Welches Medikament ist besser und wirksamer Holenzim oder Festal

Derzeit sind Erkrankungen des Verdauungssystems in der Bevölkerung weit verbreitet. Viele Menschen versuchen, die Symptome der Volksmedizin loszuwerden. Dies ist jedoch falsch. Krankheiten wie Magengeschwüre, Kolitis, Cholezystitis und andere bedürfen einer medizinischen Therapie.

Pharmakologische Unternehmen bringen regelmäßig neue Medikamente auf den Markt. Die Patienten liebten jedoch die Medikamente Holenzim und Festal. Trotz der Tatsache, dass es sowohl in der Werbung als auch in anderen Quellen viele Informationen zu diesen Instrumenten gibt, interessieren sich die Patienten für die Frage: Welches der Medikamente ist wirksamer? Hierzu müssen Sie die Merkmale dieser Fonds berücksichtigen.

Cholenym

In seiner Zusammensetzung als Wirkstoff enthält: Bauchspeicheldrüsenpulver, Galle, Schleimhautpulver des Dünndarms . Erhältlich in Pillenform. Es hat eine choleretische Wirkung. Verbessert auch die Funktion des Verdauungssystems. Aufgrund der komplexen Zusammensetzung ist es unmöglich zu bestimmen, wie schnell das Medikament aus dem Magen-Darm-Trakt resorbiert wird und wie hoch seine Konzentration im Blut ist.

Indikationen für die Verwendung sind:

  1. Verletzung des Verdauungssystems bei Gastritis, Cholestomie, Kolitis und anderen Erkrankungen.
  2. Störung bei Patienten mit Nahrungsverdauung.

Das Medikament ist kontraindiziert bei:

  • Individuelle Unverträglichkeit der Komponenten.
  • Akute Pankreatitis.
  • Unter 12 Jahren.
  • Obstruktiver Ikterus.
  • Verschlimmerung der chronischen Pankreatitis.
  • Exazerbationen von Magen-Darm-Geschwüren.
  • Akute Hepatitis.

Tabletten werden oral eingenommen und viel Wasser getrunken. Normalerweise nehmen Personen über 12 Jahre 1 Tablette bis zu 3-mal täglich ein . Die Behandlungsdauer kann zwischen 30 und 60 Tagen liegen . Das Behandlungsschema und die Dosierung werden jedoch vom Arzt festgelegt.

Auch bei der Einnahme des Arzneimittels besteht das Risiko von Nebenwirkungen. Sie manifestieren sich jedoch in Form von allergischen Reaktionen. Symptome können Hautausschlag, Juckreiz und tränende Augen sein.

Festal

Die Wirkstoffe sind Hemicellulose, Bestandteile der Galle, Pankreatin . Erhältlich in Dragee-Form. Es wirkt lipolytisch, amylolytisch, proteolytisch und choleretisch. Trägt auch zur Normalisierung der Bauchspeicheldrüse bei.

Das Gerät kann den Mangel an im Körper ausgeschiedener Galle ausgleichen. Hemicellulose fördert den Abbau von Pflanzenfasern. Auf Kosten davon sinkt die Wahrscheinlichkeit des Auftretens eines Meteorismus.

Die Hauptindikation für die Anwendung von Festal ist eine Verletzung der Bauchspeicheldrüse, die durch Pankreatitis, Blähungen und Verstopfung verursacht wird. Indikationen für die Verwendung sind auch:

  1. Diffuse Lebererkrankung (Leberzirrhose sowie alkoholische und toxische Hepatitis).
  2. Großer Verlust an Gallensäuren aufgrund der Operationen.
  3. Kreislaufstörung von Gallensäuren.
  4. Störung der Nahrungsverdauung bei Menschen mit normaler Funktion des Magen-Darm-Trakts, aber mit einer Verletzung des Kauens, einer sitzenden Lebensweise und anderen Problemen.
  5. Gastritis, Duodenitis, Cholezystitis.
  6. Vorbereitung für Ultraschall der Bauchorgane sowie andere Studien.

Gegenanzeigen sind:

  • Allergische Reaktion auf die Bestandteile des Arzneimittels.
  • Hepatitis.
  • Verschlimmerung der Pankreatitis.
  • Leberversagen.
  • Koma und Vorkom.
  • Darmverschluss.
  • Durchfall
  • Kinder unter 3 Jahren.
  • Gelbsucht

Während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte das Medikament mit Vorsicht und nur mit Erlaubnis des Arztes eingenommen werden.

Das Medikament wird oral eingenommen, Trinkwasser. Die durchschnittliche Dosierung beträgt 3-mal täglich 1-2 Tabletten . Es kann sich auch erhöhen, wie vom Arzt empfohlen. Bei jungen Patienten wird die Dosierung von einem Arzt individuell festgelegt. Die Therapiedauer kann zwischen mehreren Tagen und mehreren Jahren liegen.

Zu den Nebenwirkungen zählen allergische Reaktionen in Form von Juckreiz, Niesen, Reißen.

Was soll man wählen?

Beide Medikamente werden zum gleichen Zweck verschrieben. Festal hat jedoch eine Mehrkomponentenkomposition und ein breiteres Wirkungsspektrum als Cholenim. Cholenim basiert auf pflanzlichen Inhaltsstoffen. Sie haben eine ähnliche pharmakologische Wirkung. Beide Werkzeuge tragen dazu bei, die choleretische Wirkung zu verstärken, den Prozess der Nahrungsverdauung zu verbessern und die Absorption nützlicher Komponenten zu verbessern. Wird bei chronischen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts angewendet.

Kennzeichnend ist auch die Liste der Gegenanzeigen. Offensichtliche Unterschiede sind darin zu sehen, dass Cholenim für Kinder ab 12 Jahren und Festal für Kinder ab drei Jahren gestattet ist.

Ein kleiner Unterschied ist die Form der Freisetzung. Holenzim ist in Tablettenform und Festal in Dragee erhältlich. Die Rezeption ist jedoch fast gleich.

Unter den Nebenwirkungen beider Produkte kann eine allergische Reaktion sein. Bei Langzeitanwendung von Cholenzim berichten die Patienten jedoch von Übelkeit, Erbrechen und Stuhlstörungen. Cholenyme wird bis zu 60 Tagen angewendet. Festal kann man jahrelang nehmen.

Eine Besonderheit ist der landesweite Arzneimittelhersteller. Holenzyme ist ein inländischer Vertreter und wird auch von einem Pharmaunternehmen in der Republik Belarus hergestellt. Im Durchschnitt kostet eine Packung mit 50 Tabletten etwa 120-160 Rubel . Festal ist ein Medikament ausländischer Produktion. Produziert in Frankreich und Indien. Die Kosten variieren von 120 bis 590 Rubel, abhängig von der Menge der Pillen in der Packung.

Fazit

Somit sind beide Arzneimittel bei der Behandlung von Erkrankungen des Verdauungssystems wirksam und haben eine gute choleretische Wirkung. Die Indikationsliste von Festal ist viel umfangreicher als die von Holenzim, ebenso wie die Liste der pharmakologischen Wirkungen. Der Arzt sollte jedoch immer das Medikament auswählen, abhängig von der Krankheit und dem Zustand des Körpers, da die Mittel einige Unterschiede in den Indikationen aufweisen. Selbstmedikation kann zu einer Verschlechterung und der Entwicklung von Komplikationen führen.

Empfohlen

Wie unterscheidet sich ein Partizip von einem Adjektiv?
2019
VAZ 2110 oder VAZ 2112: Vergleich von Autos und was ist besser
2019
Was ist Clotrimazol Salbe aus dem Gel - die Hauptunterschiede
2019