Welches ist besser zu wählen "Filtrum" oder "Polysorb": Vergleich und Eigenschaften

In der heutigen Zeit häufen sich bei gestörter Ernährung, Ruhe und Arbeit häufig giftige Substanzen an. Funktionsstörungen des Immunsystems, des Verdauungstrakts, Nierenfunktionsstörungen und Alkoholabhängigkeit erfordern eine angemessene Behandlung. Was verbindet diese Krankheiten? Das Vorhandensein von Exotoxinen und Endotoxinen im Körper. Eine wirksame Methode zur Entfernung gefährlicher Fremdstoffe ist die Verwendung von Enterosorbentien.

Enterosorbentien - Arzneimittel, die an ihrer Oberfläche toxische Substanzen adsorbieren . Das Toxin und der Wirkstoff gehen durch Adsorption keine chemische Reaktion ein und bilden keine gefährlichen Verbindungen. Das Medikament entfernt das adsorbierte Toxin unverändert über den Verdauungstrakt aus dem Körper. Eines dieser Medikamente ist Filtrum.

Filtrum

  • Nach der pharmakologischen Wirkung bezieht sich auf sorbierende und entgiftende Medikamente.
  • Der Hauptwirkstoff ist hydrolysiertes Lignin . Es ist ein natürlicher Bestandteil, der aus der Hydrolyse von Holz stammt. Beim Eindringen in den Magen-Darm-Trakt, nämlich in den Dünndarm, reinigt der Wirkstoff die Lebensmittelmasse von Bakterien, Chemikalien, Lebensmittelgiften und Allergenen. Sie werden unverändert angezeigt.
  • "Filtrum" hergestellt in Form von Tabletten mit 400 mg des Wirkstoffs. Die Tabletten werden in Tabletten zu je 10, 30, 50, 60 und 100 Tabletten abgefüllt.
  • Es wird bei den Symptomen einer akuten Lebensmittel- und Alkoholvergiftung angewendet. Zur Verringerung der Symptome von allergischen Manifestationen, Nierenversagen, Leberversagen, parasitären Krankheiten, Chemikalienvergiftung.
  • Die Substanz Lignin, die Bestandteil des Arzneimittels ist, hat eine Adsorptionsaktivität, die tausendfach höher ist als die Adsorptionsaktivität von Aktivkohle.
  • Gegenanzeigen - akute ulzerative Erkrankungen des Magens und des Zwölffingerdarms.

Polysorb

  • Nach pharmakologischer Zugehörigkeit gehört es zu nicht natürlichen Enterosorbentien.
  • Aktiver Wirkstoff - kolloidales Siliziumdioxid .
  • Erhältlich in Form eines weißen Pulvers, das in versiegelten Beuteln zu je 1/2/3/6/10/12 Gramm verpackt ist. Zur Verwendung müssen Sie den Beutel öffnen und den Inhalt in warmem Wasser auflösen. Wasser wird in eine halbe oder eine viertel Tasse gefüllt. Die Dosis der benötigten Substanz wird in Abhängigkeit von der Krankheitsursache, dem Alter und dem Gewicht des Patienten berechnet.
  • Der Wirkungsmechanismus ähnelt dem Enterosorbens "Filtrum". Im Darmlumen bindet das aktive Substrat endogene, exogene Toxine und Allergene.
  • Gegenanzeigen - Zwölffingerdarmgeschwür und Magengeschwür im akuten Stadium, Darmblutungen, individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten des Arzneimittels.

Drogenähnlichkeiten

Drogen - Analoga zum Wirkungsmechanismus. Nachdem Sie in den Dünndarm eines Stoffes gelangt sind, ohne eine chemische Reaktion mit den Bestandteilen des Nahrungsklumpens einzugehen, entfernen Sie Giftstoffe in der Zusammensetzung der Fäkalien.

Gegenanzeigen von Arzneimitteln sind ähnlich. Die Gruppe der Enterosorbentien wird nicht im Stadium der Verschlimmerung von Magengeschwüren und bei individueller Unverträglichkeit einzelner Komponenten angewendet.

Die Wirksamkeit beider Substanzen ist tausendfach höher als die von Aktivkohle. Diese Tatsache wird einen ausgeprägten und schnellen klinischen Effekt liefern.

"Filtrum" - und "Polysorb" -Giftvergiftungen werden eingesetzt, um die Symptome von Lebensmittel- und Arzneimittelallergien zu lindern. Dies wird durch die Bindung von Allergenen erreicht.

Beide Medikamente werden 3-mal täglich eine Stunde vor den Mahlzeiten eingenommen.

Auch bei längerer Einnahme von Medikamenten kann es zu einer Verschlechterung der Aufnahme von Nährstoffen und Vitaminen kommen. Dies sollte bei der Einnahme von Mitteln während der Blüte als eine Abschwächung der Manifestationen von Allergien in Betracht gezogen werden.

Nebenwirkungen Enterosorbentien verursachen selten. Möglich - Verstopfung und Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.

Medikamente sind für Kinder ab dem Säuglingsalter geeignet. Was wichtig ist, da Kinder ein unvollkommenes Verdauungssystem und übermäßiges Verlangen nach Wissen über die Welt durch den Mund haben.

Unterschiede

  1. Medikamente verwenden verschiedene Wirkstoffe . Das "Filtrum" enthält eine natürliche Komponente aus Lignin und Lactulose, deren Kombination zur schnellen Entfernung durch Erhöhung der Peristaltik beiträgt. Polysorb enthält künstlich hergestelltes Siliziumdioxid.
  2. "Polysorb" ist in einer voluminöseren und wirtschaftlicheren Verpackung in Pulverform erhältlich. Filtrum verwendet Tabletten zum Verschlucken als Trennmittel, was in manchen Situationen unpraktisch ist. Zum Beispiel bei der Verwendung durch Kinder. In diesem Fall muss die Tablette zerdrückt werden, um ein versehentliches Eindringen in die Atemwege zu verhindern.
  3. Polysorb kann als Maske für Patienten mit problematischer Haut verwendet werden. Andere Enterosorbentien werden auf diese Weise nicht verwendet.
  4. Polysorb wirkt antiseptisch und kann daher bei verschiedenen Hautveränderungen äußerlich angewendet werden.

Drogenwahl

Wenn bei Ihnen Vergiftungssymptome auftreten: Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Schwäche und Kopfschmerzen bei Erwachsenen, können Sie beide Medikamente einnehmen. In diesem Fall sind beide pharmakologischen Wirkstoffe wirksam. Die Wahl wird auf materiellen Möglichkeiten beruhen. Filtrum ist kostengünstiger als Polisorb.

Bei Auftreten einer Vergiftung bei Kindern ist es zweckmäßiger, das Präparat in Form eines Pulvers zu verwenden, um die Verabreichung zu erleichtern. Je kleiner das Kind im Alter ist, desto mehr braucht es lösliche Medizin.

"Polysorb" und "Filtrum" sind für Kinder jeden Alters erlaubt, auch für die Kleinsten.

Beide Medikamente eignen sich auch zur Linderung von Allergiesymptomen, wobei die Wahl von den materiellen Möglichkeiten und persönlichen Vorlieben abhängt. "Filtrum" ist effektiver, wenn Sie das Allergen schnell entfernen müssen. Aufgrund der Tatsache, dass Lactulose, die Teil des Arzneimittels ist, zu einer erhöhten Peristaltik und einer erhöhten Ausscheidung mit Kot beiträgt.

Empfohlen

Was ist besser als Xbox One oder Ps4 und wie unterscheiden sie sich?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Hummer und Hummer und was ist schmackhafter?
2019
Was ist besser Biorevitalisierung oder Botox - vergleichen und wählen
2019