Wie unterscheidet sich AIDS von einer HIV-Infektion?

Das 21. Jahrhundert ist eine Zeit tödlicher Krankheiten. Der Anführer dieser schrecklichen Armee ist AIDS. Aber weit weniger Menschen haben AIDS als Menschen, die mit HIV infiziert sind. Von tausend Menschen sind mindestens sechs mit HIV infiziert.

Denken Sie nicht, dass HIV keine so gefährliche Krankheit ist wie AIDS. Aber es ist auch unmöglich, sie auf jeden Fall zu vergleichen, denn der Unterschied zwischen ihnen in der Lebenserwartung von 10-15 Lebensjahren ! Die Hauptsache, die diese beiden Krankheiten verbindet, ist, dass sie nicht geheilt werden können . Es ist möglich, die Entwicklung von Krankheiten zu verlangsamen, aber es ist unmöglich, sie zu heilen. Es ist zwar unmöglich ... Schließlich entwickelt sich die Medizin jetzt sehr schnell, und vielleicht werden wir in ein paar Jahrzehnten in der Lage sein, diese Viren zu überwinden. Diese Krankheiten haben ein 4-stufiges Entwicklungsstadium.

  1. Inkubationszeit.
  2. Stadium der ersten Manifestationen einer Infektion im Körper.
  3. Asymptomatisches Stadium.
  4. Hilfsmittel

Charakteristisch für zwei Infektionen

HIV Human Immunodeficiency Virus . Diese Krankheit beeinträchtigt das menschliche Immunsystem. Die Schutzfähigkeit des Körpers ist auf ein Minimum reduziert. Eine Person ist nicht mehr in der Lage, Infektionen und Tumoren zu widerstehen, und erst dann entwickelt sich AIDS. Wenn Sie keine medizinischen und medikamentösen Maßnahmen ergreifen, kann die infizierte Person zwischen 8 und 11 Jahren alt werden . Wenn jedoch die notwendigen Behandlungsabläufe, wie eine hochaktive antiretrovirale Therapie, bestehend aus 3-4 Medikamenten, durchgeführt werden, kann die Mehrheit der HIV-Infizierten ein völlig normales Leben führen. Dann haben diese Menschen die Chance, 70-80 Jahre alt zu werden .

HIV-Virus

HIV-Infektionsmethoden und Krankheitsmerkmale

Die Methoden zur Infektion mit dem humanen Immundefizienzvirus sind sehr vielfältig. Erstens ist es möglich, sich zu infizieren, wenn die Schleimhaut oder Haut einer gesunden Person durch verschiedene biologische Flüssigkeiten einer infizierten Person geschädigt wird: Blut, Muttermilch, Spermien, Scheidensekrete und Sperma. Eine HIV-Übertragung kann bei jeder Form von ungeschütztem Sex, Bluttransfusion, Verwendung von nicht sterilen Geräten (Nadeln zum Piercen und Tätowieren, Maniküre-Sets, Spritzen usw.), während der Schwangerschaft und Stillen des Babys mit Muttermilch auftreten.

Es ist erwähnenswert, dass es nicht durch Tröpfchen in der Luft und die Verwendung von Haushaltsgegenständen, Tränen und Insektenstichen übertragen wird. Außerdem wird HIV nicht durch Speichel übertragen, da der Speichel Enzyme enthält, die die Struktureinheiten dieses Virus schnell zerstören.

AIDS-Infektionsmethoden und Krankheitsmerkmale

Wir wenden uns nun den Merkmalen von AIDS zu. AIDS ist ein erworbenes Immunschwächesyndrom . Diese Krankheit entwickelt sich vor dem Hintergrund einer HIV-Infektion, dh HIV ist der Erreger von AIDS. Einfach ausgedrückt ist AIDS das letzte Stadium einer HIV-Infektion . Diese Infektion ist nicht nur durch eine verminderte Immunität gekennzeichnet, sondern auch durch die Entwicklung vieler bösartiger Tumoren, nichtinfektiöser Krankheiten sowie opportunistischer Infektionen.

Aufgrund der Tatsache, dass das Syndrom der erworbenen Immunschwäche das letzte Stadium von HIV ist, wird es auf die gleiche Weise übertragen: durch Blut, Sperma, Muttermilch und Ausfluss aus der Scheide. Das heißt, AIDS kann durch ungeschützten Geschlechtsverkehr, Kontakt mit der infizierten Schleimhaut oder Haut der biologischen Substanzen einer infizierten Person, Verwendung von unbehandelten Werkzeugen (Nadeln, Spritzen, Maniküre-Sets usw.), Bluttransfusionen verursacht werden.

Das Leben mit AIDS ist etwas schwieriger als mit einer HIV-Infektion. Viele Menschen können 10 bis 20 Jahre mit erworbenem Immunschwächesyndrom leben und wissen nicht, dass sie Träger dieses Syndroms sind, und manche Menschen haben viel weniger Glück und erreichen in 1 bis 4 Jahren das letzte Stadium und die Aufschrift auf ihren Gesundheitskarten mit HIV-Veränderungen bei AIDS . Niemand ist jemals an AIDS gestorben. Menschen sterben an Infektionen, mit denen der Körper nicht mehr fertig wird.

Unterschiede zwischen HIV und AIDS

Was ist der Unterschied zwischen diesen scheinbar identischen Krankheiten?

Erstens ist AIDS ein schweres, kompliziertes Stadium von HIV . Und dies deutet bereits darauf hin, dass AIDS viel ernster ist. In der Zwischenzeit kann es sehr lange dauern, bis ein HIV-positives Ergebnis zu einem AIDS-positiven Ergebnis wird. Es kann vorkommen, dass eine HIV-infizierte Person niemals an AIDS erkrankt. Alles hängt davon ab, ob die Person behandelt wird, die richtigen Medikamente rechtzeitig einnimmt und die erforderlichen Behandlungsregeln einhält.

Zweitens ist auch die Wirkung dieser beiden Krankheiten unterschiedlich .

Im Körper dringt HIV in CD4-T-Zellen ein und verwendet deren DNA, um die Anzahl der eigenen Zellen zu erhöhen. Wenn der Prozess abgeschlossen ist, verlassen die verzauberten Viren die Zelle und brechen sie gleichzeitig. Sie dringen in die neuen Zellen in der Nähe ein und wiederholen den Prozess. Dank einer so starken HIV-Aktivität treten täglich Millionen neuer Viren im Körper des Patienten auf, wobei Millionen von CD4-T-Zellen abbrechen. Der Körper versucht zu kämpfen, aber die Anzahl der Viruszellen überwiegt und das Immunsystem wird geschwächt.

Eine AIDS-Infektion manifestiert sich nur, wenn nur noch sehr wenige CD4-T-Zellen im Körper vorhanden sind und der Körper sich nicht einmal mehr gegen einen trivialen ARI wehren kann.

Drittens ist es bei AIDS notwendig, alle Krankheiten zu behandeln, mit denen der Körper selbst nicht fertig wird, und bei HIV ist es erforderlich, unser Immunsystem dabei zu unterstützen, das Fortschreiten des Virus zu unterdrücken und zu verlangsamen.

Es lohnt sich, sich an eine einfache Prävention zu halten, die darauf basiert, wie und auf welche Weise diese Krankheiten übertragen werden können, damit die Informationen, die Sie Ihnen vorlesen, niemals nützlich sind.

Empfohlen

Was ist der Unterschied zwischen weniger und weniger?
2019
Wie unterscheiden sich Algen von anderen Pflanzen?
2019
Welches Medikament ist besser und wirksamer als Meteospasmil oder Espumizan?
2019