Welches Verhütungsmittel ist besser als "Regulon" oder "Yarin"?

Die hormonelle Empfängnisverhütung ermöglicht Ihnen, wirksame Ergebnisse zu erzielen, zeichnet sich durch eine einfache Verabreichung aus, behandelt bestimmte gynäkologische Erkrankungen und gleicht die Hormone aus. Es gibt viele Vorteile, aber der Arzt sollte die Verschreibung des Arzneimittels auf der Grundlage der Untersuchung des Allgemeinzustands, der gewünschten Wirkung, der Indikationen und Kontraindikationen des Patienten vornehmen. Regulon und Yarin haben eine ähnliche Zusammensetzung und Wirkung, aber es gibt bestimmte Unterschiede, die einer eingehenden Untersuchung bedürfen.

Regulon

Erhältlich in Pillenform. Die Hauptkomponenten sind Desogestrel, Ethinylestradiol .

Verwendet als Verhütungsmittel vom oralen Typ, zur Behandlung bestimmter Störungen des Menstruationszyklus. Die Mittel der hormonellen Art, Östrogen, Gestagen. Die Mittel kombiniert. Der Effekt ist, dass die Unterdrückung des Eisprungs und der Gonadotropine provoziert wird. Auch eine aktive Verlangsamung der Spermienbildung verhindert die Einnistung einer bereits befruchteten Eizelle.

Synthetisches Östrogen - Ethinylöstradiol. Ebenfalls in der Zusammensetzung enthalten ist Gestagen (synthetisch), das nach Einnahme die Ovulation hemmt, sowohl eine antiöstrogene als auch eine progestogene Wirkung sowie eine aktive anabole und androgene Aktivität aufweist.

Indikationen:

  • Die Verhütungsmethode (ein zuverlässiger Weg, um ungewollte Schwangerschaften zu verhindern).
  • Beseitigung von unangenehmen Erscheinungsformen des Menstruationszyklus.
  • Reduzierte Schmerzen während der Menstruation.
  • Verringerung der Inzidenz von Anämie (Blutverlust).

Als Kontraindikationen wurden die fehlende Möglichkeit der Anwendung während der Schwangerschaft sowie das Risiko einer venösen Thromboembolie angegeben. Vor dem Gebrauch müssen Sie einen Fachmann konsultieren (nach der Inspektion).

Yarin

Erhältlich in Tabletten. Die Hauptkomponenten sind Ethinylestradiol, Drospirenon . Das Medikament ist ein orales Verhütungsmittel, das die Hormone der Geschlechtsdrüsen sowie feste Kombinationen von Östrogen-Gestagen enthält. Ein hormoneller Wirkstoff. Es enthält synthetisches Drospirenon und Ethinylestradiol. Die empfängnisverhütende Wirkung beruht auf der Wechselwirkung von Wirkstoffen und Substanzen, diese Wechselwirkung bewirkt die Hemmung des Eisprungs und bildet auch die Fähigkeit, die qualitative Auswirkung auf die Gebärmutter zu hemmen.

Drospirenon hat eine milde Anti-Mineralocorticoid- Eigenschaft und eine antiandrogene Wirkung. Es hat keine östrogene Wirkung, wirkt auf den Körper, ähnlich wie natürliches Progesteron.

Indikationen:

  • Verhütungsmittel.
  • Behandlung von Symptomen einer dystrophischen prämenstruellen Störung.
  • Prävention von Osteoporose.
  • Verringerung der Symptome von Menstruationsstörungen.

Die Komponenten, aus denen sich das Medikament zusammensetzt, provozieren eine Resistenz gegen Wassereinlagerungen im Körper, reduzieren die Manifestationen der arteriellen Hypertonie und verhindern die Bildung von Ödemen. Das Medikament hat eine günstige Wirkung auf den Fettstoffwechsel, senkt den Cholesterinspiegel.

Allergien gegen Wirkstoffe sind als Kontraindikationen angezeigt und das Medikament sollte nicht bei onkologischen Erkrankungen, bei Vaginalblutungen, bei arterieller Thrombose, bei Diabetes und bei anderen schwerwiegenden Erkrankungen angewendet werden. Bei chronischen Krankheiten einen Arzt konsultieren.

Allgemeine Eigenschaften

Beide Medikamente haben ähnliche Grundbestandteile, die sich aktiv auf den Körper auswirken. Ähnlich sind die Parameter von Kontraindikationen und Indikationen.

Empfohlene vorherige Absprache mit einem Arzt, ohne Rezept verkauft, wird festgestellt, die Unmöglichkeit der Verwendung während der Schwangerschaft. Unterscheiden sich in ähnlicher Mechanik Auswirkungen auf den Körper.

Was ist der unterschied

Yarin enthält antiandrogenes Drospirenon, ein Wirkstoff der 3. Generation . Es hat schwache progestogene Eigenschaften, aber verbesserte Parameter der antiandrogenen Eigenschaften. Dies ermöglicht die Verwendung des Arzneimittels bei Frauen, die ein gewisses Ungleichgewicht der Hormonspiegel aufweisen.

Der Regler basiert auf älteren synthetischen Substanzen, enthält jedoch Desogestrel (eine Substanz der dritten Generation, ein Derivat von Levonorgestrel). Die Komponente hat eine gestagene Eigenschaft, die die bedeutendste Wirkung empfängnisverhütender Natur liefert, androgene Wirkung fehlt fast vollständig bzw. das Arzneimittel zeigt keine antiandrogenen Eigenschaften.

Was ist besser?

Regulon hat ausgezeichnete Verhütungsparameter und ist außerdem ideal für Frauen, die an Akne, Haarausfall sowie übermäßiger Schwellung leiden (bei niedrigem Progesteronspiegel im Körper). Oft wird es Mädchen und Frauen mit einem ausgewogenen Phänotyp verschrieben.

Yarin ist ideal für Frauen mit einer besonderen Unausgewogenheit des Phänotyps sowie für Frauen mit einem erhöhten Fettgehalt der Haut, Problemen mit schwarzen Haaren an unnötigen Stellen und Akne. Das Vorhandensein androgener Parameter ist bei chronischen Erkrankungen von Nachteil.

Empfohlen

Infanrix oder Pentaxim: Was ist besser zu wählen und wie unterscheiden sie sich
2019
Was ist der Unterschied zwischen gesicherten und ungesicherten Krediten?
2019
Welches Material ist besser Gussmarmor oder Kunststein?
2019