Welches Verhütungsmittel ist besser als Belar oder Yarin?

Viele Frauen nehmen hormonelle Medikamente ein, um eine Schwangerschaft zu verhindern oder einen hormonellen Hintergrund zu schaffen. Das Folgende ist eine Beschreibung und ein Vergleich von zwei populären hormonellen Arzneimitteln.

Belara

Hormonelle Mittel zur oralen Empfängnisverhütung. Reduziert die Synthese von follikelstimulierenden und luteinisierenden Hormonen, hemmt den Eisprung. Es verdickt den Zervixschleim und erschwert es den Spermien, in die Gebärmutterhöhle zu gelangen.

Bestandteile des Arzneimittels haben eine normalisierende hormonelle Wirkung. Gestagen wirkt antiandrogen und Ethinylestradiol reduziert die Menge an freiem Testosteron im Blut. Neben einer zuverlässigen empfängnisverhütenden Wirkung normalisiert Belara den Menstruationszyklus, verringert die Schwere der PMS-Symptome, verringert das Risiko von Dysmenorrhoe und Anämie, verhindert die Bildung von Ovarialpathologien, entzündlichen Erkrankungen des Fortpflanzungssystems und bösartigen Tumoren der Brustdrüsen.

Wirkstoffe: Chlormadinonacetat (Gestagen) und Ethinylestradiol.

Erhältlich in Tabletten.

Anwendungsgebiete: Es wird im Bedarfsfall zur hormonellen Empfängnisverhütung auf oralem Wege angewendet.

Gegenanzeigen:

  • Erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Bauteilen.
  • Venöse und arterielle Thrombose (einschließlich Anamnese), Symptome einer Thrombose und andere vaskuläre Pathologien.
  • Diabetes mellitus jeglicher Art und Typ.
  • Erhöhter Druck.
  • Verletzungen der Leber und Organerkrankungen.
  • Krankheiten, die mit einer Verletzung der Galleproduktion einhergehen.
  • Verallgemeinerter Juckreiz während einer vorangegangenen Schwangerschaft oder eine Behandlung mit Östrogenhormon.
  • Jede Form von Porphyrie.
  • Jede bösartige Krankheit oder jeder Verdacht auf sie.
  • Störungen des Fettstoffwechsels im Körper.
  • Pankreatitis.
  • Migräne
  • Berührungs-, Hör- oder Sehstörungen.
  • Bewegungsstörungen.
  • Jede psychische Erkrankung (einschließlich Depression).
  • Otosklerose während einer früheren Schwangerschaft.
  • Das Fehlen der Menstruation unbekannter Ätiologie.
  • Endometriose der Gebärmutter und anderer Organe.
  • Jede vaginale Blutung (außer Menstruation).
  • Schwangerschaft und Schwangerschaftsverdacht; Stillzeit.
  • Antithrombin III-Mangel, C-Protein-Mangel, S-Protein-Mangel, Hyperhomocysteinämie und Antiphospholipid-Antikörper.
  • Hereditäre oder erworbene Anfälligkeit für die Entwicklung von venösen oder arteriellen Thrombosen, erhöhte Resistenz gegen aktiviertes C-Protein.
  • Geplante Operation (mindestens 4 Wochen vorher) und die Dauer der Immobilisierung nach der Operation.
  • Rauchen nach 35 Jahren.

Produziert in Ungarn und in Deutschland. Rezept.

Yarin

Hormonelles Verhütungsmittel mit antiandrogener und anti-mineralocorticosteroid Wirkung. Reduziert die Synthese von gonadotropen Hypophysenhormonen und die Reifungsrate der Follikel, verhindert das Einsetzen des Eisprungs. Trägt zur Verdickung des Zervixschleims bei und erschwert den Eintritt von Spermien in die Gebärmutterhöhle.

Drospirenon, das Teil des Arzneimittels ist, verhindert Gewichtszunahme und Ödeme, die mit Flüssigkeitsretention und Natrium im Körper verbunden sind.

Die Langzeitanwendung von Yarina hilft, den Menstruationszyklus zu normalisieren, die Häufigkeit schmerzhafter Menstruationen zu verringern und die Intensität von Menstruationsblutungen zu verringern, was zu einer Verringerung des Anämierisikos führt.

Wirkstoffe: Drospirenon und Ethinylestradiol.

Erhältlich in Tabletten.

Indikationen zur Verwendung:

  1. Hormonelle orale Empfängnisverhütung.
  2. Akne und Seborrhoe im Zusammenhang mit einem hormonellen Ungleichgewicht.
  3. Hormonabhängige Flüssigkeitsretention.

Gegenanzeigen:

  • Erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Bauteilen.
  • Venöse und arterielle Thrombose (einschließlich Anamnese), Symptome von Thrombose, Thrombophlebitis oder Embolie.
  • Die Risiken einer Thrombose.
  • Diabetes mellitus mit Komplikationen an den Gefäßen.
  • Leberpathologie; gutartige oder bösartige Lebertumoren.
  • Bösartige Tumoren der Brustdrüsen oder der Fortpflanzungsorgane (einschließlich des Verdachts auf sie) infolge einer Hormontherapie.
  • Nierenversagen in irgendeiner Form.
  • Jede vaginale Blutung (außer Menstruation).
  • Schwangerschaft und Schwangerschaftsverdacht; Stillzeit.

In Deutschland hergestellt. Rezept.

Vergleich und was zu wählen

Beide Medikamente gehören zur Gruppe der hormonellen Verhütungsmittel und dürfen auf keinen Fall ohne ärztliche Verschreibung eingenommen werden. Beide Produkte enthalten Ethinylestradiol - ein künstliches Analogon des weiblichen Hormons Östrogen. Die übrigen Bestandteile unterscheiden sich - Belara enthält auch Chlormadinonacetat und Yarin - Drospirenon.

Beide Medikamente verhindern eine Schwangerschaft, indem sie die Synthese von Sexualhormonen unterdrücken und den Schleim des Gebärmutterhalskanals verdicken. Sie tragen auch zur Normalisierung des Menstruationszyklus bei und verringern das Risiko einer Anämie. Yarin behandelt zusätzlich Akne und normalisiert das Lipidprofil, erhöht den HDL-Spiegel. Nach einigen Berichten senkt Drospirenon, das zu Yarina gehört, das Risiko für Eierstockkrebs und Gebärmutterkrebs.

Wenn Sie die Kontraindikationen vergleichen, dann sind diese Mittel ähnlich, aber Belara hat viel mehr, und daher ist dieses Medikament nur für wenige Frauen geeignet. Eine größere Anzahl von Kontraindikationen ist mit dem Gehalt an Chlormadinonacetat verbunden.

Man kann also sagen, dass das hormonelle Kontrazeptivum von Yarin besser ist - es hat weniger Kontraindikationen und eine zusätzliche therapeutische Wirkung (es behandelt Akne und Seborrhoe, beugt der Entstehung von Krebs vor, beugt Flüssigkeitsansammlungen im Körper vor). Es muss jedoch beachtet werden, dass hormonelle Präparate nicht alleine eingenommen werden können, da dies mit schwerwiegenden Komplikationen und Nebenwirkungen behaftet ist. Und wenn der Arzt speziell Belar ernannt hat, dann kann es nicht durch Analoga ersetzt werden.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen Ammoniak und Ammoniak?
2019
Welcher Fahrradrahmen ist besser aus Aluminium oder Stahl?
2019
Was ist der Unterschied zwischen Sobol und Gazelle?
2019