Welche Themen sind besser als Kogi oder Aptos: Eigenschaften und Vergleich

Thread Lifting bezieht sich auf nicht-chirurgische Methoden zur Gesichts- und Körperverjüngung . Die Methode des Tradlifting über 15 Jahre. Es wird in Fällen angewendet, in denen andere kosmetische Eingriffe unwirksam oder kontraindiziert sind. Der Fadenlift eignet sich für Patienten nach 30 Jahren mit Veränderungen der Gesichtskonturen sowie einem Absacken der Weichteile. Oft wird das Verfahren der Zahnspange verwendet, um die Konturen des Gesäßes, der Brust oder der Knie zu korrigieren. Die Fäden sind glatt oder serifenförmig. Letztere zeigen die besten Ergebnisse, dauern länger.

Kogi-Fäden

Kogi - Gewinde mit speziellen Kerben und Kerben, die in eine Richtung gerichtet sind. Nach dem Einführen des Fadens zieht der Arzt ihn fest, so dass die Kerben abgeflacht und im Stoff fixiert werden.

Kogi-Implantate werden aus bioabsorbierbaren Fasern hergestellt . Sie lösen sich in anderthalb Jahren auf und hinterlassen ein sich bewegendes Skelett aus faserigem Gewebe.

Themen Aptos

Ähnlich wie bei Kogi sind Aptos-Implantate spezielle chirurgische Gewinde mit Kerben. Aber Aptos gibt es in zwei Formen: nicht absorbierbar, bioabsorbierbar.

Allgemeine Eigenschaften

Ergebnis . Der erwartete Effekt wird in einer Sitzung erreicht.

Die Dauer des Effekts. Sowohl koreanische Kogi als auch russische Aptos sind in der Lage, nicht nur die Form von 3 bis 5 Jahren beizubehalten, sondern haben auch eine kumulative Wirkung.

Allergie Die Materialien, aus denen Kogi und Aptos bestehen, werden vom Körpergewebe nicht abgestoßen.

Gesichtsausdrücke . Beide Arten von Fäden bewahren die Natürlichkeit des Gesichtsausdrucks. Jegliche Filamente werden in die Dermis implantiert, genauer gesagt, in das Fettgewebe, daher können sie den Gesichtsausdruck nicht beeinflussen. Das Einsetzen der Muskeln ist eine grobe Verletzung der Hebetechnik. Außerdem sind beide Implantattypen recht flexibel und brechen beim Sprechen oder Essen nicht.

Da beide Vertreter spezielle Kerben zum Befestigen in Geweben haben, damit jeder Faden gut unter der Haut haftet, wird den Patienten nicht empfohlen, einige Tage nach dem Eingriff aktiv zu sprechen, um heftige Emotionen im Gesicht auszudrücken. Dann brechen die Haken an den Implantaten nicht ab und verschmelzen fest mit dem Gewebe.

Nur in seltenen Fällen ist eine Asymmetrie, ein Ziehen oder ein Lösen eines Fadens von der Haut möglich. Diese Fehler machen sich aber in den ersten Tagen bemerkbar und sollten in guten Kliniken behoben werden.

Vielseitigkeit. Sowohl Kogi als auch Aptos sind in der Kosmetik weit verbreitet. Mit ihrer Hilfe wird nicht nur die Form von Gesicht und Hals korrigiert, sondern auch die von Armen, Beinen, Bauch und Gesäß.

Erholung. Aptos, Kogi hat eine kurze Erholungsphase - von 3 bis 5 Tagen. Danach kann der Patient ruhig ins Licht gehen: zur Arbeit gehen, Freunde treffen. Make-up ist jedoch besser zu minimieren.

Ödem. Nach einer Fegesitzung wird häufig eine Schwellung des Gewebes beobachtet. Es kommt nicht aus Fäden, sondern aus Schmerzmitteln. Im normalen Verlauf der Ereignisse verschwindet das Ödem in 1-2 Tagen.

Kombination Nach der vollständigen Heilung kann das Anheben des Fadens mit vielen Hardware- und Injektionsverfahren kombiniert werden. Im ersten Monat nach dem Eingriff ist es jedoch nicht erforderlich, die Haut mit einem Peeling oder Peeling zu reinigen, die behandelten Hautstellen aktiv zu massieren, ein Bad oder eine Sauna zu besuchen und auch Alkohol zu trinken.

Korrektur. In beiden Fällen erfordert die Korrektur die gleiche Anzahl von Gewinden: von 4 bis 12 Stück. Es ist viel kleiner als die Stränge ohne Mikronoten. Eine geringe Anzahl von Implantaten gewährleistet eine geringe Invasivität des Verfahrens.

Gegenanzeigen. Tredlifting ist kontraindiziert bei Patienten mit:

  • Diabetes mellitus
  • Allergien gegen einen der Bestandteile der Filamente.
  • Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems.
  • Schwangerschaft sowie während des Stillens.
  • Erhöhte Körpertemperatur.
  • Verletzung der Blutgerinnung.
  • Zu Narben neigende Haut.
  • Hautausschlag, Entzündung oder Malignität am Installationsort des Filaments.
  • Onkologie.
  • Infektiöse sowie Autoimmunerkrankungen.
  • Nicht resorbierbare Füllstoffe.

Straffung ist nicht wirksam bei Fettleibigkeit sowie bei zu starkem Absacken der Haut.

Verletzung. Die Schmerzhaftigkeit des Verfahrens hängt wenig vom Hersteller ab. Das Trauma betrifft:

  • Die Qualität der Lokalanästhesie.
  • Arbeitsumfang: Die Korrektur des unteren Teils der Wangen ist schneller und einfacher als die der Wangenknochen und des Kinns.

Preis. Die Kosten für Kogi-Stränge entsprechen in etwa den Kosten für Aptos. Der endgültige Preis des Verfahrens variiert je nach Region, fachlicher Qualifikation und Komplexität der Operation.

Die Hauptunterschiede

Altersbeschränkungen. Trotz der Tatsache, dass alle Menschen auf unterschiedliche Weise altern, sind die allgemeinen Tendenzen zur Durchführung eines Redlifts wie folgt. Im Alter von 30 bis 40 Jahren werden resorbierbare Nähte empfohlen. Aber nach 40 ist es wirksamer nicht resorbierbar. Kogi werden nur in der biologisch abbaubaren Version angeboten, Aptos haben auch ein breiteres Sortiment und sind daher einfacher zu verarbeiten.

Stiche und Schnitte. Wenn das Korrekturvolumen klein ist, verwendet der Arzt normalerweise spezielle Nadeln oder Kanülen, um die Fäden zu injizieren. Nach dem Eingriff verbleiben 2 bis 6 Mikrolöcher im Körper des Patienten. Innerhalb einer halben Stunde ziehen sie sich an und werden auf der Haut nicht mehr zu erkennen. Wenn die Korrektur schwerwiegend ist, werden Mikroimplantate zum Implantieren der Filamente hergestellt. Nach dem Eingriff legt der Arzt eine kosmetische Naht an und entfernt sie nach einigen Tagen.

Eine Straffung der angeborenen oder erworbenen Asymmetrie, schwere altersbedingte Gesichtsveränderungen sowie andere schwierige Fälle können nur mit nicht resorbierbaren Aptos-Fäden durchgeführt werden. Kogi hierfür nicht zutreffend. Der Wunsch, einen schwerwiegenderen Defekt loszuwerden, bedeutet also nicht nur mehr Zeit, sondern auch mehr Unbehagen während der Rehabilitationsphase.

Wann sind welche Threads besser

Tredlifting gilt nicht nur als eine der besten Entwicklungen zur Bekämpfung von altersbedingten Hautveränderungen, sondern ist auch das schonendste minimal-invasive Verfahren. Der Preis einer Sitzung hängt von vielen Faktoren ab, zum Beispiel von der Größe der zu korrigierenden Haut und ihrer Konfiguration, der Anzahl der verwendeten Fäden und dem Alter des Patienten.

Die Auswahl des Herstellers von Gewinden zum Anheben kann nicht unabhängig erfolgen, wobei der Schwerpunkt auf den Fotos anderer Personen im Internet liegt. Nur ein erfahrener und qualifizierter Fachmann kann den Grad des Absackens von Geweben, die Notwendigkeit und die Möglichkeit des Eingriffs beurteilen.

Empfohlen

Wann ist es besser morgens oder abends zu laufen und was ist der grundlegende Unterschied?
2019
Was ist der Unterschied zwischen bleihaltigem und bleifreiem Benzin?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Akkordlohn und Zeitlohn?
2019