Was unterscheidet Pottwale von Walen: Vergleich und Unterschiede

Wale sind Meerestiere. Sie gehören zu den Akkordsäugetieren. Sie sind die größten Tiere auf dem Planeten. Sie sehen aus wie Fische, aber die nächsten Verwandten sind Nilpferde. Wale haben keine Kiemen, sie haben eine leichte Lungenatmung. Sie sind warmblütig, ihre Körpertemperatur beträgt 35–40 °, was durch die Fettschicht aufrechterhalten wird. Gewicht und Länge sind je nach Typ unterschiedlich.

Wale sind in 2 Unterordnungen unterteilt:

  • Barten (zahnlos) - Wale.
  • Zähne: Pottwale, Delfine, Killerwale, Tümmler, Narwale.

Wale sind in 10 Arten unterteilt:

  1. Blauwal.
  2. Buckelwal.
  3. Zwergwal.
  4. Bricas Streifen.
  5. Seyval
  6. Finval
  7. Grönlandwal.
  8. Südwal.
  9. Zwergwal.
  10. Grauwal

Wale

Wale sind harmlos, vermeiden Sie gefährliche Kollisionen. Sie werden den Jägern durch eine Dampfsäule zugeführt, die beim Aufsteigen an die Oberfläche ausgestoßen wird, um Sauerstoff einzuatmen und so die Lunge beim Tauchen von der angesammelten Luft zu befreien. In allen Arten von Springbrunnen unterschiedlicher Höhe und Form. Die Höhe erreicht 15 m und ist abhängig von der Eintauchtiefe. Große Arten stoßen aufgrund der starken Dampfemission ein Rohrgeräusch aus, das über mehrere Kilometer zu hören ist.

Bryde ist gestreift

Der Körper ist tropfenförmig, für minimalen Wasserwiderstand beim Schwimmen. Größen von 4-6 bis 33 m, Gewicht von 3 bis 190 Tonnen . Die Nasenlöcher befinden sich in der Nähe der Krone. Die Augen sind klein, bis zu 1 kg schwer, d = 10-17 cm Bei kleinen Arten die Größe eines Hundes. Das Sehvermögen ist schlecht, kurzsichtig. Anstelle von Zähnen in allen Arten von Knochenplatten - Fischbein. Sie filtern Lebensmittel. Bartenwale jagen nicht nach Nahrung, sie grasen und filtern durch die Teller von kleinen Krebstieren und kleinen Fischen.

Buckelwal

Farbe ist monophon, Schatten, fleckig, die Haut ist glatt. Geruch fehlt, Geschmacksknospen fühlen sich nur salzig an. Hören - es gibt Geräusche von 150 Hz bis zu Ultraschallfrequenzen. Habe eine wundervolle Berührung. Wale haben keine Stimmbänder, sie verstehen sich dank des Echolokalisierungsapparats, der aus den Knochen des Schädels und der Fettschicht besteht und ein Ultraschallsignal aussendet.

Zwergwal

Wale bewegen sich mit einer Geschwindigkeit von 25-40 km / h . Sie leben 30-50 Jahre. Die Bewohner aller Ozeane.

Die meisten von ihnen sind monogam und gebären alle 2 Jahre. Beginnen Sie mit der Vermehrung von 3-5 Jahren und reifen Sie körperlich bis zu 12 Jahren. Männchen können sich das ganze Jahr über paaren. Schwangerschaft, 7-18 Monate. Ein Baby wird mit dem Schwanz nach vorne geboren und wiegt 2-3 Tonnen. Er schwimmt alleine, ist aber in der Nähe seiner Mutter und ernährt sich bis zu einem halben Jahr mit Milch von 54% Fett.

Blauwal

Blauwale werden 33 m lang und wiegen zwischen 150 und 190 Tonnen. Sie bevorzugen kaltes Wasser. Sie leben meist alleine. Eintauchtiefe bis zu 500 m und mehr, wobei bis zu 50 min. Die Bewegungsgeschwindigkeit - 50 km / h, mit Migration - 30 km / h.

Pottwale

Pottwale - der größte der Zahnwale. Die Länge der Männchen beträgt bis zu 20 m, das Gewicht bis zu 50 t, die der Weibchen bis zu 15 m und das Gewicht 30 t.

Pottwal

Herdentiere versammeln sich in Gruppen von mehreren hundert und sogar Tausenden. Sie bewegen sich mit einer Geschwindigkeit von 35 km / h und tauchen bis zu einer Tiefe von 3, 5 km . Sie sind thermophil, nicht in kaltem Wasser zu finden. Sie halten sich weit von der Küste entfernt, wo die Tiefe nicht mehr als 200 m beträgt und ernähren sich gierig von Nahrungsmitteln, in einer Tiefe von 1000 m gibt es keine Konkurrenten. Sie fressen Kopffüßer, sogar Riesenkalmare (sie erreichen 18 m), Fische und Haie. Pro Tag 1 t essen. Verschluckter Müll im Meer: Flaschen, Draht, Schuhe. Schlucken Sie oft Steine ​​von unten, um Nahrung im Magen zu zermahlen.

Herde der Pottwale

Sie unterscheiden sich von allen Walen durch ihren riesigen Kopf - 35% der Länge des gesamten Körpers. Der Kopf ist rechteckig und an den Seiten zusammengedrückt. Am unteren Ende des Kopfes befindet sich der Mund mit 20-26 Paaren kegelförmiger Zähne. Gewicht 1 Zahn - bis zu 1 kg. Der Unterkiefer öffnet sich um 90 °.

Auge d = 15 cm, hinter den Augen befinden sich Ohrlöcher. Die Seh- und Geruchsorgane sind nicht entwickelt. Der Brunnen erhebt sich in einem Winkel von 45 °. Die Atmung erfolgt durch das linke Nasenloch, das rechte atmet nur die Luft aus. Der Pottwal sinkt aufgrund eines Absperrventils für die Sauerstoffversorgung lange Zeit sehr tief.

Die Haut ist faltig, dunkelgrau mit einem blauen Farbton, dunkelbraune und schwarze Farben sind möglich. Fettschicht bis zu 50cm.

Das Gehirn des Pottwals erreicht 8 kg und das Herz - 1 m 2 . Das Vorhandensein eines Spermacetiumbeutels (Fettpolster) - 10 Tonnen - ermöglicht es den Pottwalen, tiefer zu tauchen, kühlt sie ab und ist ein Echolokalisierungsgerät.

Pottwale wandern ohne ein bestimmtes Muster, die Männchen bilden ihre Herden und die alten Männchen leben alleine.

Produziere Geräusche in Form von Kabeljau, Klicks und Stöhnen. Sie können austreten und aufrecht in der Wassersäule stehen, ganz aus dem Wasser springen. Sie schlafen im Wasser, tief und ohne Unterbrechung - 10 Minuten -, während sie noch hängen.

Im Frühjahr aktiv züchten. Bis zu 15 Frauen versammeln sich um Männer. Reife Männer - 22-26 Jahre alt, Frauen - 14-17 Jahre alt. Die Schwangerschaft dauert 15-18 Monate, 1 Baby wird geboren, wiegt etwa eine Tonne, ist 3-4 m lang und wird 13 Monate lang mit Milch gefüttert. Cubs sind mit Mutter 5-7 Jahre. Pottwale leben bis zu einem halben Jahrhundert.

Häufig zwischen Wal und Pottwal

  1. Ablösung - Meerestiere, Typ - Akkord, Klasse - Säugetiere.
  2. Warmblütige Lungenatmung
  3. Spucke eine Dampfsäule aus, wenn du an die Oberfläche hebst
  4. Tropfenförmiger Körper
  5. Fehlende Stimmbänder
  6. Halten Sie ein Echolokalisierungsgerät bereit
  7. Gebären Sie 1 Baby
  8. Mit Babymilch gefüttert
  9. Monogam
  10. Das Vorhandensein von Brustdrüsen bei Frauen, das Fehlen aller anderen Hautdrüsen

Unterschiede zwischen Wal und Pottwal

WalePottwale
UnterordnungSchnurrbart (zahnlos)Gezahnt
Sexueller DimorphismusFrauen sind mehr MännerMänner sind mehr Frauen
LebensweiseOft einzelne, kleine HerdenHerde, Herden von Hunderten und Tausenden von Individuen
Methode zur Beschaffung von LebensmittelnWie man "weidet" und Nahrung durch das Fischbein filtertJagen Sie die Herde, holen Sie die Beute auf und schlucken Sie sie
Essen holenIn einer Tiefe von 100-200 mIn einer Tiefe von 1000 m
EssenKleine Krebstiere, kleine FischeKopffüßer (einschließlich Riesenkalmare), große Fische, einige Haie
LebensraumAlle Weltmeere, wie kaltes WasserWärmeliebend, in kalten Gewässern wirst du dich nicht treffen
AbmessungenBis zu 33 m lang und bis zu 190 t schwerBis zu 20 m lang und bis zu 50 t schwer
Fahrgeschwindigkeit20-50 km / h10-35 km / h
KopfProportional zum KörperRiesenkopf - 35% des Körpers, rechteckig
KieferDer Unterkiefer ist größer als der Oberkiefer, statt der Zähne befinden sich Hornplatten.Der Oberkiefer ist mit 20-26 Zahnpaaren größer als der Unterkiefer.
EintauchtiefeBis zu 500 mBis zu 3, 5 km
Ist unter Wasser10-40 min1, 5 h
BrunnenGlatt bis 15m hoch45 ° Winkel
KlingtRohrknurren bei DampfaustrittKnistern, Klicken, Stöhnen
MigrationVon Jahr zu Jahr wandern sie gleichzeitig auf einer Route und kehren an dieselben Orte zurück.Halten Sie sich nicht an das Verhaltensmuster saisonaler Migrationen
MigrationsgeschwindigkeitBis zu 30 km / h10 km / h
FärbungMonochrom, Schatten, fleckigDunkelgrau mit Blautönung, möglicherweise dunkelbraun und schwarz
HautGlattZerknittert
Echolocation GerätDie konkaven Knochen des Schädels und die Fettschicht bilden eine Schalllinse und einen ReflektorSpermatsetovy Tasche
An der OberflächeAufstieg, Luft atmenSie können völlig aus dem Wasser springen, manchmal auftauchen und senkrecht in der Dicke stehen
SchlafenSchlafen Sie in einer Hemisphäre, um nicht zu ertrinkenSchlafen Sie vertikal, wie Schwimmer, sinken Sie nicht, tiefer ununterbrochener Schlaf für bis zu 12 Minuten
ZuchtVon 3-5 Jahren, Pubertät von 12 Jahren.Geschlechtsreife der Männer 23-25 ​​Jahre, der Frauen - 15-17 Jahre.
Schwangerschaft7-18 Monate16-17 Monate
Milch gefüttertBis zu 4-7 Monaten1 Jahr

Empfohlen

Was ist besser Idrinol oder Mildronat und wie unterscheiden sie sich?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Factoring mit und ohne Rückgriff?
2019
Solcoseryl oder Levomekol: ein Vergleich der Mittel und was ist besser
2019