Reifenschicht, auf die der Rest aufgetragen wird. Zusätzlich zum Grundmaterial - Gummi, Metall und Textilfäden können in den Reifen vorhanden sein.

Autoreifen

Kamera

Die Kammer ist ebenfalls Teil des Kammerreifens, dient jedoch dazu, den darin gepumpten Gasdruck aufrechtzuerhalten. Infolgedessen muss die Kammer die Eigenschaft der Elastizität und einen Sicherheitsspielraum aufweisen, um dem erforderlichen Druck standzuhalten. Die Kammer besteht aus der Kammer selbst aus Gummi und einem Gaszufuhrventil. Trotz der Einfachheit der Vorrichtung sind die Materialanforderungen recht groß. Der Gummi muss die folgenden Eigenschaften haben:

  • Luftdichtheit.
  • Hohe Dauerfestigkeit.
  • Hervorragende mechanische Eigenschaften.
  • Beständig gegen Hitze und Oxidation.
  • Maße im laufenden Betrieb speichern.
  • Elastizität
  • Beständigkeit gegen mechanische Beschädigungen.
  • Autokamera

    Solche Anforderungen sind auf die Notwendigkeit zurückzuführen, dass die Kammer flexibel ist und einer Verformung widersteht, wenn das Gas in sie eingeleitet wird, um auch bestimmte Temperaturbedingungen innerhalb der Kammer zu erzeugen

    Ähnlichkeiten

    Die folgenden Ähnlichkeiten zwischen dem Reifen und der Kamera können unterschieden werden:

    1. Das Hauptmaterial ist Gummi.
    2. Sind Teil eines Designs.

    Unterschiede

    Die Unterschiede sind viel größer, die folgenden Unterschiede können unterschieden werden:

    • Im Kammerbus führen verschiedene Funktionen aus.
    • Ein versiegelter Reifen kann ohne Kamera auskommen, die Kamera jedoch nicht.
    • Ein Reifen besteht aus vielen Schichten.
    • Materialien haben unterschiedliche Eigenschaften.
    • Die Kamera ist elastischer und anfälliger für Verformungen.

    Fazit

    Nach dem Lesen dieses Artikels sollte die Frage „Wie unterscheidet sich ein Reifen von einer Kamera?“ Nicht mehr auftauchen. Schließlich ist zu erwähnen, dass sie sich in der Automobilindustrie in letzter Zeit immer häufiger von der Reifenkammer weg in Richtung Tubeless bewegen. Der schlauchlose Reifen hat gegenüber der Kammer mehrere Vorteile. Im Falle einer Reifenpanne mit einem solchen Reifen können Sie problemlos zum Servicecenter fahren und den Schaden beheben. Der Begriff „Reifen“ selbst wird jedoch lange Zeit in Gesprächen verwendet.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen bezahlter Zahnbehandlung und kostenlos
2019
Was ist besser Amixin oder Cycloferon und wie unterscheiden sie sich
2019
Der Unterschied zwischen Wirkung und Wirksamkeit
2019