Welches Mittel ist besser, um "Atenolol" oder "Bisoprolol" zu wählen?

Einige halten "Atenolol" für ein veraltetes Medikament. Viele Patienten nehmen es jahrzehntelang und wenn die Wirkung geschwächt ist, besteht Ersatzbedarf. Es gibt viele Analoga. Eines der Ersatzmedikamente kann Bisoprolol sein. Obwohl diese beiden Wirkstoffe unterschiedliche Wirkstoffe aufweisen, gehören sie derselben Gruppe an.

Es lohnt sich herauszufinden, welches dieser Medikamente besser zu wählen ist. Dazu müssen Sie sich separat mit jedem vertraut machen und eine vergleichende Beschreibung durchführen.

Atenolol

Der Wirkstoff ist Atenolol, das zur Gruppe der Beta-1-Adrenoblocker gehört. Erhältlich in Form von Tabletten, 50 mg. Es wird morgens während der Mahlzeiten eingenommen, wobei die Pille unzerkaut geschluckt wird. Das Tool reduziert die Herzaktivität, die Herzfrequenz, das Schlagvolumen und den Sauerstoffverbrauch. Es wird zur Behandlung von arterieller Hypertonie, Herzrhythmusstörungen und Angina pectoris verschrieben. Es ist auch zur Vorbeugung von Myokardinfarkt wirksam.

Bisoprolol

Wirkstoff - Bisoprololfumarat, Dosierung von 5 oder 10 mg. Bezieht sich auf Beta-Adrenozeptor-Blocker. Wird morgens auf nüchternen Magen oder während des Frühstücks verordnet. Mit etwas Wasser abwaschen. Das Medikament wird unmittelbar nach der Verabreichung gut im Magen-Darm-Trakt resorbiert. Die Einwirkzeit beträgt 24 Stunden. Indikationen sind Erkrankungen wie Bluthochdruck und koronare Herzkrankheiten.

Allgemeine Eigenschaften

Diese Medikamente sind Analoga, daher unterscheiden sich die Indikationen, Kontraindikationen und Nebenwirkungen nicht wesentlich. Allgemeine Hinweise:

  • Ischämische Herzkrankheit.
  • Hypertonie.
  • Angina pectoris

Gegenanzeigen sind Bradykardie (für Bisoprolol beträgt die Anzahl der Schläge pro Minute nicht weniger als 60 und für Atenolol weniger als 40 Kontraktionen), Sinussyndrom, akute Herzinsuffizienz, arterielle Hypotonie. Es wird mit Vorsicht bei Diabetes mellitus, Asthma bronchiale und Thyreotoxikose angewendet.

Beta-adrenerge Blocker erhöhen die Empfindlichkeit gegenüber Allergenen und können das Risiko anaphylaktischer Reaktionen erhöhen.

Wenn ein Eingriff geplant ist, muss die Einnahme von Betablockern aufgrund der Unverträglichkeit mit den Anästhesiemitteln innerhalb von zwei Tagen abgebrochen werden.

Atenolol hat wie Bisoprolol eine reißende Wirkung und vermindert die Sekretion. Weil es wichtig ist, die Aufmerksamkeit von Patienten auf sich zu ziehen, die Kontaktlinsen verwenden.

Während der Einnahme dieser Medikamente wird nicht empfohlen, Alkohol zu nehmen.

Vergleichsmerkmal

Der Wirkungsmechanismus von "Atenolol" und "Bisoprolol" besteht in folgenden Wirkungen:

  • Blutdrucksenkende Wirkung.
  • Antianginal
  • Antiarrhythmisch.

Die blutdrucksenkende Wirkung beruht auf einer Abnahme des winzigen Blutvolumens und einer Abnahme der Reninsekretion durch die Nieren. Der Druck nimmt sowohl systolisch als auch diastolisch ab. Bei diesen Medikamenten handelt es sich um langwirksame Medikamente, dh es kommt zu einer Anreicherung des Wirkstoffs im Blut, und infolgedessen stabilisiert sich der Blutdruck in zwei Monaten. Die Wirkung der Pille dauert 24 Stunden.

Antianginale Wirkung . Die Ursache ist eine Abnahme der Herzfrequenz und eine geringere Auswirkung der sympathischen Innervation auf den Herzmuskel. Dies führt zu einem Rückgang des Sauerstoffbedarfs des Herzmuskels. Diese Medikamente eignen sich gut zur Behandlung von Angina pectoris und zeigen Anfälle in Ruhe (reduzieren die Herzfrequenz sowohl in Ruhe als auch während des Trainings).

Antiarrhythmische Wirkung . Der Tachykardie-Anfall wird beseitigt, der Blutdruck gesenkt. Der Wirkstoff Atenolol und Bisoprolol reduzieren die Aktivität des sympathischen Nervensystems. All dies führt zur Beseitigung von Rhythmusstörungen.

In der Schwangerschaft und Stillzeit wird Atenolol nicht empfohlen. Das Mittel passiert die Plazentaschranke und kann das Wachstum des Fötus beeinflussen. Es dringt auch in die Muttermilch ein. "Bisoprolol" hat die Studie während der Schwangerschaft nicht bestanden und ist daher nicht ernannt. Nur in Fällen, in denen das Risiko für den Fötus geringer ist als das für die Mutter, kann es unter Aufsicht von Spezialisten angewendet werden.

Was ist der Unterschied zwischen Atenolol und Bisoprolol?

Der Hauptunterschied dieser Fonds ist der Wirkstoff, der dem Arzneimittel zugrunde liegt. Diese Substanzen gehören jedoch derselben pharmakologischen Gruppe an, und ihre Wirkung auf den menschlichen Körper ist ähnlich, so dass die Arzneimittel bei Bedarf gegeneinander ausgetauscht werden können.

Viele Studien haben die qualitative therapeutische Wirkung von Bisoprolol bestätigt. Experten raten zur Verwendung von "Bisoprolol", da es die Ischämie des Herzmuskels reduzieren kann, den Druck gut reduziert und ihn in gutem Zustand hält, wodurch hypertensiven Krisen vorgebeugt wird. "Atenolol" hat die gleiche pharmakologische Wirkung, aber das Medikament neigt dazu, die Wirkung auf den Körper im Laufe der Zeit abzuschwächen, was seine therapeutische Wirkung schwächt.

Der Unterschied liegt auch in den Kosten für Medikamente. Atenolol ist billiger als Bisoprolol.

Welches ist besser zu wählen

Bei der Behandlung von Bluthochdruck, Ischämie des Herzens, werden diese Medikamente nur von Spezialisten - Kardiologen - verschrieben. Unabhängig davon mit der Aufnahme zu beginnen oder Medikamente zu wechseln ist verboten. Es ist unmöglich, die Einnahme des Medikaments abrupt abzubrechen, da ein Entzugssyndrom auftritt und sich der Gesundheitszustand verschlimmern kann. Indikatoren für Puls und Blutdruck müssen ständig überwacht werden.

Es ist wichtig, die Anweisungen des Arztes genau zu befolgen und die Wirkung des Arzneimittels auf den Körper persönlich zu überwachen.

Nicht für Kinder unter 18 Jahren und ältere Patienten bestimmt. Die Dosierung unterscheidet sich nicht von der Dosis für Erwachsene.

Wenn „Atenolol“ ausgeschrieben ist, ist es nicht ratsam, Analoga in Apotheken zu kaufen, auch nicht im Fall von „Bisoprolol“. Es ist besser, alle Fragen zu Preis und Qualität des Arzneimittels sofort mit Ihrem Arzt zu besprechen.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen blauem und grünem Bosch-Werkzeug?
2019
Welche Automarke ist besser als Toyota oder Kia?
2019
Was unterscheidet Porzellan von Keramik?
2019