Was unterscheidet Puma von Panther: Beschreibung und Unterschiede

Bei der Vielzahl der Raubtiere auf dem Land haben immer Vertreter der Katzenfamilie die Aufmerksamkeit einer Person auf sich gezogen. In der Antike wurden Legenden über sie geschrieben, später sahen sich neugierige Wissenschaftler mit den Schwierigkeiten konfrontiert, diese gefährlichen Meister der Verkleidung zu studieren. Fragmentarische Informationen erzeugten nicht weniger Mythen als sie bereits erfunden wurden. Die moderne Wissenschaft versucht immer noch, die Wahrheit aus der Fiktion herauszulösen, indem sie die neuesten Errungenschaften wie DNA-Analyse und Fotofixierung als Toolkit verwendet.

Platzieren Sie Pumas und Panther in der Katzenfamilie

Die Katzenfamilie kombiniert nicht so viele morphologische und Verhaltensmerkmale. Die Merkmale dieser besonderen Gruppe von Raubtieren sind:

  1. Die spezifische Form des Schädels mit einem kurzen Schlund.
  2. Eine kleine, wie für die Fleischfresser, die Anzahl der Zähne ( 28-30 Einheiten ).
  3. Taktik der Jagd aus einem Hinterhalt.

Puma

Die Dimensionen der Vertreter dieser Familie können sehr unterschiedlich sein, da die Einteilung in kleine und große Katzen akzeptiert wird. Der Unterschied zwischen ihnen besteht in der Fähigkeit, ein Brüllen zu veröffentlichen, das aufgrund der spezifischen Struktur ihres Kehlkopfes besonders groß ist. Diese Untergruppe wird auch Panther genannt.

Sowohl der Puma als auch das Tier, genannt Panther, gehören zu den großen Vertretern der Katzenfamilie und leben auf dem amerikanischen Kontinent. Das erste Tier erhielt den Namen der Indianer und war in der europäischen Sprache unverändert. Puma wird auch Berglöwe und Puma genannt.

Panther

Panther wurde auch als ein absolut schwarzes Raubtier bezeichnet, das man in der Natur nur selten findet. Die moderne Wissenschaft weiß, dass dieses Tier als eigenständige Art nicht existiert. Schwarzer Panther heißt Jaguar, dessen Haut aufgrund eines Überschusses an Melanin eine bestimmte Farbe hat. Wenn Sie genau hinsehen, können Sie ein charakteristisches Muster erkennen. Besonders auffällig sind leichtere Stellen - der Bauch und die Pfoten.

Panther auf einem Baum

Der Lebensraum der Pumas und Panther und die strukturellen Merkmale des Körpers der Pumas und Panther

Sowohl der Puma als auch der Panther (mit diesem Namen werden heute ungewöhnliche Personen des Jaguars bezeichnet) leben in der Neuen Welt. Der Lebensraum des ersten großen Raubtiers ist das bergige Gelände der beiden Amerikaner : Sie haben einen langen und flexiblen Körper und Krallen, die eingezogen werden können. Der Puma lebt auf einer höheren Ebene und ist ständig einem rauen Klima und niedrigen Temperaturen ausgesetzt. Dieses Raubtier hat einen großen, muskulösen Körper und relativ kurze Beine. Diese Funktion hilft ihm, den Schwerpunkt näher am Boden zu halten, was sehr wichtig ist, wenn er sich über Felsen bewegt.

Puma im Lebensraum

Jaguar ist die größte Katze in Amerika. In der Weltrangliste der Giganten dieser Familie belegt er nach Tiger und Löwe den dritten Platz. Die Bewohner Lateinamerikas nennen diesen Raubtier oft einen Tiger, und der Name "Jaguar" ist im Gegensatz zu "Panther" lokaler Herkunft. Auf beiden Kontinenten gibt es diesen Vertreter der Katzenfamilie wie den Puma. Sein Lebensraum ist Dschungel. Eine Besonderheit dieses Raubtiers sind die länglichen Eckzähne, die es dem Opfer ermöglichen, einen tödlichen Schlag auszuführen.

Jagdverhalten, Ernährung und Farbe von Puma und Panther

Wie die meisten Katzen jagen Puma und Panther in der Dämmerung . Die Angriffstaktik dieser Tiere: eine stille und unmerkliche Reduzierung der Entfernung zum Opfer und ein Blitzschuss. Die Grundlage der Pumaration sind Huftiere, die in bergigem Gelände leben. Gelegentlich jagt das Tier kleine Pflanzenfresser und Nagetiere. Aufgrund der Tatsache, dass die lokalen Landschaften nicht reich an Vegetation sind, ist die Farbe des Raubtiers eintönig, sandig. Haar ist schwer zu schützen den Körper vor Regen, die oft morgens und abends in den Bergen begleiten.

Puma auf der Jagd

Der Schwarze Panther als Besitzer einer ungewöhnlichen dunklen Farbe geht zu einer späteren Tageszeit auf die Jagd als seine leichteren Verwandten. Wenn es sich um gefleckte Hautmuster handelt, die dazu beitragen, das Spiel von Licht und Schatten im Unterholz einzudämmen, benötigen Sie für eine perfekte Verkleidung einer fast schwarzen Katze viel mehr dunkle Bereiche. Es gibt eine Version, die besagt, dass der schwarze Panther ein erfolgreicheres Raubtier ist als der normale Jaguar. Nahrung für diese Tierart sind:

  • Hufkräuterfresser.
  • Nagetiere
  • Schildkröten
  • Vögel (häufiger ihre Eier).
  • Kleine Kaimane.

Jaguar ist der einzige in der gesamten Katzenfamilie, der keine Angst vor Wasser hat und sogar im flachen Wasser jagen kann.

Puma und Panther, neueste Entdeckungen und Umweltzustand

Nach Forschungen der letzten Jahrzehnte gehört der Jaguar zu den ältesten Arten der Katzenfamilie. Es gab Zeiten, in denen diese Raubtiere alle Kontinente bewohnten. Vielleicht hat ihnen die universelle schwarze Farbe dabei geholfen, eine so weite Verbreitung zu finden.

Das dafür verantwortliche Gen ist heute eher selten. Nach der DNA-Untersuchung stellte sich heraus, dass der Puma ein Verwandter von Geparden war. Die letztere Art erhielt ihre Merkmale während der Anpassung an den Lebensraum, aber der gemeinsame Vorfahr war eher ein Puma.

Auf dem amerikanischen Kontinent ist die Jaguarpopulation vom Aussterben bedroht, aber der Puma hat kürzlich eine Gruppe von Tierarten zurückgelassen, die vom Aussterben bedroht sind. Die größte Bedrohung für diese Raubtiere ist die Wilderei und die Zerstörung ihres Lebensraums. Die vom Puma bewohnten felsigen Gebirgszüge eignen sich nicht besonders für menschliche Aktivitäten, daher ist es nicht schwierig, Land für das Reservat zu reservieren. Die Regenwälder in Mittel- und Südamerika werden katastrophal abgeholzt, um Holz und Ackerland zu roden.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen der Staatsanwaltschaft und der Polizei?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Metall- und Holzbohrern?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Carven und Dauerwelle?
2019