Was unterscheidet Ryazhenka von Kefir?

Milchprodukte sind sehr vielfältig, es ist schwierig, eine Wahl zu treffen. Die gängigsten Sauermilchgetränke sind Kefir und Ryazhenka. Was ist der Unterschied zwischen diesen Produkten?

Herkunft der Produkte

Ryazhenka ist seit langem in der slawischen Küche bekannt, in alten Zeiten wurde es " Betrüger ", " Klöppel " genannt. Die Ukraine gilt als Heimat des Produkts (ukrainische Sauermilch). Im 17. Jahrhundert stellten sparsame Hausfrauen Tontöpfe mit Milch und Sauerrahm in den Ofen, die lange Zeit schmachten mussten, bevor sie einen Cremeton kauften. Sauerrahm wurde anstelle von Sauerteig hinzugefügt.

Ryazhenka

Der Ort des Erfindungskefirs, der als Getränk der Langlebigkeit bezeichnet wird, ist der Nordkaukasus (Ossetien). Es wird in der europäischen, postsowjetischen Region USA vertrieben.

Kefir

Wege zu bekommen

Kefir wird aus Vollmilch oder Magermilch unter Verwendung von Sauermilch und Alkoholfermentation gewonnen. Der Prozess findet unter Verwendung verschiedener Mikroorganismen (Streptokokken, Stäbchen, Essigsäurebakterien und Hefe) statt, die als Kefir- "Pilze" bezeichnet werden. Fermentiertes Produkt bei 18-23 Grad. Die Temperatur bestimmt die mikrobiologische Zusammensetzung und die Jahreszeit.

Ryazhenka wird durch Milchsäuregärung aus gebackener, ausreichend fetter Milch hergestellt . Der Fabrikprozess ähnelt der Eigenproduktion des Produkts, statt Sauerrahm werden Streptokokkenbakterien und die Kultur des bulgarischen Zauberstabs verwendet. Vor der Zubereitung des Getränks wird die Milch 2-3 Stunden bei 95 Grad gereift. Das Saugen erfordert eine Temperatur von 40 - 45 Grad, der Prozess dauert 3-6 Stunden. Eine solche Wärmebehandlung macht Ryazhenka zur saubersten Art von Milchprodukten, da es keine fremden Mikroorganismen enthält. Bezieht sich auf eine der Sorten Joghurt, Ryazhenka keine Aromen.

Farbe

  • Kefir ist ein fermentiertes Milchgetränk, homogen, da die verwendete Mikroflora stabil ist und eine weiße Farbe aufweist.
  • Ryazhenka ist auch ein fermentiertes Milchprodukt mit einer gelb-beige Cremetönung.

Ähnliche Milchprodukte

Kefir und Ryazhenka haben ähnliche Produkte.

  • Makazoni, Varenets (Herkunft - Kaukasus), Katyk (Turkprodukt) gelten als analog zu Ryazhenka. Ähnliche Eigenschaften haben Joghurt ohne Nahrungsergänzungsmittel aus Westeuropa.
  • Kefir hat eine Ähnlichkeit mit Koumiss und Airan nach der Herstellungsmethode, sie verwenden auch spezielle Pilze. Bei der Herstellung entsteht das Endergebnis aus Milchsäure und Ethylalkohol. In den Produkten ist Alkohol in einer kleinen Dosis (0, 2-0, 6%) enthalten.

Kaloriengehalt

Als Teil von Ryazhenka gibt es mehr Fett als Kefir, daher mehr Kalorien. Meist wird dieses Produkt mit 4-6% Fett verkauft, der Mindestanteil - 2, 5%. Kefir kann einen größeren Bereich dieses Indikators aufweisen - 0% (fettarm), von 1, 5 bis 6% Fett .

Einige Verbraucher bevorzugen Ryazhenka wegen seines delikaten Geschmacks und seiner homogenen Konsistenz. Kefir zeichnet sich durch die Bildung von Gerinnseln und Gasen aus, Ryazhenka - durch Milchschäume.

Für Kefir ist eine Kombination mit Fleisch, Fisch, Geflügel, Eiern und anderen proteinhaltigen Produkten besser geeignet. Ryazhenka gut geeignet für Beeren und Obst, Gemüse, Brot ohne Hefe. Für die Zubereitung eines Cocktails, bei dem die Hauptkomponente Ryazhenka verwendet wird, muss das Getränk im Vergleich zu saurem Kefir nicht mit Zucker oder Honig ergänzt werden.

Nützliche Eigenschaften

Beide Produkte wirken sich positiv auf die Gesundheit aus, sie enthalten Mikroorganismen, die die Darmflora und den Stoffwechsel verbessern.

  1. Während einer Diät ist Kefir nützlicher, da es sich durch einen niedrigen Kaloriengehalt auszeichnet. Das Getränk ist aufgrund der gasbildenden Eigenschaften nicht für Personen mit Magenproblemen geeignet.
  2. Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass die besonderen Eigenschaften von Kefir durch die Fermentation hervorgerufen werden. Es kann von Menschen unabhängig vom Alter verwendet werden.
  3. Es hilft, das natürliche Gleichgewicht des menschlichen Körpers wiederherzustellen, da es eine große Anzahl von Spurenelementen (Jod, Fluor, Kupfer) und Vitaminen enthält. Mit ihrer Hilfe wird Energie produziert, das Nervensystem ausgeglichen, der Stoffwechsel verbessert, die Haut verbessert.
  4. Kefir enthält genügend Kalzium, es zieht gut ein und fördert die Aufnahme anderer Nahrungsmittel, wodurch die Aktivitäten des Körpers unterstützt werden.
  5. In ihm enthaltene Mikroorganismen können die Vermehrung von fäulniserregenden Mikroben stoppen. Dank des Getränks werden Giftstoffe aus dem Körper ausgeschieden. Milchsäure fördert die antiseptische Wirkung.
  6. Der Nachteil ist, dass Menschen, die aufgrund der gasbildenden Eigenschaften einen hohen Säuregehalt des Magens haben, Kefir nicht verwenden können.
  7. In Ryazhenka wird eine größere Menge nützlicher Substanzen konzentriert, da bei längerer Wärmebehandlung ein Teil des Wassers verdunstet.
  8. Ryazhenka ist reich an verschiedenen Vitaminen und nützlichen Elementen (Eisen, Phosphor, Schwefel, Magnesium). Unterschiedliches Getränk, das viel Kalzium enthält und sich positiv auf den Körper auswirkt.
  9. Die Verwendung von Ryazhenka führt zur Stärkung der Immunität, die Wiederherstellung der Darmflora, stimuliert den Stoffwechsel.
  10. Das Produkt hat einen geringeren Säuregehalt und kann von Personen mit einem erhöhten Säuregehalt des Magens eingenommen werden.
  11. Ryazhenka enthält viele Kalorien, so dass das Produkt nicht für diejenigen geeignet ist, die beschlossen haben, Gewicht zu verlieren.

So sind Kefir und Ryazhenka fermentierte Milchprodukte, die sich in der Art der Herstellung, der Farbe, dem Geschmack und dem Kaloriengehalt unterscheiden. Beide Produkte haben vorteilhafte Eigenschaften, Kefir - mehr Diätgetränk.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen Apfelessig und Tafelessig?
2019
Welches Medikament ist besser als "Singular" oder "Singlon"?
2019
Was bedeutet besser "Kanefron" oder "Furagin"
2019