Wie sich ein Computer von einem Laptop unterscheidet - die Hauptunterschiede

Im einundzwanzigsten Jahrhundert ist ein Leben ohne Technologie, insbesondere ohne Computer und Laptop, nicht vorstellbar. Und was ist der Unterschied zwischen diesen beiden Computern? Auf den ersten Blick scheint es keine besonderen Unterschiede zu geben, da sie gleichermaßen parallel arbeiten, Aufgaben ausführen und im selben Prozess arbeiten. Es gibt jedoch viele Unterschiede.

Größe und Bequemlichkeit

Das Erste - die Größe. Laptops sind recht klein und kompakt. Sie können sie überall hin mitnehmen: zum Spazierengehen, zum Einkaufszentrum, zur Hütte und so weiter. Es wird mit einem aufgeladenen Akku betrieben, die durchschnittliche Betriebszeit beträgt drei Stunden, später muss es wie ein Mobiltelefon aufgeladen werden. Dies ist mit einem Computer nicht möglich, da er an eine Steckdose angeschlossen und mit Strom versorgt wird. Plus, mehrmals größer.

Inhalt

Der Laptop muss keine Maus zur Steuerung des Cursors anschließen, sondern nur die Tastatur, mit der der Inhalt eingegeben wird. All dies ist von Anfang an bereits im Lieferumfang enthalten. Während Sie sich am stationären PC befinden, müssen Sie alle oben genannten Peripheriegeräte anschließen.

Mit Abmessungen und Komfort ist alles klar, in diesem Fall gewinnt der Laptop, aber was ist mit dem Betriebssystem?

Technologie

Ein wichtiger Unterschied zwischen diesen Maschinen ist, dass der Laptop nicht vollständig verbessert werden kann und im PC alles ausgetauscht werden kann! Mit einem Laptop können Sie: einen leistungsstarken Akku installieren, den Arbeitsspeicher sowie den Arbeitsspeicher erhöhen. Aber in seltenen Fällen ist es auch unmöglich. Und in einem stationären Computer können Sie alles bis auf den Bildschirm ersetzen. Darüber hinaus unterstützt der Laptop überall ein drahtloses Netzwerk und ein USB-Modem, was insbesondere für Reisende und Touristen sehr praktisch ist.

Ein PC ist im Gegensatz zu einem Laptop besser belüftet und überhitzt nicht so stark wie ein Laptop. Außerdem können dem PC-Gehäuse zusätzliche Kühler hinzugefügt werden.

Reparieren

Im Gegensatz zu einem Computer ist die Reparatur eines Laptops eine mühsame und unrentable Angelegenheit . Wenn Sie viele veraltete Teile in einem Computer ersetzen oder testen können, kann ein Laptop diese Vorteile nicht bieten. Manchmal kostet die Reparatur eines Laptops die Hälfte. Der hohe Preis ist auf die geringe Größe der Teile zurückzuführen, die die Maschine so kompakt macht.

Sehr oft ist es unmöglich, Teile auf veralteten Laptops zu finden. In diesem Fall ist ein stationärer Computer billiger und einfacher. Sie können fast jedes Teil ersetzen und aktualisieren. Manchmal kann der unerfahrene PC-Benutzer das Gehäuse öffnen und die Teile des angesammelten Staubes reinigen oder ein aktualisiertes Teil in das Gehäuse einbauen, während der Laptop an Spezialisten übergeben werden muss und viel Geld für Reparaturen bezahlt werden muss.

Preise

Die Kosten für diese Maschinen sind unterschiedlich. Der Hauptindikator, der den Preis beeinflusst, ist die Leistung. In jedem Fall ist der Desktop-Computer leistungsstärker als der tragbare, die Führung kommt danach. Es ist jedoch durchaus möglich, einen leistungsstarken Laptop mit der gleichen Konfiguration wie ein Computer zu kaufen, nur dass dieser alles andere als das Budget kostet. Es ist notwendig, bestimmte Maßnahmen zu treffen und genau zu wissen, für welchen Zweck diese oder jene Maschine verwendet wird.

Vor- und Nachteile. Was ist besser zu wählen?

Leider haben beide Computer Vor- und Nachteile. Am Computer: Es gibt keine Möglichkeit, drahtlose Netzwerke (Wi-Fi) zu verwenden. Es ist an den Desktop gebunden und verfügt nicht über integrierte Peripheriegeräte und Manipulatoren. Außerdem beansprucht der PC viel freien Speicherplatz. Der Laptop: schlechte Leistung, gehemmtes Arbeiten durch Verschmutzung von Teilen mit Staub, kurze Lebensdauer, wenn er ständig in Bewegung ist. Sehr oft treffen Laptops etwas, obwohl es nichts Schreckliches gibt, aber im Laufe der Zeit manifestiert es sich in der Arbeit. Ein Minuspunkt ist auch, dass die Reparatur eines Laptops teuer ist, warum genau das oben genannte.

Stationäre Computer eignen sich besser für zu Hause . Es verursacht nicht viele Probleme im Betrieb und wird eine lange Zeit in der Arbeit dauern. Außerdem ist der Computer die beste Option, wenn Sie Spiele spielen möchten. Es verfügt über eine leistungsstarke Grafikkarte und einen Prozessor, einen hohen Arbeitsspeicher und eine hohe Kapazität sowie alles, was jedes Mal verbessert und auf den neuesten Stand gebracht werden kann.

Der Laptop ist für die Büroarbeit geeignet. Chefs oder Manager, die häufig elektronische Akten vor sich haben müssen. Auch für Arbeiten auf der Straße gut geeignet. Es findet nicht im Haus statt und hat kompakte Abmessungen.

Fazit

Im Allgemeinen unterscheidet sich ein Laptop von einem Computer durch Mobilität, Komfort, Leistung aller Teile und kompakte Peripheriegeräte. Auch langlebig. Schwierige und fast unmögliche Besserung. Mit einem PC, mit einem Übertragungscomputer, gibt es Vor- und Nachteile, und was besser ist, müssen Sie nur wählen.

Empfohlen

Toyota Land Cruiser Prado oder Toyota Highlander: Ein Vergleich und was ist besser?
2019
Was ist besser als Drastop oder Alflutop: ein Vergleich der Mittel und was ist besser?
2019
Arifon Retard und Indapamide: Vergleich von Mitteln und was ist besser
2019