Welches Mittel ist besser als Umkalor oder Sinupret und wie unterscheiden sie sich

Erkrankungen der Atemwege oder mit anderen Worten HNO-Erkrankungen sind eine sehr unangenehme und teilweise sogar sehr gefährliche Sache. Zur Behandlung können Sie nicht nur starke Antibiotika oder chirurgische Eingriffe verwenden. Die moderne Pharmakologie bietet eine breite Palette von praktisch sicheren pflanzlichen Arzneimitteln, die bei der Bewältigung der Krankheit behilflich sind. Diese Medikamente umfassen Umkalor und Sinupret. Was ist besser zu wählen?

Umkalor

Umkalor ist ein Kräuterpräparat . Es hat aber auch antimikrobielle und immunmodulatorische Wirkungen. Es wird zur Behandlung von Erkrankungen der Atemwege verwendet, die durch eine Infektion verursacht werden.

Das Medikament hat eine starke antivirale Wirkung auf den Körper, Schleimhäute werden auch ausgedrückt.

Das Herzstück der Medizin ist die Wurzel Pelargonium sidoides (Sidar Pelargonium). Eingeschlossen sind auch Wirkstoffe wie Flavonole, Cumarine und andere Säuren organischen Ursprungs, die zur Bekämpfung von Bakterien verschiedener Arten geeignet sind:

  • Gramnegative Bakterien (Klebsiella pneumoniae, Hemophilus influenzae, Pseudomonas aeruginosa, Proteus mirabillis, E. coli)
  • Grampositive Bakterien (einschließlich Streptococcus (pneumoniae und haemolitic) und Staphylococcus aureus)
  • Mikroorganismenstamm der Mycobacterlum-Tuberkulose.

Erhältlich als Lösung zum Einnehmen sowie als Tabletten.

Die Hauptanwendungsgebiete sind:

  1. Akute und chronische Bronchitis.
  2. Tracheitis
  3. Akute und chronische Pharyngitis.

In bestimmten Fällen wird das Medikament jedoch verschrieben zur Behandlung von:

  • Sinusitis, einschließlich Sphenoiditis, Sinusitis, Ethmoiditis, Stirnhöhlenentzündung.
  • Rhinopharyngitis.
  • Angina, einschließlich katarrhalisch.
  • Otitis

"Sinupret"

"Sinupret" ist auch ein pflanzliches Arzneimittel. Es wirkt schleimlösend, schleimlösend und entzündungshemmend auf den Körper. Es wird zur Behandlung von Erkrankungen der Nase verwendet. Am häufigsten wird es bei klassischer Rhinitis und allergischer Nasenverstopfung verschrieben. In Verbindung mit seiner pharmakologischen Wirkung eignet es sich aber auch zur Behandlung von Stirnhöhlenentzündungen, allen Arten von Sinusitis, sowohl polypöser als auch eitrig-schleimiger Natur.

Extrakte aus Primelblüten, Sauerampfergras, Enzianwurzel, Eisenkraut und Holunderblüten wirken als aktive Wirkstoffe.

Die Zusammensetzung der Tablettenform des Arzneimittels enthält Stärke, Gelatine, Stearinsäure, Sorbit, Polysorb, natürlichen Zucker. Die Hilfssubstanz der Tropfenform ist 20% Alkohol (Ethanol), verdünnt mit reinem Wasser. Im "Sinupret" der Kinder liegt der Alkoholgehalt deutlich unter acht Prozent. Wichtig: Eine alkoholbasierte Lösung wird nicht empfohlen für Personen mit Alkoholabhängigkeit und für Personen, die gerade eine Behandlung gegen Alkoholabhängigkeit abgeschlossen haben.

Neben der üblichen Formel gibt es Sinupret Forte . In seiner Wirkung unterscheidet es sich nicht von den üblichen Formeln, der einzige Unterschied ist die Dosierung. Sinupret Forte erfordert eine niedrigere Dosierung, da es sich um ein konzentriertes Mittel handelt. Die Vorteile dieses Medikaments Mono beinhalten die Tatsache, dass durch die geringere Verwendung von Tabletten oder Tropfen der Magen-Darm-Trakt weniger belastet wird.

Ähnlichkeiten

Wenn wir über die Ähnlichkeiten dieser beiden Medikamente sprechen, dann haben sie nicht so viel gemeinsam. Das "Sinupret", das "Umkalor" sind Zubereitungen auf Basis natürlicher Pflanzenextrakte. Die zweite Ähnlichkeit besteht darin, dass beide Medikamente zur Behandlung von HNO-Erkrankungen bestimmt sind und am häufigsten als adjuvante Therapie in Verbindung mit Antibiotika und allen Arten von Sprays zur Spülung der Nasenhöhle oder Hustensaft eingesetzt werden.

Unterschiede

Der Hauptunterschied besteht darin, wie das Medikament auf den Körper wirkt. Erstens hat Umkalor eine immunmodulatorische Wirkung : Darüber hinaus schützt das Medikament Zellen und Gewebe vor Schäden bei Infektionskrankheiten, stärkt die Gefäßwände, entfernt Radionuklide und Stoffwechselprodukte aus dem Körper, stabilisiert die interzelluläre Substanz des Bindegewebes und stärkt die Wiederherstellungsfunktionen des Gewebes nach einer Krankheit.

Umkalor hat auch eine schleimige Wirkung auf die Bronchien und erhöht den Ausfluss von Sekreten und deren Menge. Gleichzeitig kann Umkalor zur Behandlung von Halsschmerzen und Ohrenentzündungen angewendet werden, was nicht über das pflanzliche Gegenstück gesagt werden kann.

"Sinupret" hat weniger immunmodulatorische Funktionen als eine entzündungshemmende und antimikrobielle Wirkung. Ja, dieses Medikament hat auch eine mukaltische Wirkung auf den Körper, aber es richtet sich in erster Linie an die Nasennebenhöhlen.

Welches Medikament ist besser auf die eine oder andere Weise zu wählen

Worauf sollten Sie sich bei der Auswahl eines Arzneimittels verlassen? Zunächst auf Empfehlung eines Arztes . Ja, nicht einmal auf Empfehlung, sondern auf ärztliche Verschreibung. Da diese beiden Medikamente jedoch ohne Rezept verkauft werden, können wir eine solche Situation zulassen, wenn es keine Möglichkeit gibt, einen Arzt aufzusuchen, und es erforderlich ist, so schnell und effizient wie möglich behandelt zu werden. Also, was soll man "Sinupret" oder "Umkalor" wählen?

Wie man verstehen konnte, gibt es trotz einiger Ähnlichkeiten der pharmakologischen Wirkung dieser Arzneimittel und der Tatsache, dass sie alle darauf abzielen, den Körper vor otolaryngologischen Erkrankungen zu schützen, grundlegende Unterschiede. Und diese Unterschiede liegen in dem Körper, auf den das Medikament abzielt.

"Sinupret" ist in erster Linie für die Behandlung von Erkrankungen im Zusammenhang mit den Nasennebenhöhlen vorgesehen . Bei Rhinitis, allergischer Rhinitis sowie akuten Entzündungsformen der Nasennebenhöhlen, mit anderen Worten, bei Sinusitis, sollten Sie sich dafür entscheiden.

Umkalor wird hauptsächlich zur Behandlung von Atemwegserkrankungen eingesetzt . Wenn eine Person alle Anzeichen einer akuten oder chronischen Bronchitis, Tracheitis oder chronischen Pharyngitis aufweist, ist es daher am besten, dieses Medikament zu verwenden. Es kann auch für Halsschmerzen und Mittelohrentzündung verwendet werden.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen blauem und grünem Bosch-Werkzeug?
2019
Welche Automarke ist besser als Toyota oder Kia?
2019
Was unterscheidet Porzellan von Keramik?
2019